Hängeregisterschrank

Hängeregisterschrank

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingHängeregisterschrank-Guide

Wenn Sie es in Ihrem Büro mit vielen Akten oder Unterlagen zu tun haben, kommen Sie nicht an der Anschaffung von einem Hängeregisterschrank vorbei. Er ist ein nützliches Utensil, wenn es darum geht Ordnung in das Chaos zu bringen. Ihre Akten können Sie nach Datum, Kundename/ -nummer oder Relevanz sortieren – benutzen Sie einfach das Schema, das Ihnen am hilfreichsten erscheint. Beim Design des Hängeregisterschrankes haben Sie eine Vielzahl an Varianten zur Auswahl.

Um auch beim Hängeregisterschrank immer up to date zu sein, bietet Ihnen Westwing eine große Auswahl an angesagten und trendigen Designerstücken. In unserem Magazin können Sie sich Inspiration für Ihr Büro und Zuhause holen. Wir warten mit Einrichtungsideen auf Sie, die Sie verzaubern werden. Alles in Ihrem Leben darf schick und angesagt sein – sogar ein Hängeregisterschrank. Lassen Sie sich von uns in Stilwelten entführen und verführen. Das Büro muss nicht langweilig sein.

Hängeregisterschränke in der Anwendung

Es gibt einige Berufe, bei denen sich ein Hängeregistraturschrank besonders anbietet. Diese Berufe sind der des Anwaltes, des Arztes und in einer Agentur – gleich welcher Art. Beim Anwalt geht es vor allem darum die Akten der Mandanten und die der Prozesse richtig einzuordnen.

Hier gibt es oft einen Wust an Aktenbergen, der viel Platz benötigt. Der Hängeregisterschrank ist da die perfekte Lösung. Die meisten Dokumente sind in der Passform Din A4 und somit gut für die Schränke geeignet. Aber auch für das Format A3 gibt es taugliche Modelle.

Ein Arzt benötigt diesen Aktenschrank, um eine Übersicht über seine Patienten und deren Krankheiten zu haben.

In einer Agentur wird der Hängeregisterschrank für verschiedene Zwecke benötigt. Hier können Kundendaten und -informationen katalogisiert werden. Material, Ideen und Ausarbeitungen zu Kampagnen werden abgeheftet, Werbe- und Marketingmaterial wie Flyer, Broschüren und Informationshefte archiviert.

Darf neben dem Hängeregisterschrank nicht fehlen: ein klassisch dekorierter Schreibtisch

Auch ein Hängeregisterschrank darf gut aussehen

Der Hängeregisterschrank dient zwar vorrangig der Schaffung von Ordnung, aber auch etwas so Praktisches kann ästhetisch sein. Büromöbel vereinen oft klassische Eleganz und praktische Raffinesse. Wieso auch nicht Ihr Hängeregisterschrank?

Diesen können Sie aus Holz, Kunststoff oder Metall ergattern. Mit Holz setzen Sie eher warme und rustikale Akzente, während Metall etwas kühler, moderner und zurückhaltender wirkt. Natürlich ist auch ein Materialmix möglich: Die Schubladen aus Holz, das stabile Gerüst aus edlem Metall? Auch das geht und zaubert auch etwas Industrial Chic in Ihr Büro!

Hängeregisterschrank-Modelle

Auch wenn der Hängeregisterschrank erst mal wie ein biederer Büroschrank auf Sie wirken mag, kann man auch hier auf das Design achten. Sie können dabei darüber entscheiden, wie viele Bahnen der Schrank besitzen soll, wie viele Auszüge er hat, welche Farbe Ihnen am besten gefällt und natürlich aus welchem Material er sein soll.

Vor allem bei den Farben der Hängeregisterschränke haben Sie eine vielfältige Auswahl. Es gibt den Hängeregisterschrank zum Beispiel in:

  • Lichtgrau
  • Anthrazit
  • Kirsche
  • Buche
  • Nussbaum
  • Silber
  • Schwarz
  • Weiß
  • Ahorn
  • Blau
  • Rot

Ihren persönlichen Vorlieben sind keine Grenzen gesetzt. Bringen Sie ein wenig Farbe in Ihr Büro.

Hängeregisterschrank? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales