Bürotisch

Bürotisch

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBürotisch-Guide

Der Bürotisch ist wahrscheinlich der Mittelpunkt in einem jeden Büro. Doch Bürotisch ist nicht gleich Bürotisch, hier gibt es viele Unterschiede – nicht nur im Design, sondern vor allem in den funktionellen Eigenschaften!

Ob man ihn nun Bürotisch, Schreibtisch oder Computertisch nennt, gemeint ist immer das gleiche: Ein Tisch im Büro, an dem wir unsere Arbeit verrichten. Hier kommt es natürlich auf einige Faktoren wie Ergonomie, Design und andere praktische Funktionen an, die wir hier erläutern wollen.

Der ergonomische Bürotisch

Ergonomie wird bei vielen Möbeln groß geschrieben und ist ein sehr wichtiger Faktor, doch gerade bei Büromöbeln wie dem Bürotisch und dem Schreibtischstuhl ist Ergonomie ein wirklich relevanter Faktor. Wir verbringen viele Stunden am Schreibtisch und sitzen beim Arbeiten auf dem Bürostuhl. Damit wir nach kurzer Zeit nicht von Rücken- oder Nackenschmerzen geplagt werden, sollten Schreibtisch und -stuhl möglichst ergonomisch gemacht sein.

Gestalten Sie Ihren Bürotisch elegant und klassisch! So geht’s:

Der höhenverstellbare Bürotisch

BürotischWenn der Bürotisch höhenverstellbar ist, dann ist dies wahrlich sehr gut, denn so wird ein ganz neues Kapitel der Rückengesundheit geöffnet.

Das starre und immer in einer Position am Bürotisch Sitzen ist nicht sehr gut für die Gesundheit des eigenen Rückens.

Der Bürotisch lässt sich dann so verstellen, dass man auch mal im Stehen arbeiten kann und eben dieses Arbeiten im Stehen – auch wenn es nur für eine kurze Zeit ist – wirkt sich sehr positiv auf den Rücken aus.

Es gibt elektrische Bürotische, die sich in der Höhe verstellen lassen, und manuelle. Im Grunde genommen ist es relativ egal, für welche Variante man sich entscheidet – nur dass elektrische höhenverstellbare Schreibtische natürlich bequemer zu verstellen sind, aber leider auch teurer in der Anschaffung.

Das Bürotisch-Design

Natürlich ist und bleibt die Ergonomie der Büromöbel ein sehr relevanter und nicht außer Acht zu lassender Punkt, aber dennoch spielt auch das Design und der Look von Bürotisch und Co. eine wichtige Rolle! Denn wir wollen schließlich nicht nur gesund am Bürotisch sitzen, sondern auch mit Stil!

Der Schreibtisch aus Holz ist vor allem im heimischen Arbeitszimmer oder auch als Schreibtisch im Kinder- oder Jugendzimmer sehr weit verbreitet. Holz ist generell ein sehr beliebtes Material, da es eine natürliche Ausstrahlung hat und auch die Arbeitsatmosphäre durch diese Natürlichkeit positiv beeinflussen kann.

Eine Bürotisch-Kombination aus Metall und Glas ist sehr beliebt, da die Kombination eine moderne Eleganz und Anmut ausstrahlt, denn allein diese beiden Materialien sind sehr elegant und durch den Oberflächenglanz von Metall und Glas kommt dies super zur Geltung.

Doch auch andere Bürotisch-Kombinationen aus Glas und Holz oder Metall und Holz werden gerne herangezogen, da hier eine glänzende Oberfläche mit dem zurückhaltenden und naturbelassenen Material Holz in einer perfekten Symbiose auftreten.

Die Farben der Büromöbel sind eher gedeckt – Grau, Schwarz, Natur, Beige und manchmal Weiß sind optimale Farben. Obwohl eine weiße Bürotischplatte bei darauf fallendem Licht auch schon mal blenden kann! Diese ruhigen und zum Teil beruhigenden Farben haben einen positiven Einfluss auf die Atmosphäre im Raum, denn bei zu kräftigen Farben würde man am Ende noch zu leicht von der Arbeit abgelenkt!

Ein Klassiker unter den Bürotischen: der Sekretär

Klassisch, nobel und höchst bezaubernd: einem Bürotisch wie dem Sekretär macht keiner etwas vor! Wir sind von diesem Möbelstück restlos begeistert! Aber was genau ist ein Sekretär? Vereinfacht gesagt: es ist ein dem Schreibtisch ähnlicher Einrichtungsgegenstand mit einer entweder ausziehbaren oder herausklappbaren Schreibplatte. Aber bei einer solchen Beschreibung können wir es aufgrund der Faszination, die ein Sekretär hervorruft, nicht beruhen lassen!

Die Ausstrahlung eines Sekretärs ist historisch und sehr nobel. Ein solcher Bürotisch wertet jedes Zimmer ungemein auf. Neben seiner hinreißenden Ästhetik ist er außerdem noch praktisch! Denn Krimskrams und Co. können hervorragend in den vielen kleinen Fächern, die sich hinter oder neben der Platte verbergen, verstaut werden. Unterhalb der Schreibfläche befinden sich meistens noch zwei oder drei Schubladen. Wenn Sie als Bürotisch einen Sekretär nutzen, wird Ihr Schreibtisch bei so viel Stauraum stets aufgeräumt sein.

Überaus handlich ist zudem die klappbare Schreibplatte. Somit können Sie Ihren PC-Bildschirm oder das Notebook in Sekundenschnelle verschwinden lassen. Und sobald Sie die Schreibfläche ausgefahren haben, können Sie die Tastatur und Maus aus den Schubladen holen und prima positionieren. Ein solcher Bürotisch ist ein kleines Wunderwerk an Zweckmäßigkeit und Schönheit!

Nutzen Sie als Bürotisch einen Sekretär und Sie werden wie wir hingerissen sein. Er ist zudem das i-Tüpferl für diverse Wohnstile! Romantisch und feminin mit hellem Holz und leichten Abnutzungsspuren: ein solcher Bürotisch komplettiert den Shabby Chic oder Vintage-Style! Mit intensivem und dunklem Holz und schweren verschnörkelten Füßen erhalten Sie den perfekten Bürotisch für schönes koloniales Flair in Ihrem Zuhause! Auch im Landhaus-oder Country-Look mit weißem oder unbehandeltem Holz setzt er ländliche und warme Akzente!

Bürotisch online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales