Computertisch

Computertisch

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingComputertisch-Guide

Ein Computer gehört heute zur Grundausstattung in nahezu jeder Wohnung, denn für die meisten ist er zum Arbeiten, zur Kommunikation, zum Spielen oder einfach zur Recherche bei Fragen unverzichtbar geworden. Allerdings sollte der Computer, wenn es sich nicht gerade um ein Notebook handelt, in der Wohnung auch einen passenden und praktischen Standort haben. Dafür eignet sich am besten ein Computertisch.

Ein Computer, egal ob Laptop, Mac oder PC, benötigt einen festen Standort, der als Arbeitsbereich eingerichtet ist und an dem alles notwendige Computerzubehör seinen Platz findet. Ein Computertisch ist daher die perfekte Grundlage für die Einrichtung einer Büroecke oder eines Home-Office, denn er ist direkt auf die Anforderungen von Computer und Equipment abgestimmt.

Computertisch einrichten und dekorieren

Für was sollte ein Computertisch Platz bieten?

Auf einen Computertisch gehört der Computer, das ist ganz klar. Neben dem eigentlichen Computer beziehungsweise einem Laptop muss der Platz auf dem Computertisch allerdings auch für zahlreiches anderes technisches Equipment Platz bieten. Angefangen beim Drucker, über einen Computermonitor, Tastatur, Computermouse und Lautsprechern bis hin zu Scanner, externer Festplatte und zahlreichen Anschlusskabeln muss alles ordentlich verstaut und untergebracht werden können.

Je nach Nutzungsart für die tägliche Arbeit, zum gelegentlichen Erledigen von Papierkram, einfach nur zum Spielen oder zum Chatten müssen jedoch daneben auch andere Dinge Platz finden. Zum Beispiel Druckerpapier oder verschiedene Aktenordner und vielleicht auch Kleinkram wie Post-Its, Stifte oder Druckerpatronen. Computertische gibt es daher in den verschiedensten Ausführungen und mit den verschiedensten Stauraummöglichkeiten.

Computertisch – Funktionalität steht im Vordergrund

ComputertischeWichtig ist für einen Computertisch vor allem, dass er praktisch und funktional ist und vor allem das Arbeiten daran erleichtert. Generell sind viele Computertische so konstruiert, dass sie sich als wahre Platzwunder entpuppen und das auch auf kleinstem Raum.

Es gibt Modelle, die über ausziehbare Stellflächen verfügen, zum Beispiel für Tastatur oder Drucker und einige haben integrierte Schubladen, Regalfächer oder auch Schrankfächer, die in ihrer Größe extra auf Aktenordner, Hefter und Druckerpapier angepasst sind. Einige Modelle lassen sich dank Rollen auch komplett flexibel innerhalb der eigenen vier Wände bewegen.

Wenn die Stellfläche begrenzt ist, heißt das trotzdem nicht, dass man auf Stauraum am Computertisch verzichten muss, denn was in der Grundfläche nicht passt, das passt sicher in die Höhe. Aus diesem Grund gibt es die verschiedensten Computertische mit Aufsätzen, zum Beispiel in Regalform, als erhöhte Ebene für den Monitor oder gar als übergebautes Schrankteil.

Computertische – Funktionalität schließt Design nicht aus

Wer denkt, ein funktionaler und praktischer Computertisch kann nicht gleichzeitig auch ein schönes Design haben, der irrt sich. Schließlich sorgt alleine die Vielfalt an erhältlichen Farben und Materialen dafür, dass jeder Geschmack den passenden Computertisch findet. Neben einfachen Modellen aus Metall oder schlichten Holztischen gibt es auch schöne Computertische aus Glas, den verschiedensten Holzarten und unterschiedlichen Farben. Außerdem kann ein Computertisch in Hochglanz erstrahlen oder edel und matt schimmern. Beim Stil für einen Computertisch ist von modern, schlicht, elegant, romantisch und verspielt bis hin zu futuristisch alles möglich. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass sich der Computertisch gut in den bereits vorhandenen Einrichtungsstil einfügt oder als gewollter Stilbruch und als Highlight absolut hervor sticht – alles ist möglich.

Wer einen Computer hat, der sollte auch über einen passenden Computertisch nachdenken, denn an diesem wird das Arbeiten deutlich erleichtert und alles Computerzubehör ist geordnet an der richtigen Stelle. Empfehlenswert sind Computertische daher auch, wenn man ein Notebook hat, denn das bedeutet ja nicht, dass man dieses nicht trotzdem mal mit auf die Couch oder gar ins Bett nehmen kann.

Computertisch online kaufen? So funktioniert Westwing:

Verstellbarer Computertisch

Computertisch und Schreibtisch für Büro und Home-Office gibt es in zahlreichen Ausführungen. Gerade wenn man sehr viel Zeit am Tisch verbringt, lohnt es sich einen höheren Preis in Kauf zu nehmen und dadurch viele gesundheitsfördernde Optionen zur Verfügung zu haben. Dabei kommt es nicht zur auf das Zubehör, wie einen richtigen Schreibtischstuhl auf Rollen an, sondern auch auf den Computertisch selber. Dieser kann sich bei hochwertigen Modellen verstellen lassen. Höhe, Breite und Tiefe können somit teilweise beliebig verstellbar sein.

  • Computertisch höhenverstellbar: Sie haben vom vielen Sitzen vor dem Computertisch Beschwerden oder können sich nach einer Weile im Sitzen nicht mehr konzentrieren? Dann ist ein Computertisch mit höhenverstellbaren Beinen genau das Richtige. Ganz einfach kann der Schreibtisch so elektrisch oder manuell nach oben gefahren werden und das Arbeiten im Stehen wird möglich. Auch durch Kniestühle kann eine Variation am Computertisch in der Arbeitsposition geschaffen und somit Ihre Gesundheit gefördert werden. Gerade im Home-Office eignet sich ein solch verstellbarer Computertisch perfekt, da man hier auch gerne mal die Zeit vergisst und über viele Stunden hinweg in derselben Position arbeitet. Eine Abwechslung zum Stehen oder Knien fördert hierbei die Konzentration und lässt einen effektiveren Arbeitsalltag zu.
  • Computertisch mit verstellbarer Arbeitsfläche: Nicht nur die Höhe vom Computertisch kann variieren, sondern auch die Neigung der Arbeitsfläche. Praktische Möbel für das Büro, wie ein verstellbarer Schreibtisch, sollen Effektivität und Gesundheit fördern. Mit einer optimalen Neigung von der Oberfläche des Computertisches kann eine gerade Haltung am Schreibtisch sowohl im Sitzen, als auch im Stehen ermöglicht werden.

Neben Material (Glas, Holz, Metall) oder Farben (Weiß und Schwarz besonders beliebt) ist gerade die Verstellbarkeit vom Computertisch sehr wichtig. Besonders Kinder im Wachstum sollten einen solchen Computertisch zum Arbeiten erhalten, doch auch Erwachsene profitieren von diesen Modellen ungemein.

Kommende Sales