Grußkarten

Grußkarten

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGrußkarten-Guide

Sie sind ein Überbringer von schönen Nachrichten, lieben Grüßen und netten Worten: Grußkarten. Wir verschicken sie immer dann, wenn wir selbst leider nicht persönlich vor Ort sein können, um einem lieben Menschen zu gratulieren oder wir hängen sie einfach zusätzlich an ein Geschenk, damit es später auf dem Geschenketisch noch dem richtigen Gast zugeordnet werden kann. Grußkarten passen einfach immer – egal, ob zu Weihnachten, dem Geburtstag, zu Ostern oder einfach zwischendurch.

Westwing liegt es am Herzen, Ihnen Freude zu bereiten. Manchmal müssen die Dinge gar nicht groß sein, um eine große Wirkung zu haben. Grußkarten sind klein, kosten nicht viel und lösen trotzdem Freude aus, weil sie einem mitteilen, dass jemand an einen denkt. Kreative können Grußkarten mit wenig Aufwand selber basteln. Für Technikbegeisterte gibt es Grußkarten auch animiert als Ecards, die per Mail verschickt werden können. Einige dieser Karten können sogar mit eigenen Fotos personalisiert werden.

 Grußkarten für besondere Anlässe

grußkarteEs lässt sich für jeden Anlass eine passende Grußkarte finden. Eine beliebte Variante sind Geburtstagskarten. Die klassische Grußkarte hierfür ist eine Klappkarte mit einer „Happy Birthday“ oder „Herzlichen Glückwunsch“ Aufschrift auf der Frontseite. Einige Karten haben sogar innen schon einen Text, sodass man nur noch unterschreiben muss. Wer es etwas außergewöhnlicher mag, kann eine Grußkarte mit Musik kaufen. Diese spielt beim Öffnen der Karte ein Geburtstagslied oder etwa ein Lied aus dem Geburtsjahr des Geburtstagskindes ab.

Für Geldgeschenke eigenen sich Grußkarten mit einem eingeklebten Umschlag. Auf diese Weise kann das Geld beim Öffnen der Karte nicht herausfallen.

Zu Weihnachten arbeiten Grußkarten dagegen gerne mit Glitzer und Metallicelementen, damit sie besonders festlich aussehen. Etwas besonderer als eine normale, eckige Karte sind Weihnachtskarten in Form eines Weihnachtsbaums oder einer Christbaumkugel.

Grußkarten selber machen

Eine Grußkarte ist mit wenig Aufwand schnell selber gebastelt und gewinnt dadurch eine persönliche Note. Nehmen Sie einfach einen Bogen Pappe, schneiden Sie ein Rechteck oder Quadrat in der gewünschten Größe aus und klappen Sie dieses einmal in der Mitte über. Aus Pappe in anderen Farben können Sie nun Sterne, Lebkuchenmänner oder andere Winter-Motive ausschneiden und auf die Frontseite kleben oder einfach etwas darauf malen oder schreiben. Falls Sie öfters basteln, gibt es auch ganze Grußkarten-Sets mit vielen Einzelelementen, die nach Belieben zu hübschen Karten zusammengesetzt werden können. Wenn Sie mit einem silbernen oder goldenen Filzstift auf eine dunkle Grußkarte schreiben, wirkt die Karte besonders festlich.

Wenn Sie selbst keine Lust oder keine Zeit zum Basteln haben, fragen Sie doch einfach mal Ihre Kinder! Viele Kinder malen und basteln für ihr Leben gerne und freuen sich, diese Aufgabe übernehmen zu dürfen. So kann das Kind auch etwas ganz Persönliches zum Geschenk beitragen.

Doch vergessen Sie eines nicht: Es zählen viel mehr die lieben Worte in der Karte als die Karte selbst!

Grußkarten online kaufen? So funktioniert Westwing:

Grußkarten mit Fotos

Sehr individuell und persönlich sind auch Grußkarten, welche mit Fotos ausgestattet werden. Geburtstagskarten mit einem lustigen Kinderbild versehen und auch Weihnachtskarten für liebe Grüße zu Weihnachten und einem aktuellen Familienbild sind immer eine gute Idee. Klappkarten können hier mit dem Foto als Cover verschickt werden, aber auch als Zusatz im Innenbereich mit dem Foto aufwarten. Verschicken und gestalten Sie zu jedem Anlass mit passenden Fotos persönliche Grußkarten und erfreuen Sie damit den Empfänger der liebevoll gestalteten Karte!

Kommende Sales