Glasvasen

Glasvasen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGlasvasen-Guide

Ob als Tischdekoration für ein festliches Dinner, Begrüßung im Hausflur oder edles Deko-Element in Ihrer Küche – Glasvasen sind so vielfältig verwendbar, dass Sie in keinem Haushalt fehlen sollten. Sie können darin sowohl frische als auch künstliche Blumen drapieren oder ein hübsches Arrangement aus Deko-Sand und Kerzen zaubern. Von Solifleurvasen für einzelne Blumen bis hin zu langen Bodenvasen mit besonders festem Stand ist alles möglich. Wie wäre es mit Vasen, die perfekt zur Ihrer Blütenfarbe passen?

Kreativ, individuell und inspirierend – das macht das Westwing Magazin aus. Tauchen Sie ein in die Welt unserer Themen-Sales und entdecken Sie regelmäßig bezaubernde Angebote für Ihr Zuhause. Ob Möbel, Haushaltshelfer oder Dekorationen, bei uns finden Sie zahlreiche Artikel nach Ihrem Geschmack – jahreszeitlich aktuell und stets im Trend. Vielleicht erwerben Sie bei einem der nächsten Sales ein schickes Set aus bauchigen Glasvasen? Sie sind ein wunderbarer Blickfang und setzen zum Beispiel Ihren Geburtstagsblumenstrauß toll in Szene.

Elegant geschwungen oder abstrakt designt – Glasvasen

Glasvasen

Ursprünglich für die Vorratshaltung von Lebensmitteln wie Wein oder Öl genutzt, sind Vasen heute vor allem Schmuckstücke, Sammelgegenstände oder einfache Gefäße für Schnittblumen. Neben Modellen aus Porzellan, Ton oder Kunststoff sind Glasvasen sehr beliebt. Bevorzugen Sie mundgeblasene oder handgefertigte Glasvasen oder eher Sets aus identischen Gefäßen vom Band? Egal für welche Variante Sie sich entscheiden: Bleiben Sie Ihrem persönlichen Stil treu. Selbstverständlich können Sie Glasvasen in zahlreichen Formen und Farben erwerben – von der klassischen Zylinderform über bauchige Modelle bis hin zu rechteckigen oder quadratischen Vasen ist alles möglich.

Glasvasen: Deko-Schmuckstücke für Ihr Zuhause

Sie lieben Blumen nicht nur in der Vase? Dann empfehlen wir Ihnen Glasvasen mit floralem Muster. Ob handbemalt, eingraviert oder aufgedruckt – einem schönen Blumengruß in Rot, Lila oder Gelb kann vermutlich niemand widerstehen. Für die Dekoration Ihres Wohn- oder Badezimmers sind große Glasvasen aus durchsichtigem, bruchsicherem Glas ideal.

Darin lassen sich neben hübschen Blumensträußen auch Topfpflanzen wie zum Beispiel Orchideen mit ein wenig Moos oder Sisal schön arrangieren. Selbstverständlich können Sie Ihre Glasvasen auch mit Sand, Dekosteinen oder kleinen Figuren schmücken. Ideal dafür sind bis zu 50 cm hohe Bodenvasen mit sogenanntem Bodeneis – besonders stabilen und dicken Böden für einen optimalen Stand.

Glasvasen verschenken oder zu festlichen Anlässen gestalten

Nutzen Sie Glasvasen als Tischdekoration für GlasvasenGeburtstage und Jubiläen oder als stilvollen Hochzeitsschmuck. Verziert mit weißen Rosen, Orchideen oder Hortensien sind farbige Glasvasen ein echter Eyecatcherauf Ihrer Festtafel. Sie können die vielfältig verwendbaren Gefäße auch hübsch dekoriert verschenken und so einer Freundin oder einer Verwandten eine besondere Überraschung bereiten.

Kreative Arrangements mit Wurzelstücken, künstlichen Beeren oder Wachteleiern wirken natürlich und unterstreichen zum Beispiel ein Einrichtung mit ländlichem Charme. Bevorzugen Sie klare Linien, ist eventuell eine hochwertige Design-Vase das Richtige für Sie. Von Modellen mit durchgefärbtem Glas bis hin zu farblosen Vasen mit schicken Stahlornamenten bleiben kaum Wünsche offen.

Glasvasen online kaufen? So funktioniert Westwing:

Mustervielfalt bei Glasvasen

Glasvasen gibt es in den verschiedensten Formen zu kaufen. Doch auch die Oberfläche selber kann sehr viele Variationen aufweisen. Denn eine Glasvase muss keinesfalls immer gleich aussehen.

Entdecken Sie die Mustervielfalt von Glasvasen:

  • Blumenmuster: Glasvasen mit Blumenmuster gibt es sowohl in bunten Farben, als auch in der dezenten einfarbigen Variante. Gerade zum Landhausstil und zum Vintage Stil passen Glasvasen mit Blumenmuster hervorragend dazu.
  • Streifenmuster: : Dünne oder dicke Streifen auf durchsichtigem Glas geben Ihrem Raum einen ganz neuen Look. Ob in knalligem Rot, für einen Hauch von Retro, oder in Beige mit bunten Blumen bestückt – Glasvasen mit Streifenmuster sind ein absoluter Hingucker!
  • Punktemuster: : Verspielt oder edel – ein Punktmuster kann beides. Ganz nach Verteilung und Farbe der Punkte auf der Glasvase entstehen vollkommen andere Stile. Am Vasenhals dezent platziert, mit großen, goldenen Punkten am unteren Ende der Vase oder kunterbunt über die komplette Glasvasenfläche verteilt – das Punktmuster in sich birgt unglaublich viele Möglichkeiten.

Glasvasen mit Mustern, Einfarbig oder ganz schlicht gehalten sind in jedem Raum ein wunderschönes und praktisches Wohnaccessoire. Durch Blumen oder Gräser in der Vase kann man sich ein Stück Natur in die Wohnung holen oder auch durch Kunstblumen einfach farbige Akzente setzten. Das Gute daran ist, dass man diese jederzeit schnell und kostengünstig wechseln kann und somit schon durch kleine Veränderungen in der Befüllung der Glasvasen frischen Wind in den Raum bringt.

Kleine Glasvase blau

DIY: Glasvasen

Es gibt sie in allen Formen und Farben zu kaufen: Glasvasen. Ob als Zylinder-Form, mit Blumen-Design in bunten Farben, aus angelaufenem Glas in Weiß oder mit großer Höhe und wechselndem Durchmesser – eine Glasvase kann sehr vielfältig sein. Es gibt sie schon zum kleinen Preis im nächsten Deko-Laden zu kaufen oder etwas teurer von Markenherstellern wie Leonardo. Doch wenn es einmal schnell gehen muss und eine spontane Gartenfeier ansteht, kann man Glasvasen auch aus einfachen Gläsern mit etwas Dekoration super selber zaubern.

Schöne Flaschen finden sich in jedem Haushalt. Für Glasvasen können einfache Einmachgläser, schön geformte Weinflaschen oder auch hübsche Smoothie-Flaschen verwendet werden. Um diese als Glasvase zu verwenden, müssen zunächst die Etiketten entfernt werden. Dies funktioniert am besten, indem man die Flasche im warmen Wasser eine Weile einweichen lässt. Danach kann das Etikett ohne Probleme und Rückstände einfach abgezogen werden. Natürlich sollte die Flasche auch im Inneren von allen Getränkerückständen befreit werden.

Um die improvisierten Glasvasen als Tischdeko zu verwenden, kann man kleine Schleifen um den Flaschenhals binden. Diese lassen sich ganz einfach aus Geschenkband herstellen und sehen super süß aus. Hinter das Band können dann noch zusätzlich kleine Blumen oder grüne Ästchen gesteckt werden. Füllt man die Glasvasen dann noch mit Wasser und Gartenblumen, kann man sie wunderschön auf dem Tisch arrangieren und den Essbereich Stück für Stück, mit jeder Blumenvase mehr, in ein duftendes Blumenmeer verwandeln.

Die für die Glasvasen verwendeten Flaschen können auch getrost von unterschiedlicher Form und Größe sein. Das verleiht dem Tisch noch viel mehr Charme und wird Ihre Gäste garantiert begeistern!

Kommende Sales