Fenster Gardinen

Fenster Gardinen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingFenster Gardinen-Guide

Es gab eine Zeit, da eilte Fenster Gardinen der Ruf voraus, spießig und altmodisch zu sein. Vor allem für die Einrichtung des Wohnzimmers wurde auf Gardinen für das Fenster verzichtet. Wenn überhaupt kamen Vorhänge für eine zweckmäßige Verdunklung im Schlafzimmer zum Einsatz. In den letzten Jahren haben die Gardinen für Fenster sich jedoch Ihren Weg an die Spitze der unentbehrlichen Heimtextilien gebahnt. Mittlerweile kommt kein Wohn-Trend mehr ohne die facettenreiche Wirkung von Fenster Gardinen aus.

Wie Sie Fenster Gardinen gekonnt in Szene setzen und was die aktuellen Wohn-Trends auszeichnet, erfahren Sie im Westwing-Magazin. Neben traumhaften Impressionen zu unterschiedlichen Stil-Welten finden Sie außerdem unseren DIY-Bereich. Hier zeigen wir, wie Sie Ihr zu Hause mit kreativer Eigenleistung verschönern können. Hochwertige Designer-Möbel, Dekoration und Wohn-Accessoires präsentieren wir in wechselnden Themen-Sales. Auf der Suche nach der zündenden Deko-Idee für Ihre neue Kommode oder einer edlen Ledercouch? Ein Besuch bei Westwing lohnt sich jederzeit.

Gardinen für Fenster sind wie High Heels zum Abendkleid

Ihnen fehlt noch das gewisse Etwas in Ihrem neu gestalteten Wohnzimmer im Landhausstil? Unser Tipp: Gardinen. Fenster können mehr sein, als unser Blick nach draußen. Mit Fenster Gardinen setzen Sie einen farblichen und stilistischen Akzent nach Wahl und sorgen mit der passenden Gardine für ein harmonisches Gesamtbild. Zudem bieten Fenster Gardinen weitere – durchaus praktische – Anreize.

  • Mit Fenster Gardinen aus lichtdurchlässigen Materialien sorgen Sie bei direktem Lichteinfall für faszinierende Reflexe.
  •  Fenster Gardinen aus blickdichten Materialien bieten Ihnen Privatsphäre.
  •  Sie können sich für Ihre Fenster Gardine auch für eine Kombination von Stoffbahnen aus verschiedenen Materialien entscheiden.
  •  Schals aus leichtem Polyestergewebe lassen Tageslicht in Ihre Räume, zusätzliche Dekoschals können Sie an den Seiten der Fenster anbringen und bei Bedarf schließen.
  •  Bei der Auswahl von Fenster Gardinen für Ihr Schlafzimmer lohnt es sich darauf zu achten, dass das verwendete Material der Gardinen für Fenster einen verdunkelnden Effekt aufweist.

Von Bedeutung ist auch das Format einer Gardine. Fenster, die schmal und bodentief sind, eignen sich beispielsweise besonders, um Fenster Gardinen mit Ösen an Ihnen anzubringen. Bei kleineren Fenstern sind Scheibengardinen eine geschmackvolle Alternative.

Fenster Gardinen: mit Vorhang zum Glück

Mit Fenster Gardinen öffnen sich Ihnen die Türen zu allen Stil-Welten. Eine Fenster Gardine in sattem Brombeer-Ton zu hellgrauer Wandfarbe und weißen Möbeln ist nur eine der vielen stylischen Kombinationen. Grundsätzlich gilt, in Räumen mit moderner und puristischer Einrichtung können Fenster Gardinen für die ausgleichende Portion Gemütlichkeit sorgen. Gleiches lässt sich in umgekehrter Weise für Räume mit schweren und dunklen Holzmöbeln und einer edlen schwarzen Ledercouch anwenden.

Hier sorgt eine luftig leichte Fenster Gardine in Weiß oder Hellgrau für eine Auflockerung. Fenster Gardinen lassen sich fast schon als Allzweckwaffe für stilvolles Wohnen beschreiben und so werden Sie mit Gardinen für Fenster Ihre wahre Freude haben.

Fenster Gardinen im neuen Look – Ganz einfach mit Quasten

Sie lieben Ihre Fenster-Gardinen, wünschen sich aber eine Veränderung in Ihrem Zuhause? Wir haben einen simplen und hübschen Trick, mit dem Sie Ihre schönen Fenster-Gardinen ganz leicht optisch verändern können! Indem Sie Quasten verwenden, können Sie Ihre Gardinen und Vorhänge im neuen Look erstrahlen lassen! Dabei können Sie die Quasten entweder um Ihren Vorhang binden und so auch eine tolle Raffung herstellen oder die Quasten von der Fensterklinke oder der Gardinenstange herunter hängen lassen. Quasten können in verschiedenen Farben und Designs ergattert werden, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist!

Gerade wenn Sie einen etwas orientalisch angehauchten Style stehen, sind Quasten genau das Richtige! Binden Sie beispielsweise goldene Quasten um Ihre sattroten Fenster Gardinen aus Samt und das Zimmer verzaubert in einer Atmosphäre wie aus 1001 Nacht! Mit charmantem Zubehör können Sie ganz leicht das Aussehen Ihrer Fenster Gardinen verändern!

Scheibengardine

Unter der Rubrik der Fenster Gardinen gehört auf jeden Fall die Scheibengardine. Diese wird meist zwischen den Rahmen der Fenster gespannt oder gebohrt. Je nachdem, wo sie angebracht wird, verdeckt sie entweder den oberen, mittleren oder unteren Teil der Glasfläche des Fensters. Besonders beliebt ist die Scheibengardine im Bad und in der Küche, um etwas Sichtschutz zu gewährleisten, aber trotzdem noch ausreichend Sonnenlicht in die Zimmer hinein zu lassen. Der Stoff dieser Fenster Gardine ist nämlich in den meisten Fällen transparent bis halbtransparent.

Oft erstrahlt die Scheibengardine in einem klaren Weiß, aber es gibt auch viele farbliche Variationen. Aufgrund der Transparenz ist eine Scheibengardine vielmehr Fensterdekoration als Sicht- oder Sonnenschutz. Neben diesen Fenster-Gardinen werden seitlich vom Fenster oftmals noch zusätzlich Vorhänge zum Zuziehen angebracht, damit bei Bedarf abgedunkelt werden kann. So können Sie verschiedene Arten von Fenster Gardinen kombinieren und für einen einzigartigen und stilvollen Look sorgen!

Fenster Gardinen online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales