Exklusive Gardinen

Exklusive Gardinen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingExklusive Gardinen-Guide

Exklusive Gardinen haben großes Potential Ihr Eigenheim zu verschönern. Dabei stehen viele unterschiedliche Gardinen zur Wahl, passend zu jedem Stil und Budget. Gardinen sind nicht nur ein wichtiges Einrichtungselement, sie haben auch viele praktische Eigenschaften: So schützen Sie Ihr Wohnung nicht nur vor neugierigen Blicken von außen, sie halten auch Schmutz, Staub, die Sonneneinstrahlung und im Winter sogar Zugluft fern. Exklusive Gardinen gibt es in einer großen Fülle verschiedener Farben und Stoffe.

Natürliches Licht ist ein wichtiges gestalterisches Element, das einem Raum Atmosphäre verleiht. Genauso können aber auch exklusive Gardinen als Stilmittel eingesetzt werden – sie setzen individuelle Akzente und dienen zudem mit praktischen Aspekten. Lassen Sie sich von unseren Themenwelten inspirieren: Im Westwing-Magazin gewähren wir immer wieder Einblicke in die Wohnungen von Einrichtungsexperten oder Designern – hier können Sie sich viele Einrichtungs- und Deko-Anregungen abschauen, etwa, wie exklusive Gardinen einen Raum stimmungsvoll bereichern.

Exklusive Gardinen in einer Fülle von Stoffen und Farben

Der Stoff, aus dem Gardinen-Träume sind? So unterschiedlich, wie der individuelle Wohngeschmack! Die Fülle unterschiedlicher Stoffe, aus denen exklusive Gardinen gefertigt werden, ist nahezu unermesslich. Exklusive Gardinen bestehen beispielsweise aus Seide, Taft, Leinen oder transparenten Kunstfasern. Diese Stoffe werden nicht zuletzt aufgrund des immensen Design-Spielraums für exklusive Gardinen eingesetzt, sie bringen auch gute Pflegeeigenschaften mit.

Gerade Gardinen können nicht so häufig gewaschen werden, da sich das Abnehmen und Anbringen nach dem Waschen meist relativ zeitaufwendig gestaltet. Idealerweise unterbricht man den Waschgang nach dem Spülgang, damit die Gardinen nicht geschleudert werden und hängt sie noch nass auf. So können sie sich während des Trocknens „aushängen“ und Sie sparen sich das Bügeln! Besonders exklusive Gardinen, etwa Vintage-Gardinen, Gardinen aus Samt oder solche mit Applikationen, empfindlichen Färbungen oder Pailletten, sollten jedoch fachmännisch gereinigt werden, damit sie keinen Schaden nehmen und Sie lange Freude daran haben.

Exklusive Gardinen bringen dezenten Glamour in einen Raum

Während Möbel eine ziemlich „direkte“ Stilansage im Raum machen, sind exklusive Gardinen eine gute Möglichkeit, auf subtile Weise Stil-Statements zu setzen. Schwere Samt-Vorhänge zu einer zurückgenommenen, schlichten Einrichtung können beispielsweise einen spannenden Kontrast setzen. Ebenso lassen sich eher nüchterne Interieurs mit farbigen Vorhängen in unaufdringlicher Weise „zum Leben erwecken“. Je nach Stil und Materialvorliebe haben Sie die Wahl zwischen vielen exklusiven Gardinen, von modern bis Retro.

Nicht nur die Auswahl an Materialien, Mustern und Farben ist in Bezug auf exklusive Gardinen groß: Es gibt auch eine Vielzahl unterschiedlicher Befestigungsarten. So können exklusive Gardinen am oberen Ende mit Schlaufen versehen sein, die man dann einfach auf eine Gardinenstange aufzieht. Oder am oberen Gardinen-Ende sind kleinere Schlaufen eingewebt, die mit kleinen Roll-Ösen versehen und in eine Gardinenleitschiene eingefädelt werden. Beide Arten der Befestigung haben ihre Vor- und Nachteile. Fürs Kinderzimmer eignen sich beispielsweise robuste Gardinen mit Schlaufen besser, denn die stecken auch mal den ein oder anderen Spiel-Angriff weg.

Exklusive Gardinen sind daher eher etwas für „erwachsene“ Räume. Kombinieren Sie beispielsweise schwere Schals mit leichten Vorhängen, ergibt sich daraus die perfekte Kombination aus praktischem und dekorativem Nutzen. Exklusive Gardinen sind sehr flexibel und lassen sich z.B. auch mit Schieberollos, Fensterschutz-Folien oder Jalousien kombinieren. Stellen Sie sich mit exklusiven Gardinen Ihrer Wahl die für Sie und Ihr Zuhause passende Fenster-Lösung zusammen.

Exklusive Gardinen online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales