Hochbett mit Rutsche

Hochbett mit Rutsche

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingHochbett mit Rutsche-Guide

Ein Hochbett mit Rutsche macht das Kinderzimmer zu einem Reich der Phantasie! Außerdem werden so viele wichtige Eigenschaften in einem Möbelstück kombiniert: Ein Kinderhochbett mit Rutsche ist ein Platz zum Schlafen, zum Spielen, zum Austoben und zum Zurückziehen. Und den Tag zu beginnen, in dem man sich vom Bett herunterrutschen lässt, macht super Laune!

Die eigene Kreativität voll ausleben zu können und sich in den eigenen vier Wänden wohl, geborgen und sicher fühlen - das ist das Ziel, welches Westwing mit seinem Angebot an Möbeln, Wohnaccessoires und Inspirationen verfolgt. Besonders im Kinderzimmer sind diese Faktoren besonders gefragt, denn genau hier fangen die Kleinen an Ihre eigene Persönlichkeit zu entwickeln und entdecken jeden Tag neue Fähigkeiten und Möglichkeiten. Damit das Spielparadies im Kinderzimmer vollkommen ist, darf neben Kindermöbeln und Spiel-Teppich auch ein Hochbett mit Rutsche für mehr Spielspaß nicht fehlen.

Warum ist das Hochbett mit Rutsche so beliebt?

Kinderbetten mit Rutsche sind die Alleskönner der Kindermöbel und etwas ganz Besonderes: Etwas, das Erwachsene nicht haben und etwas, was den kindlichen Aktivitäten und Bedürfnissen perfekt entspricht!

  • Ein Bett in luftiger Höhe: Ein Bett ganz oben zu haben ist ein schönes Gefühl. Nicht umsonst spricht man von „Nestwärme“: Das Nest ist auch für uns ungeflügelte Zweibeiner ein Ort, der Wohlbehagen und Geborgenheit vermittelt. Deshalb ist ein Bett in luftiger Höhe die beste Voraussetzung für einen guten Schlaf und wenig Unmut, wenn es ums Schlafen gehen geht.
  • Ein Bett als Festung: Hochbetten haben bereits entweder Seitenwände, oder es gibt einen passenden Vorhang, der aus den Kinderbetten einen Turm macht! In diesem Turm lässt sich nicht nur herrlich sein eigenes Reich regieren, sondern auch Freunde verteidigen, sich vor Drachen verstecken oder Pläne schmieden.
  • Hochbetten und Fitness: Hochbetten mit Rutsche bieten eine Menge Gelegenheit, die körperliche Fitness zu trainieren. Motorik, Gleichgewichtssinn, Ausdauer und Kraft – all das fördern Leiter und Rutsche. Deshalb machen Kinderbetten mit Rutsche den Alltag nicht nur spaßig, sondern auch fördernd.
  • Das Bett als Rückzungsort: Der schönste Ort für viele Kinder ist vielleicht nicht das Rutschbett selbst, sondern der Platz darunter. Mit ein paar gemütlichen Kissen, Decken und einem kleinen Licht ist hier der Platz, wo die Kinder sich sicher fühlen und mal eine Verschnaufpause einlegen können. So eine Höhle unter dem Hochbett mit Rutsche ist mindestens so schön wie das Nest!
  • Ein Bett für einen Freund: Ein Etagenbett bietet den perfekten Schlafplatz für Freunde, die zum Übernachten bleiben. Aber ganz generell können Kinderhochbetten Platz sparen und unten schnell zu einem schönen Schlafplatz umgebaut werden.

Ist ein Hochbett mit Rutsche sicher?

hochbett mit rutscheKinderhochbetten mit Rutsche haben viele Vorteile und begeistern die Kinder ganz sicher. Aber begeistern sie auch die Eltern? Schließlich kann man von einem Hochbett mit Rutsche auch herunterfallen!

Hier lautet die Devise einfach: Keine Panik! Nicht nur das Hochbett mit Rutsche ist eine mögliche Gefahr, auch der Schrank, auf den geklettert wird, wenn man das Haus verlässt, der Spielplatz mit dem wackeligen Klettergerüst, der Kindergeburtstag des waghalsigen Nachbarn und die Sprossenwand in der überholungsbedürftigen Turnhalle. Die Welt ist voller Gefahren und unsere Kinder müssen lernen damit umzugehen. Dann ist es besser, sie tun das in einem spielerischen und sicheren Umfeld wie dem Kinderhochbett mit Rutsche. Das gibt Erfahrung mit Höhen und trainiert ihre Aufmerksamkeit, ihre Geschicklichkeit und ihre Fähigkeit zur Selbsteinschätzung. Schließlich ist es besser, das Kind fällt im Kinderzimmer vom Kinderbett mit Rutsche als beim Wandertag der Klasse vom Turm im Hochseilgarten.

Wer trotzdem beim Gedanken an ein Hochbett nachts kein Auge zu tun kann, muss seinem Kind die Freude nicht verderben: Ein halbhohes Kinderbett mit Rutsche bietet immer noch alle Vorteile wie die normalen Hochbetten mit Rutsche, aber wenn sich die kleinen Wilden doch mal kopfüber vom Bettrand stürzen sollten, ist nichts passiert.

Das richtige Hochbett mit Rutsche kaufen

Obwohl die Anschaffung der Kinderhochbetten mit Rutsche eine gewisse Risikofreude zeigt, sollte man die Stabilität und generelle Sicherheit der Hochbetten nicht vernachlässigen. Robuste Betten aus Massivholz wie Kiefer oder Buche halten den größten Klettermaxen stand, sehen gut aus und sind völlig schadstofffrei. Ein Kinderhochbett mit Rutsche aus massivem Holz ist deshalb für viele Eltern die erste Wahl. Natürlich kann man es noch in der Lieblingsfarbe lackieren – Weiß, Rosa, Blau, aber auch Gelb und Grün sind Farben, die sich im Kinderzimmer hervorragend machen.

Lackiert, verziert, mit Kissen, Decken und Zubehör ausgestattet wird das Hochbett mit Rutsche zu einem rundum geliebten Spielbett, das sicher nie ungern aufgesucht wird und unseren Kindern wunderbar entgegenkommt!

Hochbett mit Rutsche online kaufen? So funktioniert Westwing:

Hochbett mit Rutsche als Spielplatz im Kinderzimmer

Der eigene Spielplatz mitten im Kinderzimmer. Das Hochbett mit Rutsche macht es möglich, dass sich die Kinder auch an kalten Wintertagen im Haus so richtig austoben können. Weiche Matratzen im Etagenbett sorgen für Verletzungsfreiheit und das stabile Bett aus Buche oder Kiefer zudem für Sicherheit. Das Spielbett mit Zubehör wie Rutsche, Leiter oder Kletterseil machen Hochbetten zum absoluten Favoriten unter den Kinderbetten.

Passend zum Hochbett mit Rutsche lässt das Kinderzimmer in tollem Design die Kinderherzen höher schlagen!

  • Ab in den Urwald – Zeigen Sie Ihrem Kind durch die Kinderzimmereinrichtung die faszinierende Welt des Urwaldes. Der Vorhang in Grün und Braun mit Bäumen bedruckt und ein großer Spielteppich aus Hochflor in Grün bildet eine wundervolle Grundlage. Mit Tieren und Bäumen bemalte Wände passen perfekt zum Hochbett mit Rutsche in Braun. Diese kann man mit künstlichen Lianen als Kletterseile oder einem Blättervorhang vor dem unteren Teil des Hochbettes – der geheimnisvollen Kuschelhöhle – ausstatten werden, um das Urwald-Feeling endgültig ins Kinderzimmer zu holen. Ein Sternenhimmel sorgt nachts für angenehme Beleuchtung.
  • Faszinierende Unterwasserwelt – Blau und Weiß sind die dominierenden Farben dieser Kinderzimmerdeko. Das Hochbett mit Rutsche wird dabei zum Boot, welches mit Segel und Turm zum Ausschau halten versehen wird. Die Wände unterhalb des ersten Stockes vom Hochbett mit Fischen und Meer bemalt und die obere Etage mit dem wundervollen Horizont, einer einsamen Insel und exotischen Vögeln bestückt, ist die Meeresdekoration für abenteuerliche Seefahrer geschaffen.

Das Hochbett mit Rutsche sorgt für Spielspaß und lachende Kinder im Kinderzimmer!

Kommende Sales