Frühbeet anlegenBlumen, warme Temperaturen, zwitschernde Vögel – kein Zweifel: der Frühling ist da! Die Hobbygärtner unter uns wissen was das bedeutet. Endlich wieder Blumen- und Anzuchterde zwischen den Fingern spüren, endlich die Natur mit kleinen Samen zum Leben erwecken. Besonders passionierte Obst- und Gemüsezüchter möchten so schnell wie möglich ernten. Damit erste Früchte etwas schneller wachsen und es bereits schnelle Erfolge zu verzeichnen gibt, man schon im Februar ein Frühbeet anlegen.

Für uns bei Westwing gehören Balkon und Garten ebenso zum vollkommenen Wohnerlebnis dazu, wie die eigenen vier Wände. Gerade im Sommer werden sie zum grünen ausgelagerten Wohnzimmer und Hobbyraum, denn neben entspannten Sonnenbädern wollen wir hier den Anblick hübscher Blumen und den Geschmack von selbst angebautem Obst und Gemüse genießen. Darum bietet Deutschlands erster Shopping-Club für Möbel und Wohnaccessoires eine tolle Auswahl an Gartenzubehör, für alle, die ein Frühbeet anlegen möchten, oder nur ein paar Kübel bepflanzen.

Ein Frühbeet anlegen für schnelleren Ernteerfolg

Endlich werden die Tage wärmer und länger, denn damit beginnt die Gartensaison! Ab Mitte März wird die Erde im Gartenbeet umgegraben, gelockert und gedüngt, bevor dann die ersten Samen gepflanzt werden können. Der Balkon wird gefegt und geputzt, die Balkonmöbel werden wieder aus Keller oder Kammer geholt, erste Pflänzchen dürfen nach draußen. Bis nun Obst und Gemüse blühen, wachsen und Früchte tragen, heißt es Geduld. Wer diese nicht besitzt und sich einen zeitlichen Vorteil schaffen möchte, kann ein Frühbeet anlegen.

Dafür braucht es nur einen kleinen Platz im Garten, für den Balkon eignet sich ein praktisches Hochbeet, an dem man bequem stehen und pflanzen kann. Salat, Radieschen und Rettich eignen sich perfekt für eine erste Aussaat. Sobald kleine Pflanzen sichtbar sind, kann man diese nach draußen setzen, wo sie voll auswachsen können. Als nächstes kommen dann Tomaten, Gurken und Kohl ins Beet, bis auch sie groß genug für den mittlerweile wärmeren Garten sind.

Frühbeet anlegen mit selbst gebautem Gewächshaus

Jeder, der sich bereits Tipps im Fachhandel geholt hat und nach Frühbeeten gesucht hat, konnte feststellen, dass die kleinen Gewächshäuser durchaus einen stolzen Preis haben können. Die gute Nachricht: mit ein klein wenig handwerklichem Geschick können Sie ganz leicht einen entsprechenden Holzrahmen selbst bauen und darin ein Frühbeet anlegen. Für ein selbst gebautes Frühbeet brauchen Sie:

    • Doppelstegplatten oder Rahmen aus Holz
    • stabile Folie oder ein ausgedientes Fenster als Deckel
    • Klappscharniere zum Öffnen des Deckels
    • eine Kette oder eine Holzstange zum Halten des Deckels
    • Bohrmaschine oder Nägel

Der Vorteil, wenn Sie Ihr Frühbeet selbst bauen: Sie können es ganz individuell dem Platz anpassen, den Sie zur Verfügung haben. Bauen Sie sich einen Kasten mit vier Wänden aus Brettern oder aus vier Rahmen, die mit Folie bespannt werden. Eine Wand sollte etwas höher sein und die beiden Seitenwände laufen schräg zur niedrigeren Wand herunter, damit der Kasten mit Neigung nach Süden ausgerichtet werden kann. So bekommen Ihre Pflänzchen genug Licht und Wärme zum Gedeihen und aufsteigendes Dunstwasser sowie Regenwasser können abfließen.

Das sollten Sie beachten, wenn Sie ein Frühbeet anlegen

Grundsätzlich ist der erste und wichtigste Schritt für eine erfolgreiche Aussaat und Ernte beim Frühbeet anlegen die richtige Erde. Perfekt ist eine Schicht Pferdemist gemischt mit Laub oder Stroh als Basis. Darüber kommt eine Schicht Gartenerde oder Aussaaterde. Der Mist wird von Kleinstorganismen zersetzt, was Wärme freisetzt. Dazu kommt die Erwärmung unter der Haube aus Glas – ideal, um Samen zum Keimen zu bringen. Pferdemist wird gerne von Höfen verschenkt, er ist damit deutlich billiger aus Spezialerde aus dem Fachmarkt und obendrein zu hundert Prozent biologisch.

Egal ob in Garten oder auf dem Balkon, wenn Sie ein Frühbeet anlegen, kommen Sie nicht nur früher in den Genuss leckerer, selbst gezüchteter Salate und Gemüse-Sorten, sondern können bereits im Februar Ihrem liebsten Hobby – dem Gärtnern – nachgehen. Die Gartensaison wird mit dem Frühbeet dazu noch verlängert, denn bis in den Herbst kann man so Feldsalat und Co. anbauen.

Alles zum Frühbeet anlegen online kaufen? So funktioniert Westwing:

Diese Sales starten heute

Kommende Sales