Dessertschalen

Dessertschalen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingDessertschalen-Guide

Wenn nach einer üppigen Mahlzeit das Eis nicht in der Bratensauce schwimmen soll, ist es doch sinnvoll, ein paar Dessertschalen im Schrank stehen zu haben. Aber auch Obst oder Joghurt sind, in einer Dessertschale attraktiv arrangiert, für das Auge einfach ansprechender. Und wenn das Auge sich freut, freut der Gaumen sich doppelt – da schmeckt es sogar noch einmal so gut. Mit ein paar geschmackvoll designten Dessert-Schälchen wird jede Süßspeise zum Fest der Sinne.

Bei Westwing sind alle, die sich für Wohnen, Möbel und Deko interessieren, an der richtigen Adresse. Westwing ist ein Shopping-Club, der Produkte von Designermarken vergünstigt anbietet. Jedes Stück kann dabei im Preis um ein vielfaches gesenkt sein – bis zu 70% Rabatt! Die Angebote wechseln täglich, also handeln Sie schnell! Mit einem kostenlosen Kundenkonto behalten Sie stets den Überblick und bekommen zudem unseren Newsletter regelmäßig zugeschickt. Entdecken Sie die stylische Wohn-Welt von Westwing!

Dessertschalen für Gastgeber und Hobbyköche

Eine kleine Portion Süßspeise zum Nachtisch rundet das Hauptmahl des Tages erst richtig ab; egal, ob man es nun am Mittag oder am Abend zu sich nimmt. Auch wer gelegentlich einmal Gäste empfängt, ist mit einem kleinen Dessertschalen-Set gut beraten. Je nach Geschmack können diese dann eckig oder rund sein, einfarbig oder bemalt.

Die zarten Blumen-Designs von Villeroy & Boch zum Beispiel bringen ein charmantes Retro-Flair mit und passen super zu einem gemeinsamen Essen im Garten. Und wenn die liebevolle Zubereitung aufwändiger Desserts eins Ihrer Hobbies ist, sind Dessertschalen ein unerlässliches Utensil – denn in dieser Disziplin ist die Ästhetik schließlich die halbe Miete.

Noch mehr genießen mit stylischen Dessertschalen

Ob flach, ob tief, ob einfarbig, ob gemustert, ob in Kugel- oder Blattform: die Designs einer Schale, vor allem die von Dessertschalen sind so vielfältig wie Baumarten im Amazonas.

  • Das verwendete Material ist unterschiedlich. Am üblichsten sind wohl Glas und Porzellan, aber auch Dessertschalen aus Holz oder Bambus liegen gerade total im Trend.
  • Selbstverständlich variiert auch die Größe. 16 cm sind am Häufigsten zu finden und auch das größte gängige Maß.
  • Dessertschalen gibt neben Sets von bis zu 12 Stück auch einzeln zu kaufen!

Überlegen Sie sich also, welche Dessertschalen am besten in Ihre Wohnung passen, wie groß Ihre Desserts sind und wie viele Leute Sie normalerweise versorgen. Bei Westwing finden Sie dann hoffentlich das Set, das wie für Sie gemacht ist.

Dessertschalen online kaufen? So funktioniert Westwing:

Inspirationen & Dessertideen mit Dessertschalen

Wie lieben es unsere Gäste zu beeindrucken! Wenn Freunde und Bekannte zum Essen eingeladen werden, holen wir unser bestes Porzellan-Geschirr aus dem Schrank und verwandeln den Esstisch in der Küche zur festlichen Tafel. Ein Dessert darf zum Abschluss des Menüs natürlich nicht fehlen. Die normalen Schüsseln beim Geschirrset sind jedoch meist zu groß für die hübsch angerichteten Dessertportionen. Kleine Schalen gibt es deshalb extra als Dessertschälchen gedacht in verschiedenen Größen zu kaufen.

Leckerer Nachtische aus den Dessertschalen sind Geschenke für die Sinne und lassen uns die Schälchen bis zum letzten Rest auslöffeln. In tollen Designs und Mustern überzeuget die Dessertschale nicht nur optisch, sondern kann auch perfekt auf die Tischdekoration und den Stil im Raum abgestimmt werden. Porzellan und Glas sind hierbei als Material für die Schale besonders beliebt und sehr hochwertig gefertigt. Doch auch aus Edelstahl oder Kunststoff können Dessertschalen zum kleinen Preis überzeugen.

Doch nicht nur die Dessertschalen, sondern auch der Inhalt müssen überzeugen!

  • Flüssiger Schokoladenkuchen: Schon beim Ansehen von diesem Schokoladenkuchen läuft einem das Wasser im Mund zusammen und fängt man an ihn zu essen, läuft auch der flüssige Schokoladenkern im Schälchen über den Teig. In einem kleinen weißen Porzellanschälchen kann der Schokoladenkuchen direkt aus dem Ofen heraus, auf einer Schieferplatte platziert werden. Mit Puderzucker bestäubt und frischen Früchten verziert wird er zum wahren Genuss. Eine Kugel selbstgemachtes Vanilleeis dazu rundet dieses Dessert in passenden Dessertschalen wunderbar ab.
  • Grießschnitte mit Heidelbeercreme: Warm aus dem Ofen wird die leckere Grießschnitte aus Blätterteig auf einem Teller angerichtet und in einem kleinen gepunktetem Schälchen die Heidelbeercreme dazu gereicht. Früchte passend zu den Farben der Dessertschalen werden dazu auf dem Teller platziert und kleine Verzierungen mithilfe von Schokoladensauce auf den Teller gemalt.

Bieten Sie Ihren Gästen mit den Dessertschalen unvergessliche Geschmackserlebnisse in perfekter Größe für ein traumhaftes Dessert!

Kommende Sales