Sagen Sie es durch die Blume! Viele Pflanzen sind in unterschiedlichen Kulturen mit bestimmten Sagen oder Symbolen verwoben. Deshalb haben sie eine ganz spezielle Bedeutung. Die rote Rose zum Beispiel gilt in unserem Kulturkreis als Sinnbild für Liebe und Leidenschaft. Und auch Ihre Lieblings-Blume hat wahrscheinlich eine Bedeutung, die Sie nun sicher erfahren möchten. Dabei kommt es aber nicht nur auf die Blumensorte an, auch die Farbe spielt eine wichtige Rolle, wenn es um die Bedeutung von Blumen geht. Ob Hochzeit, Beerdigung oder Geburtstagsfeier: Zu welchem Anlass Sie welche Blumen schenken sollten, erfahren Sie hier bei uns. Viel Spaß beim Lesen!

Die Bedeutung von Blumen nach Farben

Die Bedeutung einer Blume ist eng an die Farbe der Blüte geknüpft. Wir verraten Ihnen deshalb hier, welcher Ton welche Wirkung entfaltet und wofür welche Farbe steht:

  • Gelbe Blumen stehen vor allem für Lebensfreude, Kraft und Fröhlichkeit, werden aber auch manchmal mit Neid oder Eifersucht in Verbindung gebracht. In Asien symbolisieren Blumen in Gelb das Schöne, Heilige und Göttliche.
  • Orange Blumen sind Stellvertreter für Energie, Optimismus, Wärme und Erleuchtung. Auch Neugier und Kreativität sind mit dieser Blumenfarbe verknüpft.
  • Rote Blumen stehen bei uns für Liebe, Leidenschaft und Wärme. In China bedeuten sie Glück und Reichtum, in Russland Kraft und Wertigkeit.
  • Rosa Blumen symbolisieren Zärtlichkeit und Romantik. Die feminine Mischfarbe aus Rot und Weiß repräsentiert die unschuldige junge Liebe.
  • Lila Blumen wirken oft mystisch bzw. geheimnisvoll und vermitteln als Geschenk eine Botschaft von Einzigartigkeit und Wertschätzung.
  • Blaue Blumen stehen für Spiritualität, Ruhe und Besonnenheit, sind aber auch ein Zeichen für Treue und Beständigkeit. Letzteres wird in der Blumensprache vorwiegend mit dunklen Blautönen verknüpft, während helle Nuancen für Leichtigkeit und Frische stehen.
  • Grüne Blumen werden meist mit Leben, Natur, Zufriedenheit verbunden. Sie strahlen Harmonie und Ruhe aus und werden deshalb oft zur Auflockerung in gemischten Sträußen eingesetzt. In den USA stehen grüne Blumen außerdem für zukünftigen Wohlstand.
  • Weiße Blumen sind das Symbol für Reinheit, Unschuld und Ehrlichkeit. Früher dagegen galt Weiß als Farbe für Abschied und Tod, weshalb weiße Callas oder Lilien häufig als Grabblumen zum Einsatz kommen.

Die Bedeutung von Blumen nach Blumenarten

Aber nicht nur die Farbe der Blüten, sondern auch die Blumensorte hat eine Bedeutung in der Blumensprache. Und damit Sie in Zukunft ganz bewusst “durch die Blume” kommunizieren können, stellen wir Ihnen hier zehn beliebte Blumen mit ihren Bedeutungen vor:

  1. GERBERA

    Die Gerbera steht für Kraft und Glück. Sie ist die ideale Blume, wenn Sie jemanden mit einer kleinen Geste aufmuntern möchten.
    rosa Gerbera in Glasvase

  2. IRIS

    Die Iris symbolisiert Kreativität, Weisheit und Hoffnung und wird deshalb gerne vor großen Prüfungen verschenkt.lila Iris

  3. LILIE

    Lilien werden mit Reinheit und Fruchtbarkeit in Verbindung gebracht und kommen deshalb oft bei Hochzeiten zum Einsatz.Lilie im Hochzeitsstrauß

  4. NARZISSE

    Narzissen sind Vorboten des Frühlings und werden deshalb oft mit Frische, Fruchtbarkeit und neuem Leben verknüpft.Narzissen

  5. NELKE

    Nelken drücken Zuneigung, Glück und Freundschaft aus und sind somit das perfekte Geschenk für Freunde und Familienmitglieder.Rosa Nelkensträußchen in Vase als Geschenk

  6. ORCHIDEE

    Die Orchidee gilt als Blume der Eleganz und des Luxus. Sie wird gerne als Vorbote kommenden Wohlstands verstanden.blaue Orchidee

  7. ROSE

    Der Klassiker unter den Blumen – verschenken Sie rote Rosen als Zeichen für Liebe und Leidenschaft. In anderen Farben symbolisieren Rosen auch Anmut und Schönheit.Rote Rosenblüten

  8. SONNENBLUME

    Eine Sonnenblume wird mit Eigenschaften wie Kraft, Bewunderung und Glück verbunden.Sonnenblumen im Garten

  9. TULPE

    Tulpen symbolisieren Liebe und Wiedergeburt – also das perfekte Mitbringsel an Geburtstagen.Bunte Tulpen als klassische Frühlingsblumen in einer hellen Vase

  10. VEILCHEN

    Das Veilchen bedeutet Demut und Bescheidenheit. Es wird häufig als Geste der Entschuldigung verschenkt.Veilchen


Die passenden Blumen zu jedem Anlass

Sie suchen nach Blumen zu einem speziellen Anlass? Dann helfen wir Ihnen gerne weiter! Damit Blumen, Bedeutung und Anlass auch gut zusammenpassen, finden Sie hier eine kleine Übersicht über besondere Momente im Leben und schöne Blumen, die Sie dazu verschenken können.

Freudige Ereignisse: Geburtstag, Hochzeit, Geburt

Zu Hochzeiten, Geburtstagen oder einer Geburt möchten wir mit Blumen unsere Freude und Zuneigung zum Ausdruck bringen. Dafür sind folgende Blumen besonders passend:

  • Gerbera
  • Gladiolen
  • Gänseblümchen (vor allem für Kinder)
  • Pfingsrosen
  • Ranunkeln
  • Rosen
  • Sonnenblumen
  • Tulpe

Meilensteine: Abschlussfeier, erste eigene Wohnung

Ein Studien- oder Schulabschluss, die erste Wohnung oder ein neuer Beruf – große Momente im Leben sollten auch von den passenden Blumen begleitet werden. Diese Sorten eignen sich besonders gut, denn sie drücken Stolz und Glückwünsche für die Zukunft aus:

  • Tulpe
  • Sonnenblume
  • Lilien
  • Heidekraut

Verabschiedung: Kollegen, Chef oder Lehrer

Wenn eine Person einen neuen Lebensweg einschlägt oder es eine wesentliche Veränderung in ihrem Leben geben wird, sind Blumen ein schönes Symbol der Wertschätzung. Lassen Sie bei der Verabschiedung Blumen sprechen. Die folgenden passen besonders gut:

  • Dahlien
  • Gladiolen
  • Margeriten

Traurige Ereignisse: Beerdigung

Auch um sich von einem geliebten Menschen gebührend zu verabschieden, verwendet man gerne die Sprache der Blumen. Diese Sorten bringen Ihre Trauer am besten zum Ausdruck:

  • Calla
  • Lilie
  • Narzissen
  • Nelken
  • Rosen
  • Tulpen
  • Vergissmeinnicht

Welche Blume passt zu wem?

Nicht nur die klassische Bedeutung der Blume oder deren Farbe spielen eine Rolle, wenn Sie Blumen verschenken. Auch der Geschmack und die Persönlichkeit des Beschenkten sollten Sie im Auge haben, wenn Sie für jemanden Blumen aussuchen. Sie wissen sicher am besten, über welche Blumen sich Ihre beste Freundin, die Schwiegermutter oder der Nachbar freuen würden.

Tipp: Denken Sie an die Lieblingsfarbe der oder des Beschenkten! Und machen Sie sich ab jetzt Notizen, die Ihnen in Zukunft bei der Auswahl der Blumen helfen werden.

In Kombination mit der Symbolik der Blumen können Sie so immer eine schönes Blumengeschenk zusammenstellen! Und falls Sie dazu noch einen begleitenden Spruch suchen, empfehlen wir Ihnen unsere Blumensprüche und -zitate!


Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit unserem Artikel die Blumensprache ein bisschen näher bringen konnten. Falls noch mehr über Blumen erfahren wollen, lesen Sie auch unseren Artikel über die schönsten Sommerblumen für Ihr Zuhause oder besuchen Sie unsere Rubrik Blumendeko Ideen für weitere Inspirationen!