Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Gedeckter Esstisch mit Kaktus Vase

Die Kaktus Vase – en vogue, sommerlich und ein wahrer Blickfang! Die Deko-Objekte sind einfach großartig! Und Sie lassen sich immer wieder neu mit den unterschiedlichsten Blumen in Szene setzen. Unsere Interior-Experten geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Kaktus Vase mit drei stylischen Looks bestücken und zum Eyecatcher in Ihren vier Wänden werden lassen.

Was Sie für die Blumendeko in der Kaktusvase brauchen

  • Kaktus Vase in verschiedenen Größen
  • Frische Blumen nach Wahl
  • Eine Schere

Blumen in der Kaktusvase: Die Varianten

Die Kaktusblüte

Knipsen Sie die Blüte knapp oberhalb des Stiels ab, sodass Sie tatsächlich nur die Blüte zum Dekorieren verwenden. Den Stiel und etwaige Blätter benötigen Sie nicht.

Die Blüte nun einfach in die Kaktus Vase stellen. Und schon sieht es so aus, als ob aus Ihrer Kaktus Vase bunte Blüten wachsen.

Der Paradiesvogel

Für diesen Look benötigen Sie fünf verschiedene Blumenarten, damit der Paradiesvogel auch wirklich richtig bunt wirkt. Damit Sie alle fünf Blüten ideal in der Kaktus Vase arrangieren können, sollten die einzelnen Pflanzen nicht zu ausladend sein.

Für einen sommerlichen Stil, die Blumen kreuzförmig in die Kaktus Vase stellen.

Der Einzelgänger

Der Name lässt es schon vermuten – hier wird die Kaktus Vase durch eine einzige pompöse Blume optimiert. Auffällige Arten der Protea-Familie bieten sich perfekt an. Füllen Sie Wasser in die Kaktus Vase und schneiden die Blume an, so bleibt sie länger frisch.

Erst kam der Ananas-Trend, nun die Kaktus Vasen! Wir sind verliebt in die Deko-Pieces und können nicht genug davon bekommen. Kaktus Vasen sind nicht nur äußerst pflegeleichte Mitbewohner, sondern versprühen auch pure Sommerlaune. Stylische Kaktus Vasen finden Sie in unserer exklusiven Auswahl bei WestwingNow. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Dekorieren!