Schlafzimmerdeko in Blau Weiß mit Blumentapete, Blumen, Vasen und Stehleiter

Das Schlafzimmer ist mitunter einer der privatesten Räume in unserem Zuhause. Hier erholen wir uns, ziehen uns für den Tag an oder kuscheln uns im Winter gemütlich in unser Bett. Grund genug auch das Schlafzimmer mit schöner Deko zu verzieren. Denn: In dem Raum, in dem wir Energie für den Tag tanken, sollten wir uns besonders wohl fühlen!

Mit unseren Schlafzimmer-Dekoideen kann aus jedem gewöhnlichen Schlafzimmer ein außergewöhnlich schönes Schlafzimmer werden! Deko beginnt nicht erst bei Figürchen oder Pflanzen. Sie beginnt bereits mit der Wandfarbe und der Wahl der Möbel und zieht sich von Bettwäsche und Vorleger bis hin zum Garderobenhaken an der Wand. Wenn alle Stücke des Schlafzimmers harmonisch aufeinander abgestimmt werden, ist die Schlafzimmer Deko ein Ausdruck des eigenen Stils!

Der Mittelpunkt des Schlafzimmers: Das Bett

Schaffen Sie sich eine Erholungsinsel inmitten ihres Schlafzimmers. Wer ein Bett nicht nur als Schlafgelegenheit, sondern auch als großen Blickfang betrachtet, wird es auch in die Schlafzimmer Deko einbeziehen. Doch wie lässt sich ein Bett wirklich schön dekorieren? Wir haben einige Tipps für wunderschöne Schlafzimmer Deko zusammengestellt!

Fact 1 Kissen: Woran denkt man als erstes beim Thema Bett und Schlafzimmer? Natürlich an Kissen! Weich sollen sie sein und sich wunderbar auf der Haut anfühlen. Schöne Kissen in verschiedenen Größen, die am Kopfende des Bettes aufgestellt werden, machen aus jedem Bett einen Hingucker. Wie im Film oder luxuriösen Hotelzimmern! Mit schönen Kissenbezügen, die zur restlichen Schlafzimmer Deko passen, entsteht eine kleine Wolke, auf der man schlafen kann wie im schönsten Traum. 

Tipp: Motive mit Sternen oder Wolken wirken hier besonders schön!

Fact 2 Tagesdecke: Zu den Kissen passend kann auch immer eine schöne große Decke oder ein Überwurf auf das Bett gelegt werden. So bleibt die Bettwäsche gut geschützt und es entsteht ein harmonisches Bild. Somit wird das Bett selbst zur Schlafzimmer Deko!

Fact 3 Nachtschränke und Lampen: Schöne, vielleicht auch verspielte Nachtschränke, die Platz für Bücher, Magazine und vieles mehr bieten, dürfen ebenfalls nicht fehlen. Eine Kommode ergänz die Stauraum-Möglichkeiten. Weil man im Bett auch Licht benötigt, dürfen Nachttischleuchten bei Ihrer Schlafzimmer Deko auf gar keinen Fall fehlen. Diese können entweder auf den Nachtschränken stehen oder aber an der Stirnseite des Betts angebracht werden. Indirekte Beleuchtung zaubert außerdem immer schöne Lichtreflexe an der Wand und schafft eine beruhigende Atmosphäre im Schlafzimmer.

Fact 4 Truhen und Vorleger: Am Morgen als erstes den kalten Fußboden unter den Zehen zu spüren ist nicht gerade angenehm. Für ein flauschig-weiches Schlafzimmer bietet sich deshalb auch eine weiche Unterlage an: Ein Teppich oder Lammfelle eignen sich besonders gut! 

Raumteiler als Schlafzimmer Deko

Sie möchten noch etwas mehr Privatsphäre in Ihrem Schlafbereich? Dann empfehlen wir Ihnen einen schönen Raumteiler als Schlafzimmer Deko zu verwenden. Ein schöner Blickfang im Raum! Ebenfalls sehr schön: Vorhänge rund ums Bett. Hängen Sie diese am Betthimmel auf oder befestigen Sie sie an Leisten an der Decke. Solche flexiblen Raumteiler können auch den Kleiderschrank verbergen oder einfach nur schön aussehen!

Wanddekoration im Schlafzimmer

Um die Deko im Schlafzimmer abzurunden, sollten auch die Wände genutzt werden. Schöne Fotos in schönen Rahmen, eine Galerie von Kunstdrucken, Wandspiegel, stylische Objekte an der Wand und vieles mehr können als Blickfang dienen. Zusätzlich eignet sich auch ein Wandtattoo als Wanddeko im Schlafzimmer sehr gut!

Grundsätzlich gilt: Mit verschiedenen Themen- oder Farbsets kann die Wanddekoration im Schlafzimmer immer wieder gewechselt werden. Ob es nun für jede Jahreszeit oder vielleicht nur für Weihnachten eine passende Dekoration mit wundervollen Accessoires sein soll – eine frische Farbe, die zur aktuellen Gemütslage passt, unterstützt einen angenehmen Schlaf besonders gut. Wer möchte kann auch auf Farben verzichten und eine schöne Tapete an der Wand anbringen. Besonders schön wirken im Schlafzimmer Tapeten mit Wolken oder Blumen-Muster. Auf jeden Fall sollten Sie auf helle Tapeten setzen!

Tipp: Weiß wirkt als Wanddekoration im Schlafzimmer besonders an farbigen Wänden sehr schön. Vor allem in Kombination mit Pastellfarben!

Unverzichtbare Schlafzimmer Deko: Spiegel & Leuchten

Was wäre das Schlafzimmer beziehungsweise die Schlafzimmer Deko ohne Spiegel und Lampen? Spiegel haben zunächst einen sehr praktischen Nutzen: Mit einem Blick zeigen sie uns, wie wir gerade aussehen und ob uns das Outfit passt. Ein Spiegel reflektiert nicht nur seine Umgebung, sondern auch die Lichtstrahlen, welche auf die Spiegeloberfläche fallen. So werden diese ungebrochen in das Schlafzimmer gestrahlt und sorgen für ein helleres Ambiente.

Der Clou: Mit Spiegeln als Wanddeko im Schlafzimmer können Sie auch den Raum größer erscheinen lassen! Spiegel überzeugen aber nicht nur mit ihren praktischen Eigenschaften. Es gibt sie außerdem in vielen außergewöhnlichen Formen und Designs. So können Sie kleine Spiegel in beispielsweise Rautenform auf Ihre Wand in beliebiger Anordnung aufhängen und erhalten eine zauberhafte und einzigartige Wanddekoration.  Zudem sind Deckenleuchten im Schlafzimmer unverzichtbar. Wir wäre es zum Beispiel mit schönen Feder-Leuchten oder einer stylischen Deckenlampe aus Wiener Geflecht? Entscheiden Sie ganz nach Ihrem Geschmack!

Top Marken bis -70% shoppen