Hocker Fell

Hocker Fell

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingHocker Fell-Guide

Egal, ob echtes Fell oder ein kuscheliger Webpelz: Fell in der Einrichtung steht für Luxus, Komfort und Eleganz. Mit einem Hocker aus Fell verwandeln Sie jeden Raum in eine luxuriöse Chill-Out-Zone. Bei einem Hocker mit Fell denken wir sofort an Romantik auf einer kuscheligen Berghütte und können nicht anders, als allen Stress zu vergessen und uns zu entspannen. Aber auch in einer eher puristischen Einrichtung ist ein Fellhocker ein toller Hingucker.

Entdecken Sie bei Westwing, dem ersten exklusiven Shoppingclub für Möbel in Deutschland, wie ein „Hocker Fell“ nicht nur praktisch sein kann, sondern auch Ihre Einrichtung stylisch bereichern wird. Stöbern Sie in unseren täglich neuen Themen-Sales und lassen Sie sich von Rabatten mit bis zu 70% überraschen. Finden auch Sie den passenden Hocker (Fell) für Ihr Zuhause und lassen Sie Ihrer Kreativität mit DIY’s und How-To’s aus unserem exklusiven Westwing-Magazin freien Lauf.

Einrichten mit einem Hocker aus Fell

Der Hocker aus Fell ist ein Multitalent, das in jedem Raum Wärme und rustikalen Charme verbreitet. Für eine elegante aber rustikale Einrichtung wie in der romantischen Berghütte wird der Hocker Fell-gepolstert und mit natürlichen Rohstoffen wie Holz, grober Baumwolle oder Deko-Elementen mit Grobstrick kombiniert.
Aber auch wenn Sie normalerweise puristische Einrichtungen schätzen, kann ein Hocker aus Fell genau das Möbel sein, das im Raum gefehlt hat und den Look abrundet. Besonders der Kontrast zwischen kühlen Farben mit urbanen Materialien wie Stein oder glänzendem Metall und einem warmen, flauschigen Hocker Fell macht das Ganze interessant.
Sogar wenn Sie Farbe lieben, müssen Sie nicht auf einen „Hocker Fell“ verzichten: Neben den natürlichen Fellen in Braun, Schwarz und Weiß gibt es auch immer häufiger gefärbte Varianten.

Der Hocker Fell-bezogen: ein besonderes Design-Highlight

Wenn Sie aus persönlichen Gründen keine echten Tierfelle nutzen wollen oder können, so gibt es immer die Möglichkeit ein „Hocker Fell“ in Form von Imitaten beziehungsweise Webpelz zu wählen. Hochwertige Imitate lassen sich heutzutage kaum noch von echtem Fell unterscheiden und machen Ihren Hocker sogar pflegeleichter als Echtfell-Modelle. In der Regel sind Webpelze auch bei hoher Qualität um vieles günstiger als authentisches Tierfell, schonen damit die Geldbörse und lassen Budget für neue passende Dekoration übrig. Solche Webpelz-Stoffe lassen sich natürlich auch leichter einfärben und sind daher in vielen verschiedenen Farben erhältlich.
Die perfekte dekorative Ergänzung zu einem Hocker aus Fell ist ganz klassisch ein Kamin, aber auch mit Duftkerzen wird der romantische Abend perfekt.

Hocker Fell online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales