Geschenkpapier

Geschenkpapier

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGeschenkpapier-Guide

Geschenke sind toll und anderen mit schönen und ausgefallenen Geschenken eine Freude zu machen ist fast noch besser. Doch kein Geschenk ist komplett ohne die richtige Geschenkverpackung! Denn die Verpackung und das Geschenkpapier geben den Präsenten erst die Hülle und die Verkleidung, die sie zu etwas so Schönem machen!

Geschenkpapier gibt es in unzähligen Designs, mit tollen Mustern, in herrlichen Farben und in verschiedenen Stärken, sodass man für jede Art von Geschenk und zu jedem Anlass bestens gewappnet ist! Für jedes Geschenk findet sich das passende Geschenkpapier. Bei Westwing gibt es nicht nur tolle Inspirationen für schöne Geschenke, sondern auch immer neue kreative Ideen für Verpackungen.

 

Geschenkpapier – mit Liebe verpackt

Ein Geschenk kommt beim Beschenkten erst so richtig gut an, wenn auch die Hülle wirklich ansprechend ist und wenn es mit viel Liebe verpackt wurde. Denn so zeigen Sie dem Menschen, dem Sie etwas schenken, dass Sie sich wirklich Gedanken gemacht und viel Mühe gegeben haben – und das nicht nur bei der Geschenkauswahl, sondern eben auch beim Verpacken mit Geschenkpapier.

Wenn man Kindern ein Geschenk macht – eine Barbie-Puppe, ein Kuscheltier, ein Rennauto oder doch ein Lesebuch – dann ist es immer wundervoll, wenn diese Dinge in einem solchen Geschenkpapier verpackt werden, auf dem kindliche Motive und bunte Farben zu finden sind. So steigt die Freude der Kleinen über die Geschenke und sie können es kaum noch erwarten, sie auszupacken.

Geschenkband

GeschenkbandMit hübschem Geschenkband kann man sein Geschenk noch individualisieren, denn einem Geschenk, welches lediglich mit Geschenkpapier verpackt ist, fehlt noch das gewisse Etwas und der letzte Schliff. Und da kommt das Geschenkband ins Spiel! Durch verschiedene Geschenkbänder und andere kleine, hübsche Accessoires wie Schleifen, Bonbons oder Blümchen lässt sich das Geschenk optisch herrlich aufwerten.

Das Gute an Geschenkbändern ist, dass es sie in verschiedenen Farben, Materialien und Breiten gibt, sodass man hier die Qual der Wahl hat und wirklich viele verschiedene Varianten des Verpackens ausprobieren kann! So wird Ihr Geschenk garantiert zu einem Highlight! Egal, ob Blau, Grün, Rosa, Weiß oder Gold: Ein Stück Geschenkband wertet jedes Geschenk auf.

Seidenpapier

Seidenpapier ist auch ein sehr beliebtes Geschenkpapier – dieses Papier besticht dadurch, dass es sehr dünn und somit meist transparent ist. Durch vielerlei Farben und verspielte Muster wird das Seidengeschenkpapier zu unserem Liebling. Dadurch, dass es leicht transparent ist, kann man das Geschenkinnere oftmals erahnen, oder man hat die Möglichkeit, das Geschenk mehrmals mit dem Seidenpapier zu umwickeln, was auch einen wunderschönen Effekt ergibt.

Weihnachtspapier

An Geburtstagen oder wenn man einfach so zwischendurch ein kleines Geschenk machen möchte, dann verpackt man dies meist in irgendein Geschenkpapier, welches einem gerade gefällt. Doch vor allem zu Weihnachten greifen die meisten zu Weihnachts-Geschenkpapier. Sterne, Tannenbäume, kleine Elche, Engel und die Farben Weiß, Rot, Violett, Silber und Gold strahlen bunt auf diesem weihnachtlichen Geschenkpapier.

Dadurch, dass dieses Verpackungspapier so schön weihnachtlich und stimmungsvoll daherkommt, passt sich das Papier noch mehr der aktuellen Situation an, sodass die Weihnachtsstimmung durch das Weihnachtspapier-Design noch gesteigert wird.

Gibt es auch schöne Geschenkpapier-Alternativen?

GeschenkeKlar gibt es die, denn natürlich muss man nicht jedes Geschenk in Geschenkpapier verpacken; bei vielen Dingen scheint dies auch unmöglich! Einige Dinge, die man gerne verschenken möchte, lassen sich wahrlich nur schwer in Geschenkpapier verpacken, zum Beispiel sperrige Weinflaschen in der Geschenktüte, leckere Köstlichkeiten zu Essen im Geschenkkorb oder viele nette Kleinigkeiten in einer Sammel-Geschenkbox.

So gibt es zum Beispiel Geschenktüten, Geschenkboxen oder ähnliches, um die Aufmerksamkeiten wundervoll einzuhüllen. Weinflaschen lassen sich nur schwierig verpacken und so greifen viele hier lieber zu Geschenktüten, die sich der Form der Flasche optimal anpassen. Wenn Geschenke eine solche Form haben, die wirklich mit Geschenkpapier nur schwer einzupacken ist, dann kann man auch zu einer Geschenkbox greifen. Die Geschenkboxen muss man dann nicht mehr einpacken, es ist aber möglich, um die Spannung beim Auspacken noch zu erhöhen. Aber meistens ist die Geschenkschachtel auch schon so schön designt, dass kein Geschenkpapier notwendig ist.

Wer keine Lust hat, den Preis für Geschenkpapier zu zahlen, wenn es nachher ohnehin weggeworfen wird, der kann auch Packpapier nehmen! Mit Pappe verpackte Geschenke sehen wunderschön aus, wenn man sie bemalt, beklebt oder selbst gepflückte Blumen als Deko dran heftet. Getrocknete Blüten und Seil ergeben mit Papp-Geschenkpapier einen herrlichen Vintage-Flair.

Mit dem richtigen Geschenkpapier und etwas zusätzlicher Deko aus Geschenkband, Blumen, Zweigen oder Stickern oder anderem Zubehör können Sie Ihren Freunden eine große Freude machen, denn wenn das Geschenk in wundervollem Papier liebevoll verpackt ist, dann wird das Auspacken zum Vergnügen! Und Sie selbst wissen sicher auch, dass man lieber hübsch eingepackte Geschenke auspackt, als lieblos eingehüllte.

Geschenkpapier selber machen

Um Ihren Geschenk eine noch persönlichere Note zu verleihen, können Sie Geschenkpapier auch ganz einfach selbst machen. Das Basteln des eigenen Geschenkpapiers ist kinderleicht und daher auch für die Kleinen eine tolle Beschäftigung. Alles was Sie für ein selbstgemachtes Geschenkpapier benötigen ist:

  • Packpapier
  • Farbe und Pinsel
  • Moospapier
  • Schere und Stift

Die einfachste Methode für selbstgemachtes Geschenkpapier ist das Packpapier mit Farbe und Pinsel selbst zu bemalen. Hier können Sie und die Kinder Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und das Papier nur mit Farbe bespritzen oder einfach willkürlich drauf los malen. Eine weitere Methode ist die Stempeltechnik. Hier malen sie das gewünschte Motiv auf das Moosgummi auf und schneiden es aus. Anschließend bemalen Sie das ausgeschnittene Motiv in den Farben Ihrer Wahl und pressen das Moosgummi mit der bemalten Seite auf das Packpapier. So schnell haben Sie selbstgemachtes Geschenkpapier!
Setzen Sie Ihr Geschenk mit einem individuellen Geschenkpapier richtig in Szene! Weitere Inspirationen finden Sie hier bei Westwing!

Geschenkpapier online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales