Fadenvorhang Türkis

Fadenvorhang Türkis

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingFadenvorhang Türkis-Guide

Eine zarte sommerliche Brise haucht durch den Fadenvorhang – türkis bewegen sich die Fäden hoch und runter, tanzen in der Luft und verdeutlichen noch mal den wunderbaren Sommerwind. So schön kann eine Fadengardine aussehen! Wer sich dann auch noch für den ohnehin schönen Fadenvorhang Türkis als Farbe wünscht, der hat den Sommer gleich ganz für sich gewonnen. Denn Türkis steht für den Sommer – und schenkt Urlaubsstimmung wie keine zweite Farbe!

Egal, welche Art von Gardine, ob schlichter Vorhang, Perlenvorhang oder eben der Fadenvorhang: Türkis ergibt immer eine wunderbare Farbe. Westwing, der exklusive Shopping Club, ist ein echter Fan dieser Farbe! Deshalb gibt es in den Sales von Westwing immer viel zu entdecken, was die Farbe Türkis auf sich trägt. Aber noch mehr: Westwing bietet auch viele Inspirationen rund um dieses Thema. Denn wenn ein Fadenvorhang türkis ist, gibt es viele Möglichkeiten und Styling-Ideen – finden Sie die besten Optionen dafür hier im Guide von Westwing!

Möglichkeiten für den Fadenvorhang: Türkis macht alles mit

Ob ein Fadenvorhang türkis, weiß oder bunt gemustert sein soll, ist letztlich natürlich eine Sache des persönlichen Geschmacks. In jedem Fall gibt es wunderbare Möglichkeiten und vor allem viele Orte, an dem solche Fadenvorhänge wunderbar aussehen können:

  • An einer Tür: Vor allem im Sommer macht sich ein Fadenvorhang, türkis am besten, schön an einer Tür, die zum Außenbereich führt. Denn so kann man leicht und schnell nach draußen, aber unliebsame Gäste wie Insekten können deutlich schwerer durch diesen Türvorhang nach drinnen.
  • An einem Fenster: Auch an Fenstern findet sich immer öfter ein Fadenvorhang. Türkis ist dafür eine tolle Farbe, aber ebenso sehen hier Weiß oder Grau toll aus. So eine Fadengardine ist natürlich im Sommer ebenso eine tolle Idee, aber ergibt sich auch als besondere Deko in Form von Gardinen wunderbar.
  • Als Abtrennung: Egal, ob vor einer Tür zu einem anderen Zimmer, zu einem Eck zum Abstellen oder vor einem Regal: ein Fadenvorhang, türkis und herrlich, macht sich gut als Abtrennung oder sogar als Raumteiler. So kann ganz locker, ganz schnell ein Stück vom Zimmer abgetrennt werden und durch den Fadenstore sogar verschönt werden. Einfach die jeweilige Breite abmessen – ist die Tür zum Beispiel 90×250 cm breit, dann ruhig ein paar Zentimeter dazuzählen – und so für die schönste Abtrennung sorgen.

Nicht nur als Fadenvorhang: Türkis braucht viel Deko

Wenn Sie sich bei Ihrem Fadenvorhang Türkis als Farbe gewählt haben, ist Ihre Einrichtung damit noch nicht beendet. Vor allem, wenn Sie sich einen sommerlichen Look wünschen durch Ihren neuen Fadenvorhang! Türkis kann dann so viel sein: maritim mit viel Deko in der Form von Fischen und Netzen, Südsee-inspiriert mit Muscheln und Palmen oder ganz einfach abstrakt, wenn man viel wilde und verrückte Accessoires dazulegt. So wehen dann nicht nur die Fäden von einem Fadenvorhang türkis durchs Zimmer, sondern es entsteht auch ein ganz besonderer, harmonischer Look mit diesem Vorhang. Probieren Sie sich aus! Ein solcher Fadenvorhang in Türkis macht die wildesten Wohn-Wünsche wahr!

Fadenvorhang Türkis online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales