Brotkasten Steingut

Brotkasten Steingut

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBrotkasten Steingut-Guide

Was gibt es Schöneres, als an einem Sonntagmorgen ausgeschlafen aufzuwachen, sich entspannt an den Frühstückstisch zu begeben und ein herrliches, ausgedehntes Frühstück zu genießen? Herzhaft beißen wir in Croissant, Brötchen und Vollkornbrot und könnten den ganzen Tag genüsslich weitermampfen. Ein kleines Stück vom Wochenende nehmen wir in die neue Woche mit, wenn wir uns das übrig gebliebene Brot vom Sonntagsfrühstück auch noch Tage später schmecken lassen können. Möglich macht das ein „Brotkasten Steingut“.

Westwing hat nur eine Sache im Sinn: Ihnen die hübschesten Möbel und Wohnaccessoires anzubieten, damit Ihr Zuhause der schönst Ort der Welt für Sie ist. Deshalb ist unser Expertenteam ständig auf der Suche, um Ihnen die besten Stücke zum niedrigsten Preis anzubieten. Sie suchen einen Brotkasten – Steingut, Holz oder Kunststoff – bei Westwing werden Sie fündig. Gönnen Sie Ihrer Küche ein Update mit den Westwing Küchen Sales!


Der Brotkasten – Steingut ist besonders beliebt

Wozu braucht man eigentlich einen Brotkasten? Steingut, was ist das? Ein Brotkasten oder auch Brottopf genannt bewahrt Brot mehrere Tage lang auf und bietet eine Umgebung, in der es nicht trocken wird oder schimmelt. Während ein Brottopf wie ein typischer Topf aus Gefäß und Deckel besteht, kann ein Brotkasten im Design variieren, so dass es zum Beispiel auch Brotkästen mit einem Schiebedeckel gibt. Steingut bringt viele gute Eigenschaften mit, wenn es um die Aufbewahrung von Brot geht. Die verschiedenen Materialien können sein:

  • Keramik
  • Terracotta und
  • Ton

„Brotkasten Steingut“: Die Eigenschaften

Das Prinzip eines Brotkastens ist denkbar einfach. Damit das Brot frisch bleibt und auch nicht schimmelt, darf nicht zu viel Feuchtigkeit abgegeben werden, es darf sich aber auch keine Feuchtigkeit anstauen. Innerhalb des „Brotkasten Steingut“ herrscht ein solches Klima, das das Material auf natürlich Weise reguliert. Ein Deckel aus Holz beispielsweise dient als zusätzlicher Dampfwiederstand, so dass das Brot schön feucht und frisch bleibt. Gelagert werden sollte der „Brotkasten Steingut“ an einem trockenen und kühlen Ort. Verschiedene Brotsorten und sogar Kuchen dürfen untereinander gemischt werden, man sollte natürlich nur kein altes mit ganz frischem Brot mischen.

In Ihrer Küche fehlt noch ein Brotkasten? Steingut ist ein Material, mit dem Sie sicher nichts falsch machen!

Brotkasten Steingut online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales