Fensterbrett mit Lichter- Tannenzapfen- und Weihnachtskugel-Deko

Ob Adventskranz, Adventskalender oder festliche Tischdeko: Es gibt wohl kaum eine Weihnachtsdeko, die Sie mit ein bisschen Geschick nicht auch selbst basteln könnten. Noch dazu macht ein gemütlicher Bastelnachmittag doch auch jede Menge Spaß! Wir haben für Sie deshalb 20 kreative Bastelideen zusammengestellt – von modern über klassisch bis außergewöhnlich und auch für Kinder geeignet. Entdecken Sie also unsere schönsten DIYs, Anleitungen und kostenlose Vorlagen fürs Weihnachtsdeko basteln. Da bleibt uns nur noch eines zu sagen: Ho Ho Ho!

Weihnachtsdeko basteln: Darum ist selbst gemacht noch schöner!

Finden Sie auch, dass Weihnachtsdekoration manchmal irgendwie gleich aussieht? Dann gestalten Sie in diesem Jahr Ihren Adventskranz und leuchtende Lichtobjekte doch ganz einfach selbst. DIY-Dekoration für die Weihnachtszeit ist nämlich so individuell wie Sie!

Sterne, Tannenzapfen und Co. sehen nicht nur einzigartig aus, sondern werden auch besonders liebevoll zu persönlichen Gestecken gebunden. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! Gemütliches Weihnachtsdeko basteln macht noch dazu jede Menge Spaß – und weckt die Vorfreude auf die Weihnachtszeit.

Klassische Ideen: Rustikale Weihnachtsdeko selber machen

Machen Sie Ihr Zuhause zu einem schöneren Zuhause, indem Sie gerade zu festlichen Anlässen selbst ein wenig kreativ werden. Passend dazu haben wir die schönsten Anleitungen für klassische Weihnachtsdeko zum Basteln für Sie. Egal ob Christbaumschmuck oder Sternenlicht – unsere Ideen sollen Sie inspirieren!

Tipp: Unsere Weihnachtsdeko DIY Ideen machen sich auch super zum Schlitten dekorieren – perfekt für ein Zuhause im gemütlichen Chalet Look!


Idee 1: DIY Sternenlicht als klassische Weihnachtsbeleuchtung

Sie lieben es, weihnachtlich zu dekorieren und trotzdem wollen Sie Ihren klassischen Stil beibehalten? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Mit unserem DIY Sternenlicht sorgen Sie für weihnachtliche Glanzeffekte in Ihrem Zuhause.

Das brauchen Sie dazu:

  • 5 Holzstäbe in derselben Länge
  • Holzleim
  • Weiße Sprühfarbe
  • Zeitungspapier
  • Tape
  • Lichterkette mit kleinen LEDs
  • Altes Zeitungspapier

So geht’s:

  1. Das Zeitungspapier großzügig auf einer glatten Unterlage ausbreiten.
  2. Nun die fünf Holzstäbe zum Stern auslegen.
  3. Jetzt die Stäbe an den Enden mit dem Holzleim zusammenkleben und mit dem Tape umwickeln. Hierzu brauchen Sie eventuell ein zweites Paar Hände als Hilfe.
  4. Alles gut trocknen lassen und anschließend das Tape entfernen.
  5. Den Stern mit der Sprühfarbe einfärben und dann erneut gut trocknen lassen.
  6. Die Lichterkette um den Stern wickeln, anstecken, fertig!

Idee 2: Rustikalen Christbaumschmuck als Weihnachtsdeko basteln

Was wäre ein Weihnachtsfest ohne Christbaumkugeln? Aus diesem Grund ist es ebenfalls eine sehr schöne Idee, seinen eigenen Baumschmuck zu basteln. Dabei können Sie sich kreativ austoben: Von gehäkelten Sternen über bemalte Kugeln bis hin zu rustikalen Anhängern aus Naturmaterialien ist alles möglich. Entdecken Sie einfach die schönsten Ideen für DIY Christbaumschmuck in unserem Artikel!


Idee 3: Die Weihnachtsgirlande für Ihr Treppengeländer oder den Balkon

Festlich und wunderschön: Die besondere Weihnachtsgirlande ist ganz leicht selbst zu basteln. Setzen Sie dabei ruhig auf moderne Materialien wie Eukalyptus, so wirkt Ihre DIY Deko keinesfalls altbacken.

Das brauchen Sie dazu:

  • Eukalyptus Zweige
  • Eine Schnur
  • Eine Schere

So geht’s:

  1. Fügen Sie einzelne Eukalyptus Zweige mit der Schnur zusammen, indem Sie sie aneinander binden.
  2. Ziehen Sie die Knoten fest, damit alles in seiner Form bleibt und später nichts verrutscht.
  3. Besonders hübsch wirkt die DIY-Girlande, wenn Sie üppige Zweige verwenden.
  4. Fertig – auf eine schöne Adventszeit!

Idee 4: Stricken für DIY Weihnachtsdeko und selbstgemachte Geschenke

Sie haben Lust, Ihre Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr selbst zu machen? Dann setzen Sie doch auf diesen Klassiker: Strickwaren! Denn was gibt es besseres im Winter, als mit einer selbstgestrickten Decke und einem guten Buch auf der Couch zu sitzen? Anfänger sollten jetzt nicht zurückschrecken: Wir haben Ihnen eine einfache Anleitung zusammengestellt, mit der Sie im Nu das Stricken lernen!


Idee 5: Klassische Türkränze als Weihnachtsdeko basteln

Türkränze sind eine wunderbare Möglichkeit, um Weihnachtsstimmung nach Hause zu bringen. Schon am Eingang versprühen Sie weihnachtlichen Flair bei Ihnen und Ihren Gästen. Klassische Weihnachtskränze bestehen dabei aus grünen Tannenzweigen und ein paar rustikalen Accessoires wie einer roten Schleife, Tannenzapfen oder kleinen Kugeln. Viele weitere Ideen und Tipps zum Türkranz selber basteln erfahren Sie natürlich in unserem Artikel dazu.

Skandinavisch inspiriert: Moderne Ideen fürs Weihnachtsdeko basteln

Sie lieben einen cleanen, minimalistischen Stil – wollen auf selbstgemachte Weihnachtsdeko aber dennoch nicht verzichten? Kein Problem! Denn auch die DIY Deko muss nicht immer kitschig oder verspielt daherkommen. Wir haben Ihnen im Folgenden jede Menge Ideen zusammengestellt, mit denen die moderne Weihnachtsdeko im Handumdrehen gelingt. Viel Spaß beim Nachbasteln!


Idee 6: Voll im Trend – Papiersterne selber basteln

Sterne gehören zur Weihnachtszeit einfach dazu und gehören nicht umsonst zu den beliebtesten Deko-Accessoires. In diesem Jahr gilt das umso mehr für Sterne aus Papier. Wie schön, dass wir diese minimalistische Version auch ganz einfach selber basteln können! Wie genau das geht, erfahren Sie in unserem Artikel zum Thema. Klicken Sie sich einfach in unseren Papiersterne Guide und legen Sie los!


Idee 7: Modernen Adventskranz selber machen

Und auch dieses klassische Deko-Piece kommt jetzt in der modernen Variante daher: der Adventskranz. Dafür gibt es jede Menge Möglichkeiten, die wir Ihnen in unserem Artikel ausführlich vorstellen. Entdecken Sie die verschiedenen Materialien, Farben und anderen Trends und entscheiden Sie sich für Ihre Lieblingsvariante!


Idee 8: Leuchthäuser als Scandi Weihnachtsdeko basteln

Der skandinavische Stil setzt auf ruhige Farben und cleane Deko – gleichzeitig wirkt er aber niemals ungemütlich. Das liegt unter anderem daran, dass indirektes Licht eine wichtige Rolle für den Style spielt. Das gilt auch für die Weihnachtsdeko, was sich nicht nur an Lichterketten, sondern auch an den beliebten Lichthäuschen bemerkbar macht. Die können Sie ganz unkompliziert selber basteln – und zwar mit lufttrocknender Modelliermasse. Wie Sie mit dem Material am besten arbeiten, erfahren Sie im passenden Artikel dazu.


Idee 9: Schöne Kerzen selber basteln

Auch diese Bastelidee liegt nach wie vor voll im Trend: Kerzen selber basteln. Zur Weihnachtszeit eignet sich das DIY Projekt allerdings besonders gut. Schließlich sorgt flackerndes Kerzenlicht stets für ein weihnachtliches Ambiente. Zum Kerzen selber machen gibt es jede Menge verschiedener Möglichkeiten. Wie wäre es etwa mit stylischen Twisted Candles für Ihren Adventskranz? Oder Sie stellen ganz einfach Ihre eigene Duftkerze mit weihnachtlichen Aromen her.


Idee 10: Der Adventskranz aus Eukalyptus

Sie möchten einen individuellen und trotzdem stilvollen Adventskranz für dieses Weihnachten? Dann haben wir das perfekte DIY für Sie: Dieser Adventskranz ist modern, stillvoll und einfach nachzumachen.

Das brauchen Sie dazu:

  • Eukalyptus Zweige
  • Grünen Draht
  • Eine Zange
  • Eine Gartenschere
  • Einen Strohkranz
  • 4 Kerzenhalter
  • 4 Kerzen
  • Goldene Sterne

So geht’s:

  1. Schneiden Sie die Eukalyptus Zweige zu und formen Sie darauf kleine Sträußchen.
  2. Jetzt die einzelnen Sträußchen mit dem Draht um den Strohkranz binden.
  3. Den gesamten Kranz anschließend mit Eukalyptus bedecken und mit Draht fixieren.
  4. Es werde Licht: Nun die Kerzenhalter anbringen und Kerzen aufstecken.
  5. Jetzt noch weihnachtlich mit den goldenen Sternen schmücken – fertig!

Außergewöhnliche Bastelideen für Weihnachten

Dieses Jahr soll es mal etwas ganz anderes sein? Dann lesen Sie jetzt unbedingt weiter – wir haben fünf außergewöhnliche Ideen für Sie vorbereitet, die noch dazu ein echter Hingucker sind.


Idee 11: Weihnachtsbaum Alternativen selber machen

Sie möchten mal etwas anderes und nicht immer den gleichen Weihnachtsbaum wie jedes Jahr? Dann haben wir hier zwei einfache, moderne und glamouröse Alternativen für Ihren Christbaum.

Weihnachtsbaum Nr. 1: Der Leiter-Baum

Das brauchen Sie dazu:

  • Eine coole Vintage-Leiter
  • Nylonfaden
  • Christbaumkugeln
  • Ein hübsches Deko-Stück für die „Baumspitze“

So geht’s:

  1. Sorgen Sie dafür, dass die Leiter sicher steht.
  2. Binden Sie nun die Christbaumkugeln einzeln am Nylonfaden fest.
  3. Die erste Kugel bringen Sie dabei in der Mitte der Leiter an.
  4. Die restlichen Kugeln in gleichmäßigen Abständen anbringen, sodass sich ein Baumdreieck ergibt.
  5. Das pompöse Deko-Objekt schließlich an der Spitze anbringen. Fertig ist Ihr DIY-Weihnachtsbaum!

Weihnachtsbaum Nr. 2: Ein Baum aus Zweigen

Das brauchen Sie dazu:

  • Äste
  • Paketschnur
  • Christbaumkugeln
  • Eine Lichterkette

So geht’s:

  1. Die Äste der Größe nach sortieren und in Form eines Baums legen.
  2. Ein langes Stück vom Paketband abschneiden. Es sollte 4 mal die Länge des „Baumes“ haben.
  3. Den kürzesten Zweig dann in der Mitte des Paketbands festknoten und eine Schlaufe formen, an welcher Sie den Baum später aufhängen.
  4. Die anderen Zweige nacheinander unter dem ersten befestigen, wobei die Zweige nach unten hin immer länger werden.
  5. Den „Baum“ an der Wand aufhängen.
  6. Die Lichter außerdem zwischen den Zweigen platzieren.
  7. Mit Christbaumschmuck dekorieren und fertig!

Lese-Tipp: Weitere Christbaum Alternativen zum Selbermachen – zum Beispiel aus Holz – finden Sie auch in unserem Artikel dazu.


Idee 12: Den Boho Pampasgras Adventskranz als außergewöhnliche Weihnachtsdeko basteln

Ein besonders ausgefallener Adventskranz soll es sein? Ganz natürlich und trotzdem chic? Dann ist der angesagte Pampasgras Adventskranz genau das Richtige für Sie! Perfekt für den lässigen Boho Style, sorgt er dennoch für eine gemütliche Weihnachtsstimmung. Wie der Pampasgras Kranz ganz easy gelingt, erfahren Sie in unserer Bastelanleitung. Doch aufgepasst: Wollen Sie auf Nummer sicher gehen, verwenden Sie lieber warmleuchtende LED-Kerzen.


Idee 13: Duftende Tischkarten für die Weihnachtstafel

Sie möchten wirklich originelle Tischkarten für ein weihnachtliches Dinner? Unser Tipp: Kräuter! Tischkarten aus Rosmarin, Majoran und Co. schaffen nicht nur einen frischen Akzent auf dem Tisch, sondern Sie riechen auch noch gut.

Was Sie brauchen:

  • Kräuterzweige (unsere Wahl: Rosmarin)
  • Schere
  • Faden oder Geschenkband
  • Namensschild

Und so einfach geht’s:

  1. Rosmarinzweige zu einem Kranz biegen.
  2. Mit einer Schleife fixieren.
  3. Namensschild mittig im Kranz positionieren. Fertig!

Idee 14: Hängedekoration als Trend bei der DIY Weihnachtsdeko

Ob am Fenster, der Tür oder einfach über dem Esstisch: Hängende Weihnachtsdeko hat es uns in diesem Jahr ganz besonders angetan. Die ist nämlich nicht nur super platzsparend (und damit auch für kleine Räume wie den Flur geeignet!), sondern bildet auch einen schönen weihnachtlichen Hingucker. Dekorieren Sie Ihren Essbereich zum Beispiel mit einem lässigen hängenden Adventskranz! Ausgefallen und doch klassisch schön. Auch ein mit Weihnachtskugeln geschmückter Zweig macht sich in Ihrem Wohnzimmer sicher ganz wunderbar.


Idee 15: Christbaum Teebeutel als kleines DIY-Geschenk basteln

Sie haben noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen, aber keine Lust auf eine hektische, überfüllte Christmas-Shopping-Tour? Dann haben wir hier die passende Anleitung für Sie: Unsere shopping-freien und super persönlichen DIY Christbaum Teebeutel.

Das brauchen Sie dazu:

  • Teefilter
  • Stickgarn
  • Eine Nadel
  • Eine Schere
  • Teeblätter der Sorte Ihrer Wahl
  • Kleber
  • Tonpapier nach Wahl

So geht’s:

  1. Entwerfen Sie eine Tannenbaum-Schablone und übertragen Sie diese Form auf die Teebeutel. Nun schneiden Sie die Bäumchen beidseitig aus.
  2. Jeweils ¾ der beiden Hälften mit Garn an den Rändern zusammennähen. Die Unterseite des Baumes aber zum Einfüllen des Tees geöffnet lassen.
  3. Durch die Öffnung dann den Tee hineingeben. Anschließend auch den Rest zusammennähen.
  4. Ein längeres Stück Garn dabei am Teebeutel lassen.
  5. Im nächsten Schritt ein kleines Stück Tonpapier zuschneiden und zu einem kleinen Quadrat zusammenfalten.
  6. Dann das Ende der Schnur mit dem Kleber ins Innere des Quadrats legen und das Quadrat zusammenkleben. Fertig sind die niedlichsten Teebeutel der Welt!

Ganz wichtig: Das Papierstück nicht in den Tee legen.

Die schönsten Ideen fürs Weihnachtsdeko basteln mit Kindern

Natürlich können Sie auch alle vorhergehenden Ideen für Ihren Bastelnachmittag mit dem Nachwuchs verwenden. Nun haben wir Ihnen noch fünf schöne Anleitungen für Sie, die sich gerade auch für kleinere Kinder bestens eignen.


Idee 16: Weihnachtsdeko aus Tannenzapfen basteln

Ein Waldspaziergang mit der ganzen Familie und dann gemeinsames Basteln – dafür eignen sich unsere Tannenzapfen Ideen einfach perfekt. Ob Christbaumschmuck, kleine Figuren oder doch die winterliche Tischdeko – die Naturmaterialien sind besonders vielfältig. Klicken Sie sich einfach in unseren Artikel und entdecken Sie die sechs besten Ideen!


Idee 17: Unsere kostenlose Vorlagen für weihnachtliche Fensterbilder

Einer der Klassiker beim Weihnachtsdeko basteln mit Kindern: Fensterbilder! Die lassen sich im Handumdrehen drucken, ausschneiden und am Fenster befestigen. In unserem Artikel zum Fensterdeko für Weihnachten basteln haben wir für Sie verschiedene tolle Motive vorbereitet. Außerdem finden Sie hier einfache Anleitungen, mit denen das Ausschneiden noch besser gelingt. Ein Projekt, das sich auch prima für Kinder im Grundschulalter eignet!


Idee 18: Tannenbäume aus Papier als Weihnachtsdeko basteln

Die Tanne symbolisiert das Leben: Denn sie ist immer grün, auch im Herbst und im Winter, wenn andere Bäume ihre Blätter verlieren. Die Message: Hoffnung, Freude und ein neues Leben. Deshalb wollen wir doch am liebsten überall Tannen haben, nicht nur im Wohnzimmer! Wir zeigen Ihnen darum im Video, wie Sie weihnachtliche Tannenbäume aus Papier zur Weihnachtsdeko basteln und falten. Weitere kreative Ideen finden Sie aber auch in unserem Artikel zum Weihnachtsbaum basteln.


Idee 19: Einfache Weihnachtskarten malen oder basteln

Über eine persönliche Karte zum Weihnachtsfest freut sich doch einfach jeder. Deshalb ist es auch eine wunderbare Idee, die Weihnachtskarten in diesem Jahr selbst zu basteln. Dabei gibt es jede Menge Varianten, die sich auch schon für kleinere Kinder prima eignen. Vom Ausmalbild bis zum Kartoffelstempel – entdecken Sie unsere Favoriten im Artikel zum Weihnachtskarten basteln!


Idee 20: Adventskalender mit Kindern selber machen

Vorfreude ist die schönste Freude! Das gilt für den Adventskalender allemal. Denn nichts bereitet den Kleinen mehr Freude, als jeden Morgen mit strahlenden Augen das nächste Türchen zu öffnen. Wenn Sie Ihren Kindern in diesem Jahr eine besondere Freude machen wollen, können Sie auch bereits vorab einen Adventskalender gemeinsam basteln. Wie das ganz leicht gelingt, erfahren Sie in unserem großen Guide.


Lese-Tipps: Weitere weihnachtliche Bastelideen mit Kindern finden Sie ebenfalls bei uns, genau wie jede Menge leckere Rezepte für das große Fest. Oder werfen Sie doch einen Blick in unsere Weihnachtsdeko Trends 2021!