Cocktailsessel

Cocktailsessel

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingCocktailsessel-Guide

Ein Cocktailsessel versüßt jeden Abend – auch ohne Cocktail! Stolz steht er im Raum und hat oft nur wenige Freunde, er ist eher ein Einzelgänger. Ein Cocktailsessel steht meist zusammen mit einem kleinen Beistelltisch vor einem Kamin oder in einer ruhigeren Ecke in großen Räumen, wo er für den Genuss eines Getränks oder eines Buches genau das richtige Ambiente bietet. Cocktailsessel sind oft aus Leder oder Kunstleder und kommen gerne in verschiedenen Brauntönen nach Hause.

Es gibt Cocktailsessel noch immer im klassischen Design des Clubsessels, das sich an die 50er Jahre anlehnt, jedoch sind auch viele moderne Varianten mit klaren Linien, tollen Farben und schmaler Struktur auf dem Markt, die sich in moderne Einrichtungen wunderbar integrieren lassen. Viele Inspirationen für die eigene Cocktailecke und das Drumherum für den Cocktailsessel gibt es im Westwing Magazin. Schöne Stücke kommen immer wieder in die Themen-Sales.

Der Cocktailsessel – einfach unverkennbar!

Langweilig war gestern, denn mit einem Cocktailsessel holt man sich direkt frischen Wind in die Wohnung und das ohne auf Sitzkomfort und Gemütlichkeit verzichten zu müssen. Hochwertige Cocktailsessel zeichnen sich durch Eigenschaften aus, die alles verbinden, was für einen bequemen Sessel oder Stuhl wichtig ist und sind gleichzeitig ein wahrer Eyecatcher, der jede Einrichtung in eine mondäne Wohnlandschaft verwandeln kann.

Neben der Verwendung von hochwertigen Materialien besticht ein Cocktailsessel durch formvollendetes Design und stilvolle sowie zeitlose Eleganz, sodass auch ein geerbter Cocktailsessel aus längst vergangenen Jahrzehnten heute nichts von seinem Charme und seinem damals wie heute modernen Look verloren hat.

Für viele klassische Cocktailsessel werden besonders hochwertige Materialien zur Herstellung verwendet, wobei sich neben Filz und exklusiven Stoffen auch edles Leder hervorragend als Bezugsstoff eignet.

Damit speziell Cocktailsessel aus Leder lange schön bleiben, müssen sie regelmäßig gepflegt werden. Alles zur richtigen Lederpflege erfahren Sie hier:

lederpflege

Wohin gehört ein Cocktailsessel

Ein eleganter Cocktailsessel kann generell jeder Einrichtung und somit jedem Raum den letzten Schliff verleihen. Egal, ob im Wohnzimmer als Highlight in eine Sitzgruppe integriert oder bewusst als alleinstehender Blickfang platziert, macht der Cocktailsessel immer eine gute Figur, die von Stil und Geschmack der Besitzer zeugt.

Cocktailsessel finden sich allerdings nicht nur in den eigenen vier Wänden sondern auch in Büros, Empfangszimmern, oder in der Gastronomie. Die Entscheidung für Cocktailsessel in diesen Bereichen ist dabei nicht verwunderlich, denn sie sind zeitlos und elegant und schaffen ein stilvolles und geschmackvolles Ambiente ohne großen Aufwand.

Speziell in der Gastronomie schaffen sie eine gemütliche Lounge-Atmosphäre, in der man bei einem Cocktail und Musik zum Chillen nach der Arbeit hervorragend abschalten kann. Das gleiche gilt aber natürlich auch für den Clubsessel im eigenen Zuhause.

Cocktailsessel – für jeden Geschmack

CocktailsesselStilvoll und elegant muss nicht immer nur für klassische und gedeckte Farben oder Schwarz, Weiß, Beige und Braun stehen. Ein Cocktailsessel kann ganz im Gegenteil auch in auffälligen und bunten Farben oder mit poppigen Mustern in Erscheinung treten und alle Blicke auf sich ziehen. Dank von seinen ausgefeilten Formen und Designs verliert er dennoch nichts von seiner modernen Eleganz und Zeitlosigkeit.

Was die meisten Cocktailsessel gemeinsam haben

Schaut man sich Cocktailsessel an dann fällt auf, dass fast alle eine mehr oder weniger ovale Grundform aufweisen. Egal, ob sie auf einem Trompetenfuß stehen oder klassisch über vier kurze Beine verfügen. Dank dieser Form verlieren sie trotz der ausgefallenen und durchdesignten Optik nichts von ihrem Sitzkomfort.

Die meisten Modelle verfügen neben der hohen Rückenlehne auch über Armlehnen, die das Relaxen noch komfortabler machen. Oftmals sind diese und auch die Sitzfläche aus einem Stück gefertigt, sodass der Sessel wie harmonisch und fließend wie aus einem Guss erscheint.

Natürlich ist es bei der Vielfalt der angebotenen Modelle nicht einfach, sich für eines zu entscheiden, aber einmal auf den Geschmack gekommen zieht nach dem ersten Cocktailsessel im Wohnzimmer vielleicht auch ein zweiter ein und dann vielleicht einer im Arbeitszimmer, in der Diele oder im Schlafzimmer. Wo immer Platz ist und eine Sitzgelegenheit gewünscht wird, lässt sich ein passender Cocktailsessel finden, dessen Anschaffung man niemals bereuen wird.

Cocktailsessel online kaufen? So funktioniert Westwing:

Cocktailsessel: Relikt aus den 50ern

Möbel wie der Cocktailsessel sind uns aus den 50er Jahren geblieben und haben sich wacker im Wohnbereich gehalten, ohne von den moderneren Lounge-Möbeln vertrieben zu werden. Genauso wie die Tulpenlampe und der Nierentisch versprühen Cocktailsessel ein wundervolles Retro Flair. Ein echtes Retro-Stück hat heute seinen Preis, doch auch neue Cocktailsessel werden durch Farbe und Design gerne im Stil der ursprünglichen Sessel gehalten. Dabei stellt der modernere Drehsessel natürlich eine Abwandlung vom ursprünglichen Cocktailsessel auf vier kurzen Füßen dar. Gerne wird dieser heute aus Leder in Schwarz, Braun oder Grau in der Wohnung platziert, aber auch als Farbtupfer in Rot oder Blau in den Raum eingefügt.

Kommende Sales