Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Kleiner Tisch aus Holz mit sehr vielen Vasen und Blumen in Blautönen

Sorgen Sie doch mit einer frühlingshaften Blumendeko auf dem Tisch für einen stylischen Frische-Kick. Denn eine üppige Blumenpracht verfehlt garantiert niemals ihre elegante Wirkung. Bunte Farben und der süße Duft verbreiten zudem sofort gute Laune. Ob romantisch, verspielt oder rustikal, in strahlenden oder dezenten Farben – die Blumendeko auf Ihrem Tisch können Sie auch ganz individuell gestalten. Unsere Interior-Experten verraten dazu, wie Sie mit opulenten Sträußen oder einzelnen Blüten einen wunderschönen Look auf Ihrer Festtafel kreieren. Lassen Sie sich doch inspirieren!

Blumendeko auf dem Tisch selber machen

Eine geschmackvolle Blumendeko auf dem Tisch kommt niemals aus der Mode? Ganz im Gegenteil! Denn die frischen Accessoires beleben den gesamten Raum und versprühen einen herrlichen Duft. Aber auch mit künstlichen Blumen verleihen Sie Ihrem Ambiente Flair. Ein ganz klarer Vorteil gegenüber frischen Blumen besteht darin, dass Kunstblumen nicht verwelken können und in Ihrer Wohnung dauerhaft frische Akzente setzen. Aber ganz egal wofür Sie sich entscheiden: Blumen auf dem Tisch in hoher Qualität sind die perfekte Dekoration für besondere Ansprüche!

Romantische Blumendeko für den Tisch

Blumendeko Tisch Rosa und weiße Gestecke

Blumen sagen einfach mehr als 1000 Worte! Gerade für romantische Anlässe ist eine kleine Aufmerksamkeit in Form eines farbenfrohen Bouquets dabei immer gern gesehen. Aber auch auf der Hochzeit fasziniert eine süße Blumendeko auf Ihrem Tisch jeden Ihrer Gäste. Zartes Rosé, Flieder, Creme und Pink hauchen dem Ambiente dann eine romantische Stimmung ein. Gleichzeitig wirkt dazu ein Arrangement in einem rustikalen Zinneimer mit verschiedenen Blumen und lieblichen Farben sehr verspielt.

Blumendeko im Glas für den Tisch

Zwei verschiedene Varianten an Blumendeko im Glas auf einem Tisch liegend

Blumige Deko im Glas ist eine super Variante für den hübsch gestalteten Tisch in einem stilvollen Zuhause. Egal ob einzelne Blumen in einer Glasschale oder gleich ein ganzer Minigarten – die blumige Frühlingsdeko eignet sich fabelhaft für den Innenbereich. Sie macht sich aber auch auf der Terrasse oder dem Balkon ganz zauberhaft. Denn in der dunklen Jahreszeit hüllen Lichterketten im Arrangement mit Tannenzweigen und Zapfen, die Sie in der Glasschale drapieren, den Raum in eine stimmungsvolle Atmosphäre.

DIY Blumendeko auf dem Tisch: Das Terrarium Centerpiece

Ob als Blumendeko auf der Hochzeit oder zu jedem anderen Anlass, dieses selbst gestaltet It-Piece ist ein super Eyecatcher:

Was Sie dafür brauchen:

  • Blumen (beispielsweise Rosen in verschiedenen Farben, Eukalyptus, Schleierkraut usw.)
  • Feinen Sand
  • Einen Steckschwamm
  • Ein kleines Terrarium
  • Schere
  • Cutter
  • Papier

Und so einfach geht’s:

  1. Schneiden Sie den Steckschwamm mit dem Cutter passend zum Boden des Terrariums zu.
  2. Trennen Sie dann die Blüte der Rosen vom restlichen Stiel und platzieren Sie die Blume in die Mitte des Steckschwamms.
  3. Rollen Sie anschließend ein Stück Papier zu einem Trichter. Füllen Sie dann mit dessen Hilfe den Sand in das Terrarium – bis der Schwamm komplett bedeckt ist.
  4. Jetzt in und um den Schwamm herum Zweige und Blumen stecken sowie legen – je bunter, desto besser!
  5. Fertig!

Schöne Accessoires für die Blumendeko auf dem Tisch

Um der blumigen Dekoration auf dem Tisch den passenden Rahmen zu verleihen, können Sie die zarten Blüten mit schönen Accessoires stilvoll kombinieren. Vasen, Schalen und Tabletts sind nicht nur praktische It-Pieces für den Alltag, sondern vollenden ebenso gekonnt den Look Ihrer Blumendeko auf dem Tisch. Auch Gläser, Bretter aus Holz oder Marmor und Windlichter eignen sich aber perfekt für ein stimmiges Blumen-Ensemble auf Ihrer Festtafel.

Weitere Inspirationen für die Blumendeko auf dem Tisch