Teilen

Header Ganeshas Nougat

Christina Waschkies vom Happymindmagazine.de

Rezept Ganeshas Nougat

Ganesha’s Nougat

Zutaten

75 g Ghee oder Kokosöl
50 g Kokosblütenzucker bzw. Palmzucker
100 g Kichererbsenmehl
30 g Kokosflocken
Nach Belieben 2-3 EL gehackte Nüsse deiner Wahl

Zubereitung

Den Ghee oder das Kokosöl auf mittlerer Stufe erhitzen und dann den Kokosblüten – bzw. Palmzucker darin unter ständigem Rühren schmelzen. Nun ist es Zeit, das Kichererbsenmehl dazuzugeben und es ein paar Minuten auf mittlerer Hitze anzurösten. Nun die Kokosflocken unterrühren, eventuell noch gehackte Nüsse oder Mandeln hinzugeben.
Die Masse auf ein Backpapier geben und im Kühlschrank auskühlen lassen. Danach in Rauten schneiden, in einem Schraubglas aufbewahren und innerhalb einer Woche verbrauchen.

 

Navigation Food Guide

Diese Sales starten heute

Kommende Sales