Teilen

Header DIY Weihnachtsbaum aus Holz

„Weihnachtszeit ist Bastelzeit. Egal ob mit der Familie, Freunden, den eigenen Kindern oder ganz alleine – Basteln macht Spaß und es entstehen schöne Unikate, die man entweder verschenken oder selber behalten kann. Heute möchte ich euch zeigen, wie man ganz leicht einen super schönen Weihnachtsbaum aus Ästen basteln kann.“

Patrizia Philp von Maison Pazi

DIY Weihnachtsbaum von Maison Pazi

DIY Weihnachtsbaum aus Holz

Dazu braucht Ihr

verschieden große Äste
eine Gartenschere
eine naturfarbene, etwas dickere Schnur
weiße (Sprüh-)farbe
Weihnachtsdekoration eurer Wahl

 

Anleitung

Das Holz könnt ihr ganz einfach beim nächsten Waldspaziergang sammeln. Je nachdem wie groß euer Baum werden soll, könnt ihr längere oder kürzere Äste nehmen. Mein dickster Ast ist 70cm breit, der schmalste 4cm.

Zunächst legt ihr die Äste der Größe nach in die passende Reihenfolge am Boden aus und schneidet sie etwas zurecht. Danach verbindet ihr sie einzeln mit der dicken Schnur. Dabei fangt ihr von unten an, arbeitet euch über links und rechts pyramidenförmig hoch und macht hinter jedem Ast einen kleinen Knoten zum fixieren.

Nachdem das Grundgerüst steht, könnt ihr die Äste weiß ansprühen oder bemalen. Die Farbe muss nicht absolut perfekt und gleichmäßig verteilt sein, das gibt einen coolen Vintage-Look. Nachdem die Farbe getrocknet ist, könnt ihr den Baum noch mit Weihnachtsdeko, die ihr Zuhause habt, schmücken und fertig ist euer DIY Weihnachtsbaum.

Anleitung Maison Pazi

 

Diese Sales starten heute

Kommende Sales