Schlafzimmer mit Papiersack für Schmutzwäsche

So vielseitig einzusetzen! Diese Papiertüten sind hübsch und zusätzlich unheimlich praktisch. Unsere Wohnexperten punkten nicht nur mit einem umfassenden Know-How in Sache Interior. Sondern verraten Ihnen auch, wie Sie die angesagtesten DIYs ganz einfach selber machen können. Viel Spaß!

Was Sie für den DIY Papiersack brauchen

  • ein großes Stück braunes Kraftpapier
  • Weiße Farbe
  • Pinsel oder Farbroller
  • Bastelkleber
  • Schwarzen Filzstift oder Edding

Papiertüte basteln – so einfach geht’s:

  1. Papiertüte anmalen

    Breiten Sie das braune Kraftpapier auf Ihrem Tisch aus. Damit Sie Ihre Unterlage nicht beschmutzen, empfehlen wir, den Tisch mit Folie oder alter Zeitung abzudecken. Nun malen Sie das Papier mit weißer Farbe an, sodass ein schönes mattes Finish entsteht.

  2. Papiersack trocknen lassen

    Haben Sie die weiße Farbe deckend auf dem Kraftpapier verteilt? Dann lassen Sie alles gut trockne, Minimum 30 Minuten. In dieser Zeit können Sie sich mit einem leckeren Nachmittagskaffee auf Ihr Sofa zurückziehen.

  3. Papiertüte falten

    Jetzt geht es ans Eingemachte: der Papiersack wird gefaltet: Drehen Sie das Stück Papier um, sodass die weiße Seite nach unten zeigt. Falten Sie links und rechts beide Seiten zur Mitte des Papiersacks um. Mit etwas Bastelkleber festkleben. Achten Sie darauf, dass Sie die Papiertüte weiterhin öffnen können! Falten Sie die Unterseite nach oben, etwa zur Hälfte der Papiertüte. Öffnen Sie das gefaltete Stück und bringen es in eine Dreiecksform. Oben und unten die beiden Seiten zur Mitte der Dreiecke umformen und mit Bastelkleber festkleben. Links und rechts die Seiten des Papiersacks umklappen – beidseitig!

  4. Lettering

    Mit einem schwarzen Filzstift können Sie den Papiersack beschriften. Fancy sehen geletterte Buchtaben in verschiedenen Schriftarten aus.

  5. Das Finish

    Klappen Sie den Boden vom Inneren der Papiertüte auf. Drücken Sie die Längsseiten leicht zusammen. Schlagen Sie die oberen Kanten vorsichtig um, sodass das Kraftpapier erscheint. Für einen stylishen Look die Tüte dezent knüllen. Und fertig!

Auch perfekt als Recycling-Tüten! Richtig toll macht sich diese DIY Papiertüte neben Ihrem Schreibtisch oder als Pfandflaschensammler in der Küche. Auch Geschenkpapierrollen lassen sich hier prima verstauen. Und wenn Sie mal keine Lust auf Basteln haben, können Sie sich auch gerne unsere Papiertüten auf WestwingNow ansehen! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Top Marken bis -70% shoppen