rote Blumen in Vase auf Couchtisch

Wir feiern Rot und sind ganz verliebt in die energetische Farbe. Denn kaum eine andere ist so kraftvoll und elegant zugleich. Am liebsten würden wir von Kopf bis Fuß in Rot kleiden – und unser Zuhause gleich mit. Zumindest, was die Blumen anbelangt, haben wir schon einmal vorgesorgt: Von roten Rosen bis hin zum Klatschmohn finden sich so viele rote Blüten in unseren vier Wänden und im Outdoor-Bereich. Damit auch Sie sich einen Überblick über die schönsten Blumen in Rot verschaffen können, haben wir die wichtigsten Infos, Fakten und Deko-Ideen mit roten Blumen zusammengestellt. Wetten, dass auch Sie sich an der ausdrucksstarken Blütenpracht nicht satt sehen können? Lassen Sie sich also gerne von uns inspirieren!

Die Farbe Rot und ihre Wirkung

Ganz klar: Rot ist die Farbe der Liebe, der Leidenschaft und des Feuers. Tatsächlich gilt Rot nicht bloß als warme Farbe, sondern strahlt eine enorme Intensität aus – sie glüht förmlich. Im Gegensatz zu strahlendem Gelb, welches vor allem den Geist beflügelt, wirkt Rot körperlich anregend. In der Natur besitzt die Farbe Anziehungskraft und Warnwirkung zugleich.

Wem der typische Rotton etwas zu klassisch ist, der muss auf die selbstbewusste Ausstrahlung der Farbe nicht verzichten. Denn Rot gibt es natürlich in unterschiedlichen Schattierungen – auch bei Blumen: Von hellen, cremigen Rotnuancen über ein intensives Rot bis hin zu dunklen tiefenroten Burgundertönen. Mit letzteren assoziieren wir übrigens eine erwachsene Sinnlichkeit sowie Eleganz.

Unsere Top 10 der Blumen in Rot

Von A wie atemberaubend bis Z wie zauberhaft – hier kommen Bilder unserer Top 10 der roten Blumen:

  1. Gladiolen

  2. Gerbera

  3. Klatschmohn

  4. Petunie

  5. Protea

  6. Ranunkel

  7. Rosen

  8. Tausendschön

  9. Tulpen

  10. Weihnachtsstern

Rote Blumen nach Saison

Im Haus wie im Garten können Sie sich das ganze Jahr über rote Blumen freuen. Wichtig ist nur zu wissen, welche Pflanzen wann blühen. Wünschen Sie sich also Meer aus roten Blüten, das das ganze Jahr über in voller Farbkraft strahlt? Kein Problem. Hier kommt eine Übersicht über rote Blumen im Jahresverlauf.

Frühling (März bis Mai)

In der Frühjahrsblumen-Saison sind vor allem diese roten Blumen sehr beliebt:

  • Chrysanthemen
  • Gänseblümchen
  • Hornveilchen
  • Hyazinthe
  • Primeln
  • Ranunkeln
  • Tulpen

Sommer (Juni bis August)

In den Sommermonaten blühen folgende Blumen in Rot:

  • Catharanthe
  • Edellieschen
  • Fleißiges Lieschen
  • Fuchsie
  • Geranien
  • Hängepetunie
  • Indisches Blumenrohr
  • Mohnblumen
  • Trompetenblume
  • Verbene
  • Zwergdahlie

Herbst (September bis November)

Diese roten Herbstblumen bringen eine intensive Leuchtkraft in die triste Jahreszeit:

  • Amaryllis
  • Chrysanthemen
  • Dahlien
  • Fuchsie
  • Kerzen-Knöterich
  • Proteen
  • Scheinsonnenhut
  • Stauden-Lobelie
  • Zinnie

Winter (Dezember bis Februar)

Folgende Blumen blühen im Winter rot:

  • Amaryllis
  • Apfeldorn
  • Hartriegel
  • Stechpalme
  • Weihnachtsstern
  • Zaubernuss

Roter Blütenzauber im Garten

Die Auswahl an roten Blumen für den Garten ist schier unendlich. Unter ihnen findet man alte Bekannte, beliebte Klassiker und moderne Neuzugänge. Egal für welche Pflanze Sie sich schlussendlich entscheiden – Ihre Beete werden in kraftvollen Rot-Nuancen erblühen und jeden Tag für gute Laune sorgen.

Stauden:

  • Astilbe
  • Bergenie
  • Duftnessel
  • Heidenelke
  • Kerzenknöterich
  • Mittagsblume
  • Nelkenwurz
  • Schafgarbe
  • Scheinsonnenhut
  • Sonnenbraut
  • Stockrose
  • Taglilie

Zwiebelblumen:

  • Amaryllis
  • Dahlie
  • Gladiole
  • Hyazinthe
  • Indisches Blumenrohr
  • Klatschmohn
  • Knopfblume
  • Lilie
  • Tulpe

Sträucher:

  • Hibiskus
  • Japanischer Blutahorn
  • Perückenstrauch
  • Rosen
  • Schwarze Apfelbeere
  • Spitzahorn

Tipp: Rote Rosen lassen sich im Garten auch wundervoll als Kletterpflanzen einsetzen. Dort zieren sie mit ihren duftenden Blüten zum Beispiel Torbögen, Häuswände oder Sichtschutzzäune!

Rote Balkonblumen

Sie haben keinen Garten? Kein Problem, denn zahlreiche rote Blumen sind glücklicherweise auch für den Balkon geeignet. Besonders schön macht sich hier vor allem ein farbenfroher Mix aus unterschiedlichen Kübelpflanzen. Klassisch dagegen sind rote Blumen in Balkonkästen, ganz modern Pflanztöpfe an der Holzpalette oder Kletterpflanzen an der Pergola auf der Dachterrasse?! Hier kommen unsere Lieblings-Balkonblumen in Rot:

  • Begonie
  • Eisenkraut
  • Elfenspiegel
  • Elfensporn
  • Feuersalbei
  • Fuchsie
  • Gartennelke
  • Geranien
  • Hängeverbene
  • Hibiskus
  • Kletterrose
  • Petunie
  • Schokoladen-Kosmee
  • Strohblume
  • Zauberglöckchen

Zimmerpflanzen mit roten Blüten

Mit ihren leuchtend roten Blättern oder Blüten sorgen rote Blumen als Zimmerpflanze in Ihren vier Wänden für einen kontrastreichen Farbklecks. Mit diesen Schönheiten verbringen Sie das ganze Jahr in Ihrem persönlichen Urban Jungle:

  • Bromelien
  • Fittonie
  • Flamingoblume
  • Kakteen
  • Königsbegonie
  • Stromanthe

Mit roten Blumen dekorieren

Ob im Garten, auf dem Balkon oder als Zimmerpflanze – rote Blumen strahlen eine selbstbewusste Eleganz aus und sind zu jeder Jahreszeit begehrt. Zudem können Sie mit den knalligen Blüten auch stilvolle Deko-Welten kreieren und rote Blumen zu verschiedenen Anlässen einsetzen. Als Klassiker bietet sich natürlich der Strauß roter Rosen zum Valentinstag an, aber die intensiven Blüten können noch mehr. Das sind unsere schönsten Deko-Ideen mit roten Blumen.

Blumensträuße

Mit der Farbe Rot assoziieren wir vor allem Leidenschaft und Liebe. Ein üppiger Strauß Rosen zu einem besonderen Anlass ist daher eine beliebte Geschenkidee. Aber auch für die eigenen vier Wände sind rote Blumen ideal. Sehr stylisch sieht zum Beispiel eine einzelne Amaryllis in einer Vase auch Rauchglas aus. Auch Pfingstrosen in Pink-Rot sorgen für ein frisches Flair und duften einfach herrlich.

Rote Blumen inszenieren

Weniger ist mehr! Das gilt natürlich auch bei Blumen. Wem also schon allein die Intensität der roten Farbkraft vollkommen ausreicht, der kann eine einzelne Blüte vor einer weißen Wand wirkungsvoll in Szene setzen. Ebenso edel: Ein Arrangement aus verschiedenen, roten Blumen in einer Vasen-Kombi auf der Kommode.

Aber nicht nur im Haus lassen sich Blumen in Rottönen herrlich inszenieren. Hier noch ein paar Ideen für Outdoor-Eyecatcher:

Rote Blüten auf dem Esstisch

Als Dekoration auf dem Esstisch sind rote Blumen schon lange gefragt. Damit das Ambiente nicht zu bunt wirkt und ein harmonisches Ganzes entsteht, sollten Sie die restliche Tischdeko auf den Rotton der Blumen abstimmen bzw. die Blumen auf den Grundton der Dekoration!

Weihnachtszauber

Zum Fest der Liebe gehören natürlich auch rote Deko-Elemente. Neben Christbaumschmuck, Kerzen und dem Herrnhuter Stern, sorgen rote Blumen für warme Akzente in Ihrer X-Mas-Deko. Ob der klassische Weihnachtsstern auf dem Fensterbrett oder im Türkranz, die Stechpalme auf der Festtafel oder rote Proteen im modernen Advents-Deko-Ensemble – setzen Sie auf Blumen in Rottönen, um Ihrer Weihnachts- und Adventsdekoration eine Extraportion Frische einzuhauchen!

Blumenmuster

Sie können von roten Blumen nicht genug bekommen und möchten Sie am liebsten immer um sich haben? Dann sind Blumenmuster in Rot ein Muss! Und zwar nicht nur auf Kleidern, sondern auch im Interior gibt es jede Menge rote Blüten-Prints zu bestaunen. Ein paar ausgewählte Produkte aus unserem Onlineshop WestwingNow finden Sie hier:

Lovely: Rote Blumen bei der Hochzeit

Als Farbe der Liebe darf Rot für viele Menschen bei der Hochzeit nicht fehlen. Besonders beliebt sind rote Blumen, die vielseitig eingesetzt werden können. Zum Beispiel im Brautstrauß, als Deko auf der Festtafel, dem Brautauto oder als Überraschung für das frisch verheiratete Paar! Hier ein paar Inspirationen:

Rote Blumen verschenken

Drücken Sie Ihre Leidenschaft oder Zuneigung für einen lieben Menschen aus, indem Sie ihm oder ihr rote Blumen schenken. Egal, ob selbst gepflückt oder gekauft, eine einzelne Blume oder der XXL-Strauß – rote Blumen lassen das Herz höherschlagen. Deshalb ist ein Bouquet in Rot auch für die beste Freundin eine liebevolle Geschenkidee. Damit bringen Sie Ihre Wertschätzung oder Bewunderung zum Ausdruck und verschönern der Beschenkten garantiert den Tag!

Im Mix mit Rosa oder Pink wirken rote Blumen mädchenhaft verspielt, aber auch anderen Kombinationen sind möglich, weil Rot ein toller Partner ist. Besonders für warme und lebendige Farben wie Orange-, Lachs- oder Gelbtöne.

Wenn Sie monochrome Sträuße bevorzugen, beachten Sie: Je dunkler das gewählte Rot, desto feuriger die Gefühle!


Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel über rote Blumen gefallen hat und Sie ein paar Informationen und Inspirationen erhalten haben. Falls Sie Lust auf noch mehr schöne Blumen haben, lesen Sie auch unsere Artikel über gelbe Blumen, Blumen in Weiß oder über die schönsten Sommerblumen für Ihr Zuhause. Viel Spaß!