Couchtisch Akazie

Couchtisch Akazie

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingCouchtisch Akazie-Guide

My home is my castle heißt es. Stimmt: Zuhause fühlen wir uns sicher und geborgen, hier schaffen wir uns unsere eigene kleine „Wohlfühl-Festung“, in die wir uns immer dann besonders gerne zurückziehen, wenn der Alltag stressig ist und uns Termine auf die Pelle rücken. Im Wohnzimmer verbringen wir oft die meiste Zeit in unserem Zuhause. Hier kann man entspannen und es sich allein, mit Familie oder Freunden so richtig gemütlich machen.

Wer sich für den Sitzbereich im Wohnzimmer vor allem Funktionalität und ein zeitloses Design wünscht, ist gut beraten mit einem Holz-Couchtisch. Akazie, Buche oder Eiche beispielsweise bringen unabhängig vom Stil der Einrichtung Ruhe und Balance in den Raum. Couchtische, aber auch viele andere exklusive Möbelstücke, die Ihrem Zuhause so richtig gut tun, finden Sie in der großen Vielfalt unserer täglich neuen Themen-Sales, die Ihnen Westwing neben stilvollen Deko- und DIY-Ideen präsentiert.

Welches Holz für den Couchtisch: Akazie ist hart im Nehmen, dabei aber sehr dekorativ

Sie suchen nach einem Couchtisch, der eine ansprechende Optik mit praktischen Aspekten zusammenbringt? Für Ihren neuen Couchtisch Akazie zu wählen, ist eine Entscheidung, von der Wohnambiente als auch Wohnkomfort profitieren. Wie viele andere Hölzer, macht auch Akazie sich ausnehmend gut als Ess- oder Couchtisch. Akazie zeichnet sich durch eine elegante Maserung und eignet sich als besonders widerstandsfähiges robustes Holz hervorragend als Rohstoff für einen Couchtisch. Akazie lässt in Bezug auf Härte und Belastbarkeit sogar die gute alte Eiche hinter sich! Ob als Esszimmer- oder Wohnzimmermöbel, beispielsweise als Sideboard oder Couchtisch: Akazie steht für hohe Widerstandsfähigkeit (sogar schon bei kleinster Stärke von 0,5 cm). Das Holz eignet sich damit sowohl drinnen als auch draußen und ergänzt mit seinem typischen Look viele Wohnsettings auf natürlich-charmante Weise.

Bei dem Holz, das meist als Akazie gehandelt wird, heißt in seiner botanisch korrekten Bezeichnung eigentlich Robinie, wird aber auch „falsche Akazie“ genannt. Akazienholz ist bei hoher Härte gleichzeitig sehr biegsam und lässt sich daher gut im Möbelbau verarbeiten. Als eine der wenigen Holzarten kann Akazie ohne Imprägnierung im Outdoorbereich verwendet werden und setzt sich Pilzen, Schädlingen und unbeständiger Witterung gleichermaßen zuverlässig zur Wehr. Ein Couchtisch Akazie ist somit auch eine gute Wahl für mehr Stil auf Balkon oder Terrasse oder im Garten.

Platz für Persönlichkeit: Ein Couchtisch Akazie

Auf einem Akazienholz-Couchtisch – Akazie präsentiert sich z.B. in der Serie Guru des Herstellers Wolf in facettenreichem, eleganten Design – finden Getränke und Snacks ebenso Platz wie Fernbedienung, Zeitschriften, Bücher, Deko-Elemente und stimmungsvolle Kerzenbeleuchtung. Ob großer oder kleinerer Tisch, von traditionell über modern bis exotisch: Ein „Couchtisch Akazie“ kann das Ambiente im Sitzbereich auf unkomplizierte Weise veredeln. Als Massivholzmöbel, aber auch in furnierter Form macht Akazie als Couchtisch eine charakterstarke Figur und präsentiert seine edle Maserung, je nach Verarbeitung und Behandlung, in stimmungsvollen Farbtönen zwischen honig-golden und sand, braun oder grau. Stimmen Sie Ihren Couchtisch Akazie auf Ihre Polstermöbel im Wohnzimmer und Ihren individuellen Einrichtungsstil ab und freuen Sie sich auf ein Möbel mit Persönlichkeit, auf das Sie lange bauen können!

Couchtisch Akazie online kaufen? Jetzt Westwing entdecken!

Couchtisch – Akazie in Truhenform

Couchtische sind aus unserem Wohnzimmer nicht wegzudenken. Die praktische Oberfläche zum Abstellen von Getränken und Snacks ergänzt die Couchlandschaft perfekt und muss schon hin und wieder auch als Esstisch herhalten. Bei einem großen Sofa darf der Couchtisch – Akazie ist wegen seiner Farbe und Maserung sehr beliebt – natürlich dementsprechend nicht zu klein ausfallen. Wer sich einmal ein etwas anderes Design vom Couchtisch (Akazie) wünscht, der kann zu einer schicken Truhe aus Akazie-Massivholz greifen.

Mit einem flachen Deckel versehen bietet diese genügend Abstellfläche auf dem Deckel, aber auch sehr viel Stauraum für allerlei Krimskrams im Inneren. Der Couchtisch der etwas anderen Art ist ein absoluter Blickfang und kann perfekt mit anderen Möbelstücken aus Holz kombiniert werden. Für diese Stile eignet sich der Couchtisch Akazie in Truhenform am besten:

  • Maritimer Stil: Eine Schatztruhe passt natürlich perfekt zum dem maritimen Thema Ihres Wohnzimmers. In hellen aber auch in dunklen Tönen überzeugt der Couchtisch Akazie auf ganzer Linie und wird durch Dekoration in Blau und Weiß perfekt in Szene gesetzt. Mit einem selbst gebastelten Windlicht aus einem schönen Glas mit Sand und einer Kerze befüllt, wird das maritime Thema perfekt aufgegriffen.
  • Vintage Stil: Der Couchtisch Akazie in Form einer Truhe kann optimal in den Vintage Stil integriert werden. Wunderschöne Schnitzmuster im Holz oder auch leicht ausgeblichene Farbelemente passen perfekt zu diesem Stil. Besonders schön ist der Couchtisch Akazie als Truhe in Weiß mit durchschimmernden Holzpartien und einem dunklen Holzdeckel.

Die Truhe kann natürlich nicht nur als Couchtisch Akazie verwenden werden, sondern auch als Wäschetruhe im Schlafzimmer oder zum Verstauen für das Spielzeug und Kuscheltiere im Kinderzimmer.

Lassen Sie sich begeistern von der stilvollen und wunderschönen Einrichtung durch einen Couchtisch Akazie!

Kommende Sales