Bügelbrettbezug

Bügelbrettbezug

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBügelbrettbezug-Guide

Bügeln gehört nicht gerade zu den Lieblingsbeschäftigungen im Haushalt. Aber in frisch gewaschener, gebügelter Kleidung fühlen wir uns wir uns nun einmal viel besser als in der knitterigen Wäsche vom Vortag und in vielen Situationen gehört ein glatt gebügeltes Hemd einfach zum guten Ton. Wie schön, dass uns das Bügeln durch kleine Haushaltshelfer erleichtert wird. Ein Bügelbrettbezug, der das Bügeln schneller und einfacher macht, gehört zu jedem Bügel-Equipment dazu.

Kleiderschränke und gute Lösungen für das Verstauen von Kleidung sind nicht einfach zu finden. Wer für den Tag im Büro oder zu einem schönen Anlass gebügelte Hemden und Blusen benötigt, für den steht bequemes und schnelles Bügeln im Vordergrund. Mit einem Bügelbrettbezug, der den Dampf aus dem Bügeleisen gut verteilt, sind Sie schon einen ganzen Schritt weiter. Bequemer erledigt nur die Reinigung die Bügelwäsche für Sie. Tolle Ideen für den praktischen Haushalt und schöne Tipps für Kleiderschränke können Sie jederzeit bei Westwing entdecken. Stöbern Sie in den Themen-Sales.

Bügelbrettbezug – für einen vollständigen Bügelplatz

Ein Bügelbrettbezug ist für richtiges Bügeln unerlässlich, denn er macht das Bügelbrett erst zu dem, was es ist. Ohne einen Bügelbrettbezug würde es sich beim Bügelbrett nur um ein Metallgestell mit einer dünnen Auflage handeln und wir würden beim Bügeln wohl kaum zufriedenstellende Ergebnisse erzielen. Der Bügelbrettbezug sorgt nicht nur für eine glatte und gepolsterte Unterlage, so dass beim Bügeln nicht mehr Falten entstehen, als vorher schon vorhanden waren. Sein Material ist auch so ausgerichtet, dass wir das Bügeleisen schneller und einfacher über die Wäsche gleiten lassen können und durch diese effiziente Technik viel kostbare Zeit sparen.

Grundsätzlich sind alle Bügelbrettbezüge für alle Bügeleisenarten geeignet, jedoch passen manche Bügelbrettbezug-Materialien besonders gut zu manchen Bügeleisen und sorgen in der richtigen Kombination für noch schnelleres und effizienteres Bügels. Beim Kauf eines neuen Bügelbrettbezugs sollten daher die Beschaffenheit Ihres Bügeleisens und seine speziellen Funktionen als Entscheidungsfaktor bei der Wahl mit einfließen.

Meist handelt es sich um Onesize-Bügelbezüge, das heißt, die lassen sich auf jedem Bügelbrett anbringen, denn sie sind elastisch und lassen sich durch ein Zugband immer auf die richtige Größe verstellen. Viele dieser Bezüge sind für eine Bügelbrettfläche von 122×38 cm geeignet.

Bügelbrettbezug mit Keramikbeschichtung

BügelbrettbezugEin Bügelbrettbezug mit Keramikbeschichtung kann Ihnen das Bügeln um einiges erleichtern. Wie die meisten anderen Bezüge ist der Keramik-Bügelbrettbezug aus Baumwolle mit einer Polyester-Polsterung, doch sein Geheimnis liegt in seiner Unterseite: Diese ist mit einer keramischen Beschichtung ausgestattet, die die Bügeleisen-Hitze sehr gut reflektiert und somit das Gleiten über die Wäsche um ein Vielfaches schneller und leichter macht. Erhältlich sind diese Bezüge unter anderem bei den Herstellern Leifheit und Wenko.

Alternative: Bügeldecke

Sie sind Gelegenheitsbügler, besitzen kein Bügelbrett, aber wollen trotzdem auf frisch gebügelte Wäsche nicht verzichten? Hier kann eine Bügeldecke Abhilfe schaffen, die eine gute und flexible Alternative zum Bügelbrettbezug ist. Sie kann überall aufgelegt werden und schon können Sie darauf losbügeln. Am besten eignet sie sich als Auflage für einen Tisch, denn hier ist eine glatte Oberfläche gegeben und Sie können beim Bügeln einigermaßen gerade stehen, um Ihren Rücken zu schonen.

Bügelbrettbezug mit hübschen Mustern

Wer das Glück hat, eine Waschküche oder einen anderen Raum für die Bügelwäsche zur Verfügung zu haben, für den stellt sich die Frage nach dem Verstauen des Bügelbretts nicht. Für alle anderen gilt: Wenn das Bügelbrett das Wohnzimmer oder Schlafzimmer einnimmt, wünschen wir uns einen hübschen Anblick. Für ein wenig Spaß am Bügeln können Sie sich mit einem hübschen Design beim Bügelbrettbezug belohnen. Mögen Sie es lieber bunt gepunktet, oder stehen in Ihrer Einrichtung Streifen und Karos im Vordergrund? Dann bereiten Sie sich selbst eine Freude und suchen Sie sich einen hübschen Bezug für Ihr Bügelbrett aus. Bügelbretter haben immer ein relativ ähnliches Format, jedoch sollten Sie vor dem Kauf unbedingt auf die Breite achten. Damit die Zugbänder den Bezug auch stabil auf dem Bügelbrett halten, benötigen Sie hier einen kleinen Überstand (ca. 10 cm).

Besorgen Sie sich also einen Bügelbrettbezug in der passenden Größe und freuen Sie sich auf die nächste Bügelwäsche. Vielleicht möchten Sie den Bezug auch mit einigen Stofffarben selbst gestalten? Achten Sie hier auf die Beständigkeit der Farben, damit nichts auf der Wäsche landet. Stoffe aus Baumwolle vertragen ein häufiges Aufheizen durch das Bügeleisen für gewöhnlich gut und können im Zweifelsfall auch gereinigt werden – natürlich gilt es, die Pflegehinweise zu beachten.

Machen Sie sich eine Freude und schauen Sie beim Bügeln auf einen hübschen Bügelbrettbezug!

Bügelbrettbezug online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales