Bügeleisen

Bügeleisen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBügeleisen-Guide

Das Bügeleisen gehört unweigerlich zu einem der zentralen Gegenstände in unserem Haushalt. Zwar hat es nicht viel mit der Dekoration Ihrer eigene vier Wände zu tun, aber es sorgt für ein tolles Auftreten unserer Kleidung im eigenen Zuhause und für einen tollen Look von Bettwäsche und anderen Wohntextilien. Unser Bügeleisen verwandelt jedes Kleidungsstück und jedes Wohntextil in ein wundervoll strahlendes und knitterfreies Lieblingsstück. Egal ob Bluse, Tischdecke oder Kissenbezug – das Bügeleisen ist für alles bereit.

Wir bei Westwing wissen, wie wichtig auch die Dinge für unser Zuhause sind, die man auf den ersten Blick nicht richtig wahrnimmt – das Bügeleisen ist eben auch so ein Zubehör, dass für viele unabdingbar ist aber vergleichsweise wenig zum Aussehen unserer eigenen vier Wände beiträgt. Dennoch ist es ein wichtiger Bestandteil unseres Zuhauses. Westwing bietet Ihnen darüber hinaus noch weitere tolle Einrichtungsideen und Style-Tipps für jeden Raum und für jeden Anlass in Ihrem Haushalt – die nächste Inspiration wartet schon!

Das Bügeleisen gehört unweigerlich zu einem der zentralen Gegenstände in unserem Haushalt. Zwar hat es nicht viel mit der Dekoration Ihrer eigene vier Wände zu tun, aber es sorgt für ein tolles Auftreten unserer Kleidung im eigenen Zuhause und für einen tollen Look von Bettwäsche und anderen Wohntextilien. Unser Bügeleisen verwandelt jedes Kleidungsstück und jedes Wohntextil in ein wundervoll strahlendes und knitterfreies Lieblingsstück. Egal ob Bluse, Tischdecke oder Kissenbezug – das Bügeleisen ist für alles bereit.
Wir bei Westwing wissen, wie wichtig auch die Dinge für unser Zuhause sind, die man auf den ersten Blick nicht richtig wahrnimmt – das Bügeleisen ist eben auch so ein Zubehör, dass für viele unabdingbar ist aber vergleichsweise wenig zum Aussehen unserer eigenen vier Wände beiträgt. Dennoch ist es ein wichtiger Bestandteil unseres Zuhauses. Westwing bietet Ihnen darüber hinaus noch weitere tolle Einrichtungsideen und Style-Tipps für jeden Raum und für jeden Anlass in Ihrem Haushalt – die nächste Inspiration wartet schon!

Kleine Geschichte vom Bügeleisen

Das 15. Jahrhundert ist die Zeit, in der zum ersten Mal Bügeleisen aufgetaucht und verwendet wurden. Damals bestanden sie noch aus einer einfachen Platte aus Metall, versehen mit einem Griff. Auf die richtige Temperatur kam das Bügeleisen nur, wenn man es lange genug auf einer Ofenplatte liegen gelassen hat. Zu einer Innovation in Bezug auf die Bügeleisen kam es dann zwei bis drei Jahrhunderte später. Es wurde das sogenannte Plätteisen entwickelt, dass aus einer hohlen Messingkonstruktion bestand. Erhitzt hat man dieses Eisen dann mit einer im Feuer aufgeheizten Platte, die in den Hohlraum eingeführt wurde. Kaum vorstellbar, wie unglaublich aufwendig das bügeln früher war. Mit unserem elektrischen Bügeleisen, geht das knitterfreie Leben in und außerhalb des Zuhauses ganz einfach und schnell.

Bügeleisen in verschiedenen Variationen

Bügeleisen ist nicht gleich Bügeleisen – dies erkennen wir auch, wenn wir uns mit Bekannten über das Bügelverhalten austauschen beziehungsweise spätestens dann, wenn wir uns Gedanken über die Anschaffung eines neuen Bügeleisens machen. Die unterschiedlichen Arten unterscheiden sich dabei nicht nur in Bezug auf ihre Watt Leistung:

    • Trockenbügeleisen: Dieses Bügeleisen ist ein elektrisches Gerät, das die Kleidung vor allem durch die elektrisch hergestellte Hitze und sein Gewicht bearbeitet. Größe und Watt Leistung sind somit wichtige Eigenschaften. In kleiner Ausführung eignet es sich auch als Reisebügeleisen.
    • Dampfbügeleisen: Hierbei handelt es sich um ein deutlich größeres Gerät, dass zusätzlich mit einem integrierten Wasserspeicher und einer Spritzfunktion ausgestattet ist. Wie der Name schon erahnen lässt, kann die Wäsche mit Dampf bearbeitet werden, um so die Bügelleistung zu verbessern.
    • Dampfbügelstation: Das ist dann der Star unter den Bügeleisen, denn hierbei handelt es sich nicht nur um die preislich teuerste Variante, sondern sie bietet auch die beste Leistung, wenn es um das Bügeln mit Dampf geht, da der Tank getrennt vom Eisen ist und so mehr Wasser gespeichert werden kann. Gleichzeitig hat das Bügeleisen ein angenehmes Gewicht, das die Arbeit so doppelt einfach macht.

Mit dem Bügeleisen stilsicher bügeln

Auch wenn es sich bei einem Bügeleisen vorwiegend um einen Nutzgegenstand in unserem Haushalt handelt, kann man dennoch auch an dem Ort, an dem man die meist leidige Bügelarbeit erledigt, für einen tollen Blickfang sorgen. Denn Bügeleisen sind nicht mehr aus Eisen und haben dadurch auch nicht den klassischen dunkel grauen Look, sondern sie sind in den unterschiedlichsten Farben und Designs erhältlich. Aber auch mit einem ausgefallenen Bügelbrett können sie für einen Eye-Catcher bei der Arbeit im Haushalt sorgen. Mit einem knalligen Bügeleisen in Rot, Grün oder Blau; dazu noch ein Bügelbrett mit Blümchen-Bezug, orientalischen Mustern oder im Retro-Style macht das unbeliebte bügeln doch gleich viel mehr Spaß.
Bügeln muss nicht immer nur leidig und unbeliebt sein. Mit dem richtigen Bügeleisen in einem tollen Look, wird daraus vielleicht bald Ihre Lieblingsbeschäftigung unter den Aufgaben im Haushalt.

Wandregal Shabby Chic online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales