WestwingNow Warenkunde:

Hochwertige Gardinen

Ihre Nachbarn gehören eher zu der neugierigen Sorte und Sie lassen sich morgens beim Frühstück nicht gerne die Wurst vom Brot gucken? Dann sollten Sie dringend über die Anbringung von Gardinen vor Ihren Fenstern nachdenken. Und wenn schon, dann richtig! Gerade für Ihre Wohn-und Schlafräume sind hochwertige Gardinen besonders gut als Sicht- und Lichtschutz geeignet. Hochwertige Gardinen bestehen meistens aus schweren Stoffen wie Satin oder Brokat und dienen somit auch noch gut als Schallschutz.

Hochwertige Gardinen bei WestwingNow entdecken

Hochwertige Gardinen halten natürlich nicht nur die Blicke von den neugierigen Nachbarn ab, sondern geben Ihren Räumen auch mehr Wärme und schmücken kahle Fensterfronten. Unsere Design-Experten zeigen Ihnen im Westwing Magazin verschiedene How-To’s, die Sie ganz einfach zu Hause umsetzen können. Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren und verschönern Sie mit einfachen Mitteln wie einer hochwertigen Gardine Ihre Wohnung. Dazu finden Sie bei Westwing täglich neue Sales mit Rabatten bis zu 70 %.

Hochwertige Gardinen aus Samt und Satin

Bereits die alten Ägypter wussten schon die Vorzüge von Gardinen zu schätzen und nutzten diese vor allem als Sonnenschutz. Damals wurden die Vorhänge aus einfachem Gewebe hergestellt, dafür aber oft mit traditionellen Mustern bemalt. Heutzutage haben wir natürlich eine weitaus größere Auswahl von Stoffen und Designs. Hochwertige Gardinen sind meist aus edlen Stoffen, die alle ihre ganz eigenen Materialeigenschaften mitbringen:

  • Satin bringt Glanz in Ihre vier Wände, denn die Oberfläche des Stoffes ist sehr glatt und glänzend. Das dichte Gewebe lässt sich aus unterschiedlichen Fasern herstellen. Sowohl Seide und Baumwolle als auch Kunstfasern kommen dabei zum Einsatz. Satin eignet sich daher, um mit einer hochwertigen Gardine glänzende Akzente zu setzen.
  • Samt ist ein edles Gewebe und ein besonders schwerer, blickdichter Stoff. Hochwertige Gardinen aus Samt eignen sich für Ihr Schlafzimmer. Ursprünglich wurde Samt aus Seide hergestellt, heute findet man aber häufig eine etwas preiswertere Mischung aus Baumwolle und Kunstfasern.
  • Seide: Gehört zu den elegantesten Geweben. Mit Seide verknüpfen wir sofort aufwendige Verarbeitung und wunderschöne und angenehme Stoffe. Sie werden aus den Kokons der Seidenraupe gewonnen und sind zudem auch ein Naturprodukt. Durch seine feine und edle Optik verschönern hochwertige Gardinen aus Seide Ihren Wohnbereich ungemein.
  • Organza ist der Stoff, aus dem Träume sind. Für hochwertige Gardinen ist Organza einer der feinsten Stoffe, die Ihre Fenster schmücken können. Der leicht transparente und schillernde Stoff wird aus Natur- wie auch Kunstfasern produziert und ist ein echter Blickfang, der sich gut mit einer modernen Einrichtung ergänzt.
  • Damast: Damast bezeichnet zwar keine eigenständiges Material wie Seide, gehört aber aufgrund seiner Webart auch zu den ausgezeichneten Stoffen für Gardinen. Durch die Herstellungsart entsteht eine abwechslungsreiche Folge von Schuss- und Kettfäden. Dadurch können auch bei einfarbigen Stoffen Muster entstehen. Nur hochwertige glatte Materialien, wie Seide und Leinen, können hierfür verwendet werden.
  • Brokat ist ein sehr luxuriöser Gardinenstoff. Der Stoff wird meist aus einem Mischgewebe von Seide, Baumwolle und Kunstfasern hergestellt. Besonderer Clou: Brokat ist immer besonders edel mit Motiven aus Silber-und Goldfäden bestickt. Hochwertige Gardinen aus Brokat verleihen Ihrem Wohnzimmer einen opulenten Sichtschutz.

Aber egal, ob blickdicht, transparent, lang oder kurz: Bei Westwing finden Sie viele tolle Inspirationen, um mit einer hochwertigen Gardine Ihr Heim noch wohnlicher zu gestalten. Finden Sie in einem unserer Sales ausgewählte, hochwertige Gardinen und viele tolle Möbel und Accessoires!

Ob Lang oder kurz, bunt oder schlicht: Lassen Sie sich inspirieren!

Hochwertige Gardinen können also mit verschiedenen Stoffen Ihr Zuhause verschönern. Natürlich sollten die Vorhänge dabei auch immer zu Ihrer Einrichtung passen und auch die Funktionalität sollte man nicht außer Acht lassen. Je nachdem, für welchen Raum eine Gardine vorgesehen ist, muss der Gardinenstoff unterschiedliche Anforderungen erfüllen. Blickdichte Stoffe eignen sich besonders für Schlafzimmer, transparente Stoffe werden gerne im Wohn- und Essbereich verwendet. Auch die Länge kann bei der Auswahl der passenden Vorhänge ein wichtiges Kriterium sein. Für Räume, die viel benutzt werden, sollten die Gardinen nicht ganz bis zum Boden reichen, da sich hier sonst viel Staub ansammeln kann. Hochwertige Gardinen, die bis auf den Boden reichen, können dafür in anderen Räumen wie Ihrem Schlafzimmer eingesetzt werden. Hochwertige Gardinen aus schweren Stoffen schaffen hier eine gemütliche Atmosphäre.