Verschiedener Blumen auf weißem Untergrund

Was wäre ein rauschendes Hochzeitsfest ohne schöne Bilder, die Ihre Erinnerung an diesen besonderen Tag festhalten? Wir von Westwing lieben ausgefallene Deko, die für einen persönlichen Touch sorgt und die Location Ihrer Hochzeit somit zum echten Highlight werden lässt. Mit unseren floralen Fotowand Ideen zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie einen Fotohintergrund kreieren, der die Glücksmomente mit Ihren Liebsten verschönert. Sind Sie bereit für den Photo Booth der besonderen Art? Los geht’s mit dem Fotowand selber machen!

Das braucht man für unsere Fotowand Ideen:

●       breiter Zweig oder Ast

●       Seil

●       Bastelschnur

●       frische Blumen, z.B. Rosen, Tulpen oder Gerbera

Schritt für Schritt zur Fotowand Idee

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und toben Sie Ihre Kreativität beim Fotowand selber machen aus! Der DIY Blütenvorhang ist ein individueller und traumhafter Hintergrund für schöne Hochzeitsbilder mit Ihren Freunden und Verwandten. Unser Tipp: Gestalten Sie die Fotowand Ideen in den Farben Ihrer Hochzeitsdeko und integrieren Sie diese Attraktion so harmonisch in das Gesamtbild.

Und so gelingt die DIY Fotowand Idee:

  1. Wickeln Sie ein Seil um den Zweig Ihrer Wahl, der später die Befestigung für Ihre Fotowand werden soll. Verknoten Sie das Seil fest an beiden Enden und lassen Sie Spielraum, sodass sich die Fotowand auch problemlos an einer Wand aufhängen lässt.
  2. Knoten Sie nun unterschiedlich lange Schnüre an den Zweig und achten Sie dabei auf eine gleichmäßige Verteilung. So stellen Sie sicher, später eine harmonische Verteilung der Blumen für Ihre Fotowand Idee zu erhalten.
  3. An das andere Ende der Schnur können Sie nun eine Blume Ihrer Wahl befestigen. Versuchen Sie am besten, den Knoten unterhalb des Blütenkopfes zu setzen – so hängt die Blume später gerade an der Fotowand – egal wie kurz oder lang der Blütenstiel ist.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit allen Schnüren, bis Sie zufrieden mit der Dichte des Blütenvorhangs sind.
  5. Sie können die Fotowand Idee auch variieren und verschiedene Blumen miteinander kombinieren oder nur eine Sorte und Farbe verwenden. Wer in einer Farbfamilie bleibt, erzeugt eine ruhigere Optik, viele bunte Farben und Blüten bringen hingegen das eine Blumenwiesen-Optik an die DIY Fotowand. Unser Tipp: Besonders harmonisch wirkt es, wenn Sie sich bei der Farbwahl an der restlichen Dekoration orientieren.
  6. Platzieren Sie abschließend je nach Belieben zusätzliche Deko vor Ihrer DIY Fotowand. Wie wäre es beispielsweise mit einem hübschen Hocker, auf dem ein paar Kerzen arrangiert sind? Auch lustige Foto Requisiten können bei Ihren Gästen für Begeisterung sorgen. So werden die Fotowand Ideen zur spaßigen Unterhaltung für Klein und Groß!

Tipp: Wenn Sie die Fotowand selber machen und echte Blumen verwenden, empfehlen wir Ihnen, die Deko direkt am Hochzeitstag zu basteln. So sehen die Blumen frisch aus und ergeben einen schönen Hintergrund für Ihre Fotos. Falls Sie Kunstblumen verwenden, können Sie die Fotowand Ideen selbstverständlich bereits vorbereiten und auch erneut zu anderen Anlässen verwenden.

Mit unseren Fotowand Ideen sind Sie bereit für ein rauschendes Fest mit zahlreichen, schönen Erinnerungen. Genießen Sie den besonderen Anlass und freuen Sie sich auf wunderschöne Fotos vor unserem floralen Blickfang!

Top Marken bis -70% shoppen