Glastische rund

Glastische rund

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGlastische rund-Guide

Es wünscht sich wohl jeder von uns ein gemütliches, aber auch stilvolles zu Hause, in dem man sich wohlfühlt und in das man gerne Besuch einlädt. Dies kann teilweise durch ganz einfache Möbel und Accessoires geschaffen werden. Ein Glastisch rund ist zum Beispiel solch ein Möbelstück, das zwar unaufdringlich und bequem und dennoch sehr modern ist. Es gibt ihn für die verschiedensten Gelegenheiten und in den unterschiedlichsten Designs.

Um runde (Glas-)tische zu finden, schauen Sie sich am besten auf Westwing, dem ersten exklusiven Shoppingclub für Designermöbel Deutschlands, um, denn hier gibt es immer wieder bis zu 70% Rabatt auf die schönsten Stücke für Ihre Wohnung. Sind Sie sich noch unsicher, was das Richtige für Sie ist? Dann werfen Sie einen Blick ins Westwing Magazin und lesen Sie interessante Interviews mit Stilexperten und Designern. Ebenso finden Sie darin Ideen für neue Dekorationen.

Wo passt ein „Glastisch rund“ rein?

Das Schöne am „Glastisch rund“ – er passt überall rein. Sie erhalten ihn in verschiedenen Größen, sodass der „Glastisch rund“ zu unterschiedlichsten Zwecken verwendet werden kann. Von kleinen 40×40 cm großen Nachtschränken bis hin zum 300 cm langen Esszimmertisch ist alles möglich. So dienen „Glastische rund“ zum Beispiel als:

  • Couchtisch
  • Küchentisch
  • Esstisch
  • Schreibtisch
  • Beistelltisch
  • Und vieles mehr

Des Weiteren gibt es das Glas für die Tischplatte in verschiedenen Farben. Natürlich sind sie häufig klassisch durchsichtig, aber auch schwarz oder milchig helle Töne sind sehr beliebt. Letztere haben den Vorteil, dass Fingerabdrücke nicht so auffallen. Dadurch wird der „Glastisch rund“ auch etwas pflegeleichter. Aber auch sonst benötigt man kaum Aufwand. Denn Glas ist bekanntlich leicht und schnell abwischbar.

Glastisch – rund ist die ideale Form

Das Design vom „Glastisch rund“ kann sehr verschieden sein. So gibt es die Glasplatte tatsächlich in kreisrund oder oval. Dazu kommt, dass auch der Glastisch rund Beine braucht. Diese können aus den unterschiedlichsten Materialien, wie zum Beispiel Holz oder Metall und auch verschieden gefärbt sein. Dadurch passt ein „Glastisch rund“ auch dann perfekt in Ihre Wohnung, wenn diese ansonsten kaum Glas enthält.

Ein weiterer Vorteil an einem „Glastisch rund“ ist, dass er nur wenig Platz verbraucht. Ein Couchtisch, der oval ist, wirkt gleich viel kleiner, obwohl die Fläche kaum abnimmt. Außerdem kann man viel leichter daran vorbei gehen und auf dem Sofa Platz nehmen.

Es lohnt sich auf jeden Fall sich umzuschauen!

Glastisch rund online kaufen? So funktioniert Westwing:

Glastische: Rund oder Eckig

Für welche Form Sie sich bei Ihrem Glastisch (rund oder eckig) entscheiden, dass liegt vor allen an den eigenen Vorlieben. Jedoch eignen sich besondere Tischarten mehr oder weniger für die entsprechende Form. Der Tisch aus Glas ist jedoch auf jeden Fall ein absoluter Hingucker und Stühle aus hochwertigem Massivholz oder Leder veredeln ihn noch einmal. Ob nur eine Glasplatte oder eine komplette Konstruktion aus Glas ist je nach Raum und Stil zu entscheiden. Finden Sie das richtige Design für Ihren Glastisch (rund oder eckig)!

  • Couchtisch/Wohnzimmertisch: In modern eingerichtete Wohnzimmer passt ein Glastisch, rund als Form, optimal. Mit großem oder auch kleinem Durchmesser und einem zusätzlichen Ablageregal bietet er Platz für allerlei Dinge. Sie mögen Glastische haben das Wohnzimmer aber eher im Landhausstil gestaltet? Dann wählen Sie einen eckigen Glastisch mit Holzelementen.
  • Beistelltisch: Für den Garten als zusätzlicher Tisch für das Buffet oder im Flur als Stellfläche für das Telefon oder einen Blumentopf eignen sich die runden Glastische meist besser, da man diese auch innerhalb von Raum schön platzieren kann. Soll der Glastisch in der Ecke platziert werden, eignet sich eine quadratische Variante natürlich besser.
  • Esstisch: Glastische (rund oder eckig) für den Essbereich sollten natürlich ausreichend Platz bieten. Die runde und eckige Variante gibt es beide in ausziehbaren Modellen. In kleine Erker-Esszimmer passt ein runder Glastisch meist besser, wohingegen in eher länglich geschnittenen Räumen der eckige Esstisch vorteilhafter ist.
  • Gartentisch: Als Gartentisch sollte man einen Glastisch (rund oder eckig) nur nutzen, wenn dieser unter einer Überdachung steht. Ansonsten ist das Glas viel zu schnell verschmutzt und sieht damit nicht mehr schön aus. Eine Kombination mit Stühlen in Schwarz aus Metall sieht auf der überdachten Terrasse jedoch wunderschön aus.

Glastisch (rund oder eckig) online kaufen? Finden Sie tolle Angebote mit reduziertem Preis bei Westwing!

Kommende Sales