Hängestuhl

Hängestuhl

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingHängestuhl-Guide

Sich nach einem langen Tag einfach fallen lassen! Mit einem Hängestuhl ist das ein wunderbares Gefühl. Lassen Sie sich frei schwingend sanft zur Ruhe wiegen und genießen Sie die Ausgeglichenheit. Wer Hängematten liebt, für den sind Hängestühle auch eine gute Alternative. Für Innenräume mit stabilen Decken eröffnet der Hängestuhl schöne Möglichkeiten der Raumgestaltung. So eine frei schwingende Sitzgelegenheit in einer Ecke des Raumes oder vielleicht auch im Zentrum sorgt dann für Entspannung.

Bei Westwing geht es nicht nur um das schöne Aussehen von Möbeln. Ihre Funktionalität und auch die Atmosphäre, die von ihnen ausgeht, spielen für die Einrichtung eine große Rolle. Gerade die Räume, in die wir uns zurückziehen, sollten so behaglich und persönlich wie möglich eingerichtet sein. Dann steht der Erholung zu Hause nichts mehr im Wege. Lassen Sie sich von den täglich neuen Einrichtungsideen im Westwing Magazin inspirieren!

Der Hängestuhl – Nur etwas für Kinder?

HängestuhlWer Kinder hat oder sich noch an seine eigene Kindheit erinnert, weiß: Es gibt nichts Schöneres, als das sanfte Schaukeln einer Hängematte oder eines Hängestuhls, um sich zu beruhigen. Kinder freuen sich immer über frei schwingende Sitz- oder Liegemöglichkeiten, die ihnen Behaglichkeit und Wärme vermitteln.

Hängestühle gibt es in zahlreichen Formen, Größen und Farben. Ähnlich einer Hängematte besteht der Hängesessel hauptsächlich aus einem sehr robusten Stoff und hängt wie eine Traube von der Decke oder vom Ständer. Die Sitzfläche besteht dabei meist ebenfalls aus Stoff und wird mitunter durch ein Kissen verstärkt. So ein Hängesitz ist der perfekte Ort für eine kurze Siesta. Ob der Hängestuhl von Kindern oder Erwachsenen genutzt wird, spielt kaum eine Rolle.

Kinder stellen sich unter einem solchen Hängestuhl in ihrer Phantasie vielleicht eine Räuberhöhle oder gar einen Prinzessinnen-Turm vor. Wer weiß, welche Geschichten um den erhöhten Sitz gesponnen werden?

Hängestuhl online kaufen? So funktioniert Westwing:

Der Hängestuhl im Arbeitszimmer

Wer viel von zu Hause aus arbeitet, kennt das Problem: Man kann sich zwar in die übrige Wohnung zurückziehen, jedoch fühlt man sich dann wie zu Hause und nicht wie in der Arbeit. Wenn im Arbeitszimmer noch ein Eckchen frei ist, kann dort ein schöner Hängestuhl als Pausensitz genutzt werden.

Dort kann man wunderbar entspannen und abschalten, ohne den Raum wechseln zu müssen. Die Arbeit rückt in weite Ferne und im Hängestuhl fühlt man sich beinahe wie auf einer fernen Insel.

Jetzt noch die Augen schließen und es kann Ruhe einkehren. Egal, ob mit den Füßen sanft geschaukelt wird, oder ob sie im Schneidersitz ebenfalls im Hängestuhl hängen: Es lohnt sich!

Bedenken wegen zu schwacher Decken sind außerdem zumeist unbegründet. Viele Hängestühle kommen auch mit einem Gestell, das kippsicher ist und das gleiche Freischwinger-Gefühl vermittelt.

Hängestuhl für den Garten

Hängematten, Hängesessel und Hängestühle sind ein Traum in jedem Garten. Wo die Hängematte im Garten auch noch oft mit Gestell daherkommt, wird der Hängestuhl oder Hängesitz meist an einem Balken der Veranda oder einem dicken Ast vom Obstbaum befestigt. Dieser muss das Gewicht vom Hängestuhl mit Person natürlich halten können. Ist ein geeigneter Ast gefunden, kann man sich in den Stoff und die Kissen im Hängestuhl sinken lassen und einfach nur noch entspannen.

Kann man sich etwas Schöneres vorstellen, als im Sommer mit einem Buch im Hängestuhl zu sitzen? Der Baum spendet einem durch die Äste und Blätter angenehm Schatten und richtet man den Blick nach Oben kann man die dichte Baumkrone bewundern, die Früchte oder Blüten am Baum betrachten und mit etwas Glück sogar einen Vogel oder ein Eichhörnchen bei Ihrem Spaziergang über die Äste gebannt beobachten. Ein leichter Windzug wippt Sie in Ihrem Hängestuhl sanft vor und zurück und die kühle Brise ist angenehm kühl auf der sommerlich warmen Haut. Schaut man vom Buch in der Hand auf, kann man die Blütenpracht in den Beeten ringsum betrachten und fallen einem die Augen zu, eignet sich der Hängestuhl optimal, um eine kleine Siesta einzulegen. Denn im Sommer sollte unser Zuhause von Drinnen nach Draußen in den Outdoor-Bereich unserer Wohnfläche verlegt werden!

Sie wollen das wundervolle Gefühl, welches sich durch das Sitzen im Hängestuhl automatisch verbreitet auch im Winter nicht missen? Dann greifen Sie zu einem Modell mit Gestell, welches man wunderbar im Wohnzimmer integrieren kann. Kinder, Babys und auch Erwachsene lieben neben dem Hängestuhl auch den Traumschwinger, welche ideal für entspannte Ruhepausen und Mittagsschläfchen ist. Als Zubehör darf im Hängestuhl, der Hängematte und auch im Traumschwinger ein weiches Kissen nicht fehlen und im Winter ist eine kuschelige Decke ein stets gerne gewähltes Accessoire für den schwingenden Entspannungsstuhl.

Kommende Sales