Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Badezimmer mit einer grünen Wand und einer Bank.

Sie haben Lust auf ein wenig Veränderung? Wie wäre es da mit einer Umgestaltung des Badezimmers. Und keine Angst. Wir haben da keinesfalls an eine Komplettsanierung gedacht. Unsere Einrichtungsexperten haben für Sie die 7 schönsten Ideen für die Wandgestaltung im Bad gesammelt! Denn die Vielfalt an Möglichkeiten, um die Wände im eigenen Badezimmer zu verschönern, sind nahezu grenzenlos. Egal ob eleganter Marmor, leuchtende Farben oder rustikale Tapete – wir haben die besten Tipps! Lassen Sie sich von uns inspirieren!

Was ist besser: Bad mit oder ohne Fliesen?

Fliesen, Mineralputz oder doch eine Wandvertäfelung? Wer seine Wände im Badezimmer renovieren möchte, der hat mittlerweile die Qual der Wahl. Sind Fliesen in Bädern also eigentlich immer sinnvoll? Unsere Interior-Experten verraten Ihnen, ob Sie Waschbecken, Dusche und Badewanne ab jetzt fugenlos in einem neuen Glanz erstrahlen lassen können oder doch lieber zu den altbewährten Kacheln greifen sollten.

Bad mit Fliesen

Vorteile:

  • Im Gegensatz zu anderen Boden- oder Wandbelägen können Fliesen nass werden, ohne einen großen Schaden davonzutragen.
  • Zudem müssen Sie Fliesen nicht mit einem speziellen Reiniger säubern. In der Regel reicht ein handelsüblicher Allzweckreiniger.
  • Fliesen halten quasi ewig und sind sehr robust. Während andere Boden- und Wandbeläge sich verfärben können, sehen Fliesen auch nach Jahren noch so aus wie am ersten Tag.

Nachteile:

  • Wenn Fliesen nicht stilvoll in Szene gesetzt und mit hübscher Dekoration gepimpt werden, können die Kacheln schnell kühl und steril wirken.
  • Auch das Verlegen von Fliesen dauert gefühlt eine Ewigkeit.

Bad ohne Fliesen

Vorteile:

  • Feuchtraumfarbe lässt sich easy an die Wand bringen und verleiht Ihrem Bad eine gemütliche Atmosphäre.
  • Wandverkleidungen sind ebenfalls schnell angebracht und mit individuellen Farben, Motiven oder Mustern erhältlich.

Nachteile:

  • Eine Feuchtraumfarbe sollte auf keinen Fall direkt mit Wasser in Berührung kommen – für die Dusche reicht diese Methode also nicht aus.
  • Uh la la! Wandverkleidungen sind ein echter Hingucker, reißen aber auch gerne ein tiefes Loch ins Portemonnaie.

Wandgestaltung im Badezimmer mit Fliesen

Wandgestaltung im Bad mit Fliesen

Ein absoluter Klassiker in Bad und Küche sind: Fliesen. Wenn Sie um geflieste Wände nicht drumherum kommen oder sich gezielt für die kleinen Kacheln entscheiden, dann orientieren Sie sich an der U-Bahn. Ja, richtig! Traditionelle U-Bahn-Fliesen sind derzeit der Trend für das Badezimmer. Die moderne Gestaltung lässt sich zu einer schlichten, rustikalen sowie eleganten Einrichtung kombinieren – und ist garantiert ein cooler Eyecatcher in Ihrem Bad.

Badezimmer Wandgestaltung mit Tapeten

Wandgestaltung im Bad mit einer schönen Tapeten mit Elefanten

Tapeten sind out? Von wegen. Mit bunten Mustern oder trendy Oberflächenstrukturen bringen Sie ein rustikales Flair ins eigene Bad. Die Wandgestaltung in Beton-, Holz- oder Marmoroptik muss also keinesfalls zeitaufwendig und teuer sein.

Unser Tipp für’s Wände tapezieren: Die richtige Vorbereitung zum Tapezieren ist die halbe Miete! Haben Sie erst einmal alle notwendigen Utensilien beisammen, ist der Weg zur tapezierten Wand nicht mehr weit. Wir haben alle Tipps & Tricks zum Tapezieren!

Bad Wandgestaltung mit Farbe

Bad Wandgestaltung in der Farbe Rot

Sie möchten Ihrem Bad mit der passenden Farbe so richtig schön einheizen? Nichts leichter als das! Ein kräftiges Dunkelrot schafft ein charmantes Ambiente und kann wunderbar mit einer modernen Einrichtung kombiniert werden. Fügen Sie glamouröse Dekoration mit glänzender Oberfläche hinzu. Eine warme und gemütliche Beleuchtung macht aus Ihrem Bad zudem das perfekte Home-Spa!

Wand in Betonoptik

Wandgestaltung im Badezimmer in Betonoptik

Oftmals werden die Wände im Badezimmer etwas stiefmütterlich behandelt. Dabei kann die richtige Wandgestaltung in diesem Raum ein echtes Highlight sein, die Ihr Bad in eine Wellness-Oase verwandelt. Derbe Materialien wie Beton verleihen Ihren vier Wänden einen rustikalen Charme, der sich vor allem in größeren Bädern perfekt in Szene setzen lässt. Stilvoll wird es schlussendlich mit einer hübschen Pflanze, weichen Handtüchern und dekorativen Duftkerzen, die ein wundervolles Flair zum Entspannen und Wohlfühlen kreieren.

Halb – Halb

Wandgestaltung im Bad mit Fliesen

Lassen Sie den kultigen schwarz-weiß Look wieder aufleben! Gegensätze ziehen sich bei dieser Wandgestaltung förmlich an und schaffen eine stimmige Atmosphäre. Kontraste in Hell und Dunkel können dem Bad eine einzigartige Note verleihen. Robuste Steinplatten im Mix mit einem Interieur aus weißen, hochglänzenden Oberflächen sorgen für ein individuelles und modernes Design in Ihrer Nasszelle.

Wandgestaltung im Badezimmer mit Marmor

Wandgestaltung im Badezimmer aus Marmor

Eine Wandverkleidung aus Marmor oder in Marmoroptik lässt Ihr Bad luxuriös aussehen und ist in den verschiedensten Farben und Maserungen erhältlich. Dadurch erhält das edle Material seinen ganz eigenen, unverwechselbaren Charakter. Egal ob helle Grautöne, Weiß, Braun oder ein tiefes Schwarz – Marmor an den Wänden beeindruckt stets durch eine wunderschöne, stilsichere Eleganz.

Badezimmerwand in Marmoroptik

Das richtige Verhältnis von Ästhetik und Stil

Ästhetik und Stil sollten bei Ihrer Wandgestaltung im Bad stets Hand in Hand gehen. Wussten Sie, dass Ästhetik bis zum 19. Jahrhundert als die Lehre der wahrnehmbaren Schönheit bezeichnet wurde? Heutzutage wird der Ausdruck ästhetisch meist als Synonym für schön, geschmackvoll oder ansprechend verwendet. Und genauso sollte Ihre Badgestaltung sein! Schönheit liegt ja auch immer ein wenig im Auge des Betrachters. Dabei ist hier vor allem die sinnliche Wahrnehmung entscheidend. Lassen Sie Ihren persönlichen Geschmack in die Gestaltung des Badezimmers einfließen und setzen Sie mit Dekoration die richtigen Akzente!

Deko für die Wandgestaltung im Bad

Verleihen Sie Ihren vier Wänden im Badezimmer einen neuen Look! Dafür braucht es gar nicht viel. Mit ein wenig Geschick sowie kreativem Know-How schaffen Sie in kürzester Zeit eine stilvolle Wandgestaltung. Es müssen also nicht immer die klassischen Fliesen sein! Abgerundet wird Ihre Kreation mit stylischen Wohnaccessoires, die sich perfekt ins Gesamtbild einfügen. Im Online-Shop von WestwingNow finden Sie eine hübsche Auswahl an exklusiver Dekoration für Ihr Badezimmer. Suchen und finden Sie Ihre neuen Lieblingsstücke! Wir wünschen Ihnen ganz viel Freude beim Shoppen, Einrichten und Dekorieren.

Wir hoffen unsere Ideen konnten Sie inspirieren. Wie wäre es mit weiteren Vorschlägen für die Wandgestaltung anderer Räume und Wanddeko in Ihrem Zuhause?