Design-Schreibtisch

Design-Schreibtisch

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingDesign-Schreibtisch-Guide

Der Schreibtisch ist nicht einfach nur ein Möbelstück. Hier entstehen Ideen und es werden Geschichten geschrieben. An einem solchen Platz sollte man sich auf jeden Fall wohlfühlen. Ein Design-Schreibtisch kann genau diesen Wohlfühlfaktor mit sich bringen. Er ist ein optisches Highlight und eine Bereicherung für jedes Büro oder Zuhause. Vor allem im Medienbereich ist ein solcher Schreibtisch sehr beliebt. Kunstvolle Arbeit und kunstvolle Einrichtung bilden hier eine Symbiose, wobei nicht zuletzt Inspiration entsteht.

Wenn Sie nach einem Design-Schreibtisch suchen und noch überhaupt keine Vorstellung haben, schauen Sie bei Westwing rein. Wir sind Deutschlands erster exklusiver Shopping-Club für Möbel und warten mit attraktiven Angeboten auf Sie. Lassen Sie sich von unseren Einrichtungsideen verzaubern und in unsere Stilwelten entführen. Wir sorgen dafür, dass Sie immer up to date sind und bieten Ihnen für viele Anlässe und Themen tolle How-To's und DIY's zum Dekorieren und Einrichten.

Design-Schreibtisch-Modelle

Wenn es um Design geht, ist eigentlich keine Idee zu ausgefallen. Dies gilt genauso für Schreibtische wie für alle anderen Möbel. Es gibt viele verschiedene Modelle, die Sie begeistern werden. Die Materialien muten oft futuristisch an. Es wird viel mit Eisen, Stahl und Glas gearbeitet.

So kann ein Sekretär, der eigentlich eher ein wenig angestaubt daherkommt, vom Designer völlig umgestaltet werden. Mit Edelstahlrohren und weiß lackiertem Holz sieht er stattdessen modern und angesagt aus.

Für die eher klassischen Typen unter uns gibt es natürlich Modelle, die dezenter gearbeitet sind, zum Beispiel aus dunkel lackiertem Metall mit dunkelbrauner Holzplatte. Dies wirkt edel und modern zugleich.

So stylen Sie Ihren Design-Schreibtisch klassisch und elegant

Eines haben aber alle Design-Schreibtische gemeinsam: sie setzen auf einen schlichten Look und meist auf minimale Kontraste. Ausgeflippte Farben werden Sie hier nur selten entdecken. In vielen Fällen werden dunkle und helle Farben miteinander kombiniert. Besonders schwarz und weiß sorgen für ein schönes Zusammenspiel.

Ein Design-Schreibtisch ist eine tolle Wahl für jeden, der Spaß an ausgefeilten Details hat.

Design-Schreibtisch fürs Kinderzimmer

Selbst die Kleinsten unter uns können Spaß an verrückten Designs haben. Ein Design-Schreibtisch passt auch wunderbar in das Kinderzimmer.

Dabei sollten Sie aber auf jeden Fall darauf achten, dass der Schreibtisch den kindlichen Bedürfnissen gerecht wird. Ein Design-Schreibtisch sollte aber vorerst das einzige Designer-Stück im Kinderzimmer sein, damit sich Ihr Kind nicht überfordert fühlt.

Wenn es dann im Laufe der Jahre selbst immer mehr Interesse an Designer-Möbeln entwickelt, dürfen Sie natürlich nachlegen.

Ein Klassiker als Design-Schreibtisch: der Sekretär

Besonders schön sowie praktisch ist es, einen klassischen Sekretär als Design-Schreibtisch zu nutzen. Das Design ist zeitlos und charmant. Ein Sekretär überzeugt dank seines hübschen Äußeren und seiner Zweckmäßigkeit – damals wie heute.

  • Schönheit: Ein solcher Design-Schreibtisch wird meistens aus dem guten alten Holz hergestellt. Da es aber so viele unterschiedliche Holzarten gibt, ist die Auswahl groß: Die Farben (unlackiert) reichen von Weiß über Graugelb und Hellbraun bis hin zu einem intensiven dunklem Braun.Ebenso besitzt jede Holzart eine unterschiedliche Maserung. Bei manch einem Holz verlaufen die Adern regelmäßig und ruhig (Buche), während es auch Maserungen gibt, bei denen sich die Streifen dunkler, breiter und dynamischer durch das Holz ziehen – wie zum Beispiel bei dem wunderschönem Massivholz eines Nussbaumes.
  • Anwendbarkeit: Neben der Ästhetik, die ein Design-Schreibtisch wie der Sekretär ausstrahlt, ist er dazu noch sehr praktisch. Sekretäre besitzen oft eine ausziehbare oder aufklappbare Schreibfläche. Dahinter kann sich ein PC-Bildschirm oder der Notebook prima verstecken. So wird außerdem noch Platz eingespart: Während ein Schreibtisch mit seiner großen Arbeitsfläche einiges an Raum einnimmt, wird diese bei einem Sekretär einfach wegeklappt oder eingezogen.In den vielen Fächern und Schubladen, die ein Sekretär besitzt, können die Tastatur und die Maus des Computers perfekt verstaut werden. Natürlich müssen Sie diesen Design-Schreibtisch nicht als PC-Tisch nutzen. Er macht sich auch super als Helfer bei Abrechnungen und anderen bürokratischen Aufgaben.

Mit einem Sekretär können Sie ein klassisches Vintage-Stück als Design-Schreibtisch ergattern! Aber es gibt bereits auch viele moderne Varianten des klassischen Sekretärs. So setzen Sie mit dem Design-Schreibtisch aus einer Mischung aus Metall und Holz moderne und kühlere Akzente!

Design-Schreibtisch online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales