Funktionsbett

Funktionsbett

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingFunktionsbett-Guide

Wer kennt sie nicht, die Frage: Wohin mit all dem Zeug?  Wenn Platz und Stauraum Mangelware sind, die Habseligkeiten aber schon aus Schränken und Kommoden quellen, wird es Zeit neue Wege einzuschlagen, schließlich will man sich ja auch nicht gleich von allem trennen müssen. Ein Funktionsbett ist oft die letzte Rettung auf der Suche nach Platz und cleveren Raumlösungen. Funktionsbetten sind dabei aber nicht nur ein Highlight im Schlafzimmer, sondern ebenso im Kinderzimmer und Gästezimmer.

Funktionalität gepaart mit Stil und Kreativität - das zeichnet die liebsten Möbel von Westwing aus. Mit Dekorations- und Einrichtungsvorschlägen helfen wir dabei das passende Funktionsbett zu finden und aus jedem Raum das Beste herauszuholen. Neben Funktionsbetten bieten die wechselnden Sales-Kampagnen bei Westwing von der Matratze bis zur Bettwäsche alles, was in Betten gehört. Außerdem liefern wir Informationen und Möbel, die dabei helfen, funktionale Ordnung in jeden Raum zu bringen – auch ins Schlafzimmer.

Zeit für ein Funktionsbett!

Wer kennt das nicht? Der Kleiderschrank quillt mit Kleidern über, die Regale mit Büchern und Accessoires, die Kommode mit Taschen, Gürteln und Schals. Übrig bleiben die Bettwäsche, Bettwaren zum Wechseln gemäß der Jahreszeiten, Schonbezüge für die Matratzen und womöglich auch noch Handtücher, die im Bad keinen Platz hatten, oder Pflegemittel, die in der Diele nicht mehr untergekommen sind. Auch Kleidung, die selten angezogen wird, wie besondere Schuhe, Outdoor-Bekleidung oder Sport-Ausrüstung müssen irgendwo Platz finden. Das heißt, es ist Zeit für ein Funktionsbett!

Normale Betten bieten wenig Stauraum. Wenn man kein Bett mit Stauraum hat, kann man zwar den Platz zwischen Bett und Boden mit Unterbettkommoden füllen, diese sehen jedoch oft nicht schön aus, und außerdem fängt sich dann der Staub zwischen den Kisten und Tüten. Das ist unhygienisch und womöglich schädlich für die gelagerten Sachen. Noch schlimmer ist allerdings, dass man nicht mehr gewährleisten kann, dass die Belüftung der Matratze des Bettes von unten funktioniert. Damit diese nämlich sauber und funktionstüchtig bleibt, ist sie darauf angewiesen, die aufgenommene Feuchtigkeit nach unten weitergeben zu können.

Ein Funktionsbett ist die perfekte Lösung: Es bietet nicht nur zahlreiche Schubladen, Kisten und Aufbewahrungsboxen, sondern gewährleistet dabei die angemessene Belüftung der Matratze im Bett!

Luftaustausch im Funktionsbett

FunktionsbettFunktionsbetten gibt es daher meist aus Natur-Holz wie unbehandelter Buche oder Kiefer, denn Holz ist ein natürliches Material, welches ohne Lackierung mit seinen offenen Poren wie eine Klimaanlage fungiert. Feuchtigkeit wird aufgenommen und wieder abgegeben, so wie es die Luftfeuchtigkeit um das Funktionsbett herum gerade erlaubt.

Somit kann ein Austausch zwischen der Luft innerhalb der Funktionsbetten und außerhalb der Funktionsbetten stattfinden. Der Bettkasten sorgt außerdem dafür, dass kein Staub zwischen die Schubladen gerät, sodass das Stauraumbett nicht verschmutzt.

Natur-Holzbetten mit einem stabilen Bettkasten, der viel Stauraum bietet, sind also die besten Funktionsbetten.

Ein Funktionsbett für Kinder

Viele Kinder haben ein Funktionsbett, weil sie neben Kleidung, Spielzeug und anderen Kleinigkeiten auch eigene Bettwäsche und Bettwaren besitzen, die irgendwo aufbewahrt werden muss. Ein integrierter Nachttisch an der Seite beugt außerdem Unordnung vor. Noch schöner ist allerdings ein Funktionsbett mit einer ausfahrbaren extra Liegefläche für Freunde! So muss man nicht jedes Mal, wenn ein Freund übernachtet, das Gästebett ausklappen oder dem armen Kind eine Luftmatratze anbieten. Ein Funktionsbett mit zweitem Schlafplatz ist die beste Voraussetzung für eine wunderschön gemeinsam verbrachte Nacht, bei der trotzdem noch alle genug Schlaf bekommen werden!

Funktionsbetten und Stauraumbetten gibt es in jeder beliebigen Breite. 90×200 und 100×200 cm sind die beliebtesten Varianten für Kinder. 120×200, 140×200 und 160×200 cm sind besonders beliebt in platzsparenden Single-Wohnungen. Aber es gibt das Funktionsbett auch als Doppelbett mit 180×200 oder sogar 200×200 cm für Ehepaare mit vielen Besitztümern, die in den Funktionsbetten einfach am besten aufgehoben sind!

Variantenvielfalt beim Funktionsbett

Ein Funktionsbett ist in sehr verschiedenen Ausführungen erhältlich. Je nach Raum können die Anforderungen an das Funktionsbett anders sein.

Einen Überblick über die unterschiedlichen Funktionsbetten bietet die nachfolgende Auflistung:

  • Funktionsbett mit Schubladen: Das am wohl geläufigste Funktionsbett ist das Stauraumbett mit integrierten Schubladen. Hier können Bettwäsche und Laken verstaut werden.
  • Funktionsbett mit Gästebett: Eine zusätzliche Liegefläche ist bei diesen Funktionsbetten ausziehbar, unterhalb der eigentlichen Matratzen und Lattenroste im Bettkasten versteckt. Einfach und komfortabel können so Gäste untergebracht werden.
  • Funktionsbett mit Rutsche: Für das Kinderzimmer perfekt geeignet sind Hochbetten mit integrierter Rutsche. Diese verfügen oft auch noch über Staufläche in Form von Schubladen und dienen gleichzeitig als Spielplatz im Kinderzimmer.
  • Funktionsbett mit Regalen: Außen an dem Bettrand angebrachte Regale bieten Ihnen mehr Stauraum. Dafür ist das Bett auf eine kleine Empore gebaut, welche durch eine Tür einen geräumigen Innenraum zum Verstauen von Gegenständen bietet. Um diesen besser zu erreichen, kann auch das komplette Bett nach oben geklappt werden.

Finden Sie genau die richtige Variante für Ihr Funktionsbett und erfreuen Sie sich an multifunktionalen, stylischen Möbelstücken.

Funktionsbett aus Holz

Holz ist und bleibt eines der beliebtesten Materialien im Möbelbau. Auch im Schlafzimmer findet man es immer wieder in Form vom Bett vertreten. Auch ein Funktionsbett (zum Beispiel ein Kojenbett) wirkt besonders gut aus Holz. Das Material selber bietet ebenfalls eine große Vielfalt.

Buche, Kiefer oder Eiche – holen Sie sich die Natur des Waldes in Ihr Schlafzimmer. Denn dies sorgt für einen angenehmen und ruhigen Schlaf und lässt uns entspannt und frisch in den Tag starten. Wem Holz als Naturfarbe nicht taugt, der kann dem Funktionsbett mit einem Anstrich in Weiß einen anderen Look verpassen. Sehr modern ist ein Funktionsbett in Holz mit schwarzer Farbe lackiert.

Entdecken Sie die Vielfalt, welche ein Funktionsbett aus Holz bietet und verlieben Sie sich in den praktischen und wunderschönen Style.

Kommende Sales