Wann gibt es einen besseren Zeitpunkt, um so richtig bunt und kreativ zu werden, als zu Ostern. Also: Stifte auspacken und loslegen! Gerade Fineline Motive sind dieses Jahr besonders im Trend. Hier teilen wir unsere Ostereier-Inspirationen mit Ihnen. Und das Resultat: so easy und so niedlich!

Wir sind verliebt! Ostereier mit Fineline Motiven sind so einfach zu machen und richtig niedlich. Besonders auf einem skandinavisch dekorierten Ostertisch geben die DIY Eier die perfekte minimalistische Note. Und das Beste: Die Eier zu bemalen ist die beste Bastelidee mit Kindern!

Was Sie brauchen:

– Ausgeblasene Eier
– Filzstifte

ostereier-mit-motiv

Und so einfach geht’s:

Die ausgeblasenen Eier nach Lust und Laune mit niedlichen Motiven, Gesichtern oder Schriftzügen bemalen, ins Körbchen legen und fertig!
Und, haben wir zu viel versprochen? Einfacher gehts nicht, oder?

Tipp: Variieren Sie Motive von Gesichtern bis hin zu Zitaten und Mustern und kreieren Sie ein super sweetes Oster-Allerlei!

Und tadaaa – cuteness overload!