Grillbürste

Grillbürste

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGrillbürste-Guide

Wenn die Grillbürste hervorgeholt wird, bedeutet das leider, dass das Grillfest oder der Grillabend schon vorbei sind. Nach dem gemütlichen Essen im Freien wird jetzt aufgeräumt. Die übrige Kohle wird gelöscht, das Geschirr abgeräumt und mit der Grillbürste werden die Reste des Grillgutes vom Rost entfernt. Meist wird dieser Vorgang am nächsten Tag noch einmal wiederholt. Dann bleibt die Erinnerung an eine schöne laue Nacht im Freien mit schmackhaften Kleinigkeiten vom Grill.

Bei Westwing zählt nicht nur Stil sondern auch Geschmack – besonders der Geschmack von Essen. Damit Gegrilltes immer frisch schmeckt und kein verfälschter Eindruck entsteht, sollte der Grillrost stets von allen Resten befreit werden – natürlich mit der Grillbürste. Tolle Sets und schöne hochwertige Grillstationen verzaubern schon vor dem Zubereiten mit ihrem eleganten Äußeren. Ideen und Inspirationen für Grillfreunde mit Grillbürsten gibt es auf den Ratgeber-Seiten und in den Themen-Sales bei Westwing.

 

Eine gute Grillbürste ist stabil

Wer gerne grillt, kennt die Stunde der Wahrheit: die Reinigung des Grillrostes – meist mit der Grillbürste. Wir haben die wichtigsten Merkmale einer guten Grillbürste zusammengestellt:

Format: Die richtige Grillbürste zum eigenen Grill sollte immer passend zum Grillrost ausgesucht werden. Ist sie groß genug, um mehrere Reihen der Stäbe zugleich zu reinigen, passt sie genau zum Grill. Beliebt sind außerdem rechteckige Bürsten, da sie für eine gleichmäßige Reinigung sorgen.

Material: Die Borsten der Grillbürste sollten stabil genug sein, um angebrannte Reste gut zu entfernen und zugleich nicht so fest, dass der Grillrost Kratzer bekommt. Dies führt längerfristig zu immer größeren Verschmutzungen. Die Grillbürste kann dann einige Zeit ein treuer Begleiter sein.

Griff: Wer schon während des Grillens immer wieder kleine Ablagerungen auf dem Grillrost mit der Grillbürste entfernen möchte, sollte auf die Länge des Griffs achten. Mit ausreichendem Abstand zur Glut bleiben so die Hände angenehm kühl und der Grill ist wieder bereit für eine neue Runde. Grillbürsten gibt es mit längeren und kürzeren Griffen.

Zubehör: Einige Grillbürsten verfügen außerdem über unterschiedliches Zubehör. Von der Metallkante zum Abstoßen von groben Klumpen bis hin zum kleinen Grillbürstchen gibt es viele Varianten. Welche Grillbürste alles bietet, liegt im Auge des Betrachters.

Gute Werkzeuge für den Grill

Für echte Grillfreunde gibt es einige unerlässliche Helfer, die unbedingt griffbereit stehen sollten. Das sind unter anderem:

• Grillbürste
• Grillzange (zum Beispiel aus Edelstahl)
• Wender
• Schürhaken

und je nach Grill noch einige mehr. Ob am Grillwagen befestigt oder auf dem Gartentisch griffbereit – mit diesen Werkzeugen gelingt jedes Grillfest!

Grillbürste und Grillbesteck – mit dem Grillkoffer zum Grillgenuss

Die Grillbürste sorgt für einen tollen sauberen Grill und ist daher für den gelungen Grillabend unerlässlich. Doch nicht nur die Grillbürste ist Teil der Grillausstattung, die ein jeder Hobbygriller haben sollte. Vom Grillbesteck bis zur Grillzange, gilt es sämtliche Grillutensillien stets praktisch zu verstauen und zu transportieren. Daher ist ein Grillkoffer eine tolle Investition, die sich für jeden Hobbygriller sicherlich bezahlt macht.

Bei der Wahl des Grillkoffers ist es wichtig, dass auf gute Qualität und passendes Material geachtet wird. Als Bestes Material für einen Grillkoffer gilt Aluminium. Da der Koffer hauptsächlich im Freien genutzt wird, sollte er sehr robust und strapazierfähig sein. Aluminium ist ein tolles Material, welches Dellen und Kratzern kaum eine Chance lässt. Ein weiterer Vorteil von Aluminium ist, dass man Verschmutzungen, wie beispielsweise Schlamm-und Erdflecken, mit einem feuchten Tuch ganz einfach abwischen kann. Die Designs bei den Grillkoffern sind sehr vielfältig. Sie haben die Wahl zwischen dezenten Farben, wie beispielsweise Silber, oder auffälligeren Farbtönen, wie Rot oder Blau.

Grillkoffer sind oft in Kombination mit Grillbesteck und Grillbürste erhältlich. Ob Sie das Grillbesteck und die Grillbürste in Kombination mit dem Grillkoffer oder einzeln kaufen, ist letztlich unerheblich. Wichtig ist, dass Sie nicht nur beim Grillkoffer und der Grillbürste auf tolles Material und gute Qualität achten, sondern auch bei dem Grillbesteck. Das beliebteste Material für Grillbesteck ist Edelstahl. Es ist nicht nur robust, rostfrei und umweltfreundlich, sondern ist auch optisch ein absoluter Hingucker. Grillbesteck aus Edelstahl sieht einfach klasse aus! Bei den Grillzangen sollten Sie darauf achten, dass die Griffe aus wärmeisolierendem Material hergestellt sind. Wahlweise gibt es die Griffe aus Naturholz, Kunstharz, Bambus oder komplett aus Edelstahl.

Vervollständigen Sie Ihr Grillzubehör mit der Grillbürste! Westwing wünscht viel Spaß beim Grillen!

Grillbürste online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales