Fernsehschrank

Fernsehschrank

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingFernsehschrank-Guide

In fast jedem Haushalt ist ein Fernseher zu finden, was nur würden viele ohne ihren heißgeliebten TV jeden Abend machen? Klar ist: Wir liegen gerne auf der Couch vor dem Fernseher, entspannen uns und schalten ab! Den Fernseher aber schalten wir ganz und gar nicht ab! Damit man sein TV auch optimal im Blick hat, muss er gut sichtbar auf einem Fernsehschrank platziert werden. So verpasst man keine seiner Lieblingsserien!

Für welchen Fernsehschrank-Stil sollte man sich entscheiden?

Die Antwort auf die Stil-Frage können Ihnen nur Ihr eigenes Wohnzimmer und Ihr Interieur beantworten. Denn der Stil, den man hier verfolgt, sollte natürlich auch bei dem Fernsehschrank weitergeführt werden. Klassisch-elegant: Wer also den Landhausstil bevorzugt, der greift zu klassisch eleganten Fernsehschränken, deren Fronten die für Landhausmöbel typischen Kassetten aufweisen. Farben wie Weiß, Grau und Beige sind hier besonders beliebt. Romantisch: Im Shabby Chic kann ruhig zu Vintage-Stücken gegriffen werden – abgenutzte Oberflächen und abgeplatzter Lack sind typische Stilmittel. Die TV-Möbel können hier gerne in Weiß oder Rosa erstrahlen, das unterstreicht dann nochmals den romantischen Charakter der Einrichtung. Doch auch in anderen Pastellfarben wie hellem Blau oder zartem Grün machen die TV-Möbel eine tolle Figur! Doch nicht nur in diesen, sondern auch in vielen anderen Wohnstilen kann der Fernsehschrank daherkommen. Achten Sie nur darauf, dass der TV-Schrank vom Stil her zu der übrigen Einrichtung passt. Ein solcher Schrank in Weiß passt sich ideal nahezu jedem Wohnstil an, da sich weiße Möbel immer eher im Hintergrund halten. So spielt sich der TV-Schrank nicht in den Vordergrund, sondern überlässt dem TV den Auftritt!

Welche Größe sollten TV-Schränke haben?

Bevor man sich einen Fernsehschrank kauft, sollte man natürlich auch auf die Maße achten, denn wie bei anderen Möbeln, sollten auch TV-Schränke genau in das Zimmer und zum Fernseher passen. So sollte man sich genau klar machen, an welcher Stelle im Raum der Fernsehschrank stehen soll und hier die genauen Maße nehmen, damit man weiß, wie hoch, breit und tief der Schrank sein darf. Wenn man das TV seiner Träume bereits besitzt, dann gilt es auch hier, die Abmessungen zu nehmen – vor allem die Breite, denn es sieht wahrlich nicht so perfekt aus, wenn das TV weit über den Schrank hinausragt. Aber es ist darauf zu achten, dann je größer der TV-Schrank, desto höher ist meist auch der Preis dafür.

TV Tisch

Gibt es Alternativen zum Fernsehschrank?

Wer sich keinen, manchmal zu wuchtig erscheinenden, Fernsehschrank ins Wohnzimmer stellen möchte, der hat auch die Möglichkeit, sich für ein TV-Lowboard zu entscheiden. Von der Optik erinnert das TV-Lowboard stark an eine Kommode oder ein Sideboard, aber das Besondere an einem TV-Lowboard ist, dass es eben einige cm niedriger ist. So kann man von der Couch aus gleich viel besser Fernsehen.

Fernsehschrank – Multifunktional

Ein TV-Schrank ist natürlich nicht nur für das TV gedacht, diese Schränke sind meist multifunktional unterwegs und bieten nicht nur dem TV ein stilvolles Zuhause, sondern auch anderen HiFi-Geräten, wie einer Stereo-Anlage und Lautsprechern. In einem solchen Phonoschrank kann man also alle seine HiFi-Geräte unterbringen, spart so viel Platz und hat gleich alles beisammen – super praktisch! Egal ob in Weiss, im Vintage-Style oder doch lieber klassisch in Holz (Eiche und Erle sind sehr beliebt) – bei uns finden Sie Ihren neuen Favoriten!

Fernsehschrank online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales