Gänsebräter Gusseisen

Gänsebräter Gusseisen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingGänsebräter Gusseisen-Guide

In der Adventszeit strömt wieder ein himmlischer Duft durchs Haus. Woher er kommt? Direkt aus dem Backofen, in dem ein köstlicher Gänsebraten in einem Sud aus weihnachtlichen Gewürzen vor sich hin schmort. Voraussetzung dafür ist ein guter Gänsebräter. Gusseisen wird für dieses Küchenutensil normalerweise in eine ovale Form mit Deckel und um die zehn Liter Füllmenge gebracht und mit säureresistenter und kratzfester Emaille ummantelt.

Westwing ist Ihr Spezialist für schöne Möbel und Wohnaccessoires. Täglich versorgen wir Sie mit vielen tollen Einrichtungsstücken, damit Sie sich zu Hause so richtig wohl fühlen. Das gilt natürlich auch für Ihre Küche! Wir wollen Sie inspirieren, die perfekte Gastgeberin in sich raus zu lassen und Kochen genauso zu zelebrieren, wie wir es tun. Entdecken Sie die bunte Küchenwelt von Westwing, vom „Gänsebräter Gusseisen“ bis hin zu schönen Accessoires für Ihre festlich gedeckte Tafel!

Der perfekte Gänsebräter: Gusseisen ist das Material der Wahl

Gusseisen wird in seine Form gegossen und hat daher seinen Namen. Um größere Stücke Wild und natürlich eine Gans optimal braten zu können, hat ein klassischer „Gänsebräter Gusseisen“ eine ovale Form und fasst mindestens um die 10 Liter. Gusseisen schafft es durch seine Eigenschaften, dass der Inhalt gleichmäßig braten kann. Durch den besonders geformten Deckel des Bräters aus Aluguss tropft der Sud auf die gesamte Gans, so dass sie gleichmäßig beträufelt und dadurch schön saftig ist.

Zum Schutz wird der „Gänsebräter Gusseisen“ mit Emaille überzogen. Dieser glänzende Stoff, der antibakteriell und kratzerresistent und dadurch besonders gut geeignet für die Küche ist, sorgt dafür, dass die Gans perfekt gelingt.

Der „Gänsebräter Gusseisen“ ist ein Klassiker in der Küche

Inmitten aller Töpfe darf ein ganz besonderer Topf in keinem Haushalt fehlen: Der Gänsebräter. Gusseisen bleibt dafür das beliebteste Material. Hersteller wie Leu Creuset sorgen mit bunten Farbdesigns dafür, dass der Gänsebräter auch optisch ein Volltreffer ist. Die meisten Gänsebräter aus Gusseisen sind geeignet für Induktion, sodass Sie auch auf Ihrem Induktionsherd die Ganz zuerst scharf anbraten und sie anschließend in den Ofen zum Schmoren schieben können.

Gänsebräter Gusseisen online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales