Grappagläser

Grappagläser

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGrappagläser-Guide

Grappa ist ein schmackhafter Tresterbrand aus Italien, der sich auch unter deutschen Genießern großer Beliebtheit erfreut. Das Getränk ist mit einem Alkoholgehalt von 60 bis 70 Prozent stark und besonders zur Verdauung gut geeignet. Für einen besonders intensiven Genuss eignen sich Grappagläser. Diese Gläser bieten den bestmöglichen Geschmack, denn in ihnen können sich die feinen Aromen des Grappa ideal entfalten. Grappagläser sind recht klein und haben eine Füllmenge von ca. 30 ml.

Westwing ist der erste exklusive Shoppingclub für hochwertige Designer-Möbel und Accessoires in Deutschland. Passend zur Saison und zu verschiedenen Anlässen wie Weihnachten, Ostern und Neujahr haben wir tolle Geschenkideen, mit denen Sie Ihren Lieben garantiert eine Freude bereiten. Dazu finden Sie im Westwing Magazin täglich neue Themen-Sales mit attraktiven Rabatten bis zu 70 Prozent auf ausgewählte Produkte. Perfekt, wenn Sie günstige Preise suchen, ohne bei der Qualität Abstriche machen zu wollen. Lassen Sie sich von Westwing inspirieren!

Grappagläser gehören in jede Bar

Typisch für die Grappagläser ist ihre charakteristische Form. Das Glas hat einen schmalen und langen Stiel, der am oberen Ende von einem Kelch gekrönt ist. Das verleiht diesen Gläsern einen formschönen und edlen Look. Gleichzeitig hat das Design der Grappagläser aber auch einen bestimmten Zweck. Durch die spezielle Form der Gläser können sich die Aromen des Grappa entfalten. Das kommt dem Geschmack zugute, denn nur aus einem Grappaglas schmeckt das Getränk auch wirklich lecker. Diese Accessoires werden von zahlreichen verschiedenen Herstellern angeboten. Einige der bekanntesten Anbieter von Grappagläsern sind folgende Unternehmen:

  • Zwiesel
  • Spiegelau
  • Leonardo

Grappagläser für Ihren Haushalt

Wenn Sie Ihre Gäste stilecht bewirten möchten, dann sind Grappagläser eine Notwendigkeit. Jede gut sortierte Hausbar sollte diese Gläser enthalten, damit Sie die feine Spirituose auch richtig genießen können. Die Gläser gibt es in den verschiedensten Ausführungen, wobei das Grunddesign immer gleich bleibt. Sie haben also die Wahl, zwischen einer eher schlichten Variante oder besonders ausgefallenen Grappagläsern.

Die Gläser werden üblicherweise aus hochwertigem Glas gefertigt und überzeugen durch ihre hohe Qualität. Eine gute Wahl, wenn Sie ein italienisches Dinner für Ihren Freundeskreis planen. Auch in Gastronomiebetrieben dürfen die Gläser nicht fehlen. Häufig werden die Gläser in einem Komplettset angeboten, das Sie zu einem besonders günstigen Preis erwerben können.

Grappagläser: Verschiedene Formen

In Grappagläsern wird der italienische Tresterbrand Grappa serviert. Aber auch andere hochprozentige Spirituosen können darin stilgerecht serviert werden. Grappagläser würden viele wohl als kleine Schnapsgläser mit Stiel bezeichnen. Aber diese speziellen Gefäße gibt es in vielen verschiedenen Designs zu entdecken. So können die Varianten mit Stiel eine Kelchform oder bauchige Form besitzen.

Eine bauchige Form ist besonders als Nosing-Glas zu empfehlen, da sich im Bauch des Glases das Aroma entfalten kann und zugleich auch besser gebündelt werden kann. Außerdem gibt es auch Grappagläser ohne Stiel, die in kleiner Becherform hergestellt werden. Weiterhin gibt es sowohl vollkommen transparente als auch, beispielsweise mit floralen Mustern, verzierte Grappagläser.

Grappagläser online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales