Boxspringbett Grün

Boxspringbett Grün

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBoxspringbett Grün-Guide

Was gibt es Besseres als am Wochenende ewig lang in den Federn zu liegen und mal wieder so richtig auszuschlafen? Eigentlich nichts, oder?! Um acht Uhr morgens verschreckt aufzuwachen, um dann festzustellen, dass Samstag oder Sonntag ist und sich noch mal für ein paar Stündchen umdrehen zu können. Am schönsten geht das im bequemen Boxspringbett. Und wenn Sie ein etwas anderes Design und eine außergewöhnliche Farbe haben möchten, dann besorgen Sie sich das „Boxspringbett grün“.

Tolle Möbel für das Schlafzimmer wie das „Boxspringbett grün“ entdecken Sie jetzt bei Westwing – dem ersten exklusiven Shopping-Club in Deutschland. Begeben Sie sich mit uns in eine Welt voller Designerstücke, -möbel und -accessoires, die Sie zu sagenhaften Preisen bekommen. Passend dazu finden Sie im Westwing-Magazin Artikel zu Einrichtungsideen und Stilwelten, die Sie begeistern werden. Spannende Interviews mit Stilexperten, Designern und Künstlern bieten Ihnen zusätzliche Inspirationen.

„Boxspringbett Grün“ – die positive Wirkung der Farben

Bei der Wahl unserer Betten gehen wir oft sehr sorgsam vor. Schließlich verbringen wir mit dem Schlafen auch einige Zeit in unserem Leben. Der neueste Trend unter den Schlafmöbeln sind die Boxspringbetten. Sie möchten gerne Teil des Trends sein, aber nicht das gleiche Bett wie jeder andere in Ihrem Schlafzimmer stehen haben? Dann probieren Sie es doch mal mit dem „Boxspringbett grün“.

Diese Farbe macht Ihr Bett zum Designerstück. Grün ist die Farbe der Natur und der Ordnung. Sie hat eine beruhigende Wirkung auf Menschen. Nicht umsonst gibt es Sprichwörter wie „Alles im grünen Bereich“ oder „Grünes Licht geben“. Mit dem „Boxspringbett Grün“ bringen Sie etwas von dieser positiven und beruhigenden Wirkung in Ihr Schlafzimmer. Vom Rahmen bis hin zum Spannbettlaken, entscheiden Sie, wie grün Ihr Bett sein soll. Übertreibung ist aber selten gut, und deswegen bietet sich die Kombination mit Farben wie schwarz oder grau an. Bei der Wahl der richtigen Variante des „Boxspringbett Grün“ können Sie beispielsweise zwischen folgenden Tönen wählen:

  • Grasgrün
  • Pistazie
  • Absinthgrün
  • Eisgrün
  • Jade
  • Irischgrün
  • Türkis
  • Olive

Achten Sie bei der Farbwahl darauf, was am besten zur Einrichtung und der Wandfarbe des Zimmers passt. Das „Boxspringbett grün“ sorgt bestimmt auch bei Ihnen für schöne Träume.

Welches Boxspringbett (Grün) brauche ich

Die Anschaffung eines Boxspringbettes ist meist eine Investition, die nicht leichtfertig getan werden sollte. Umso wichtiger ist es, dass Sie genau das Boxspringbett (grün) kaufen, dass Ihnen und Ihren Bedürfnissen gerecht wird. Dabei spielt zum Beispiel das Gewicht und die Anzahl der Personen, die darin liegen eine Rolle. Diese Betten verfügen über unterschiedliche Härtegrade, die angeben, wie weich oder fest das Boxspringbett (grün) ist.

Während eine einzelne schlanke Person nur wenig in die weiche Matratze einsinkt, ist das bei zwei Personen schon viel mehr der Fall. Es gilt also: Je schwerer man ist oder umso mehr Menschen in dem Boxspringbett (Grün) liegen, umso härter muss es sein. Es ist wichtig dies zu berücksichtigen, da es sonst sehr schnell zu Rückenproblemen kommen kann.

Die zusätzliche Komfortschicht beim Boxspringbett Grün: Der Topper

Wenn Sie sich als Farbe für das Boxspringbett Grün ausgewählt haben, ist zumindest eine Frage beantwortet. Jedoch gibt es noch mehr Entscheidungen zu treffen. Zum Beispiel die Frage, ob Sie ein skandinavisches oder amerikanisches Boxspringbett wollen. Der Unterschied – ganz einfach: Ein amerikanisches Boxspringbett – Grün, Petrol oder Blau – hat einen zweiteiligen Aufbau: Eine Unter- und Obermatratze. In der Obermatratze ist die Komfortschicht, ein Pillowtop, integriert. Das skandinavische Boxspringbett ist dreiteilig: Unter- und Obermatratze und darauf liegt der Topper. Diese Variante ist sehr beliebt, da sie noch mehr Individualität ermöglicht als die amerikanische Option.
Topper gibt es mit unterschiedlichen Füllungen, die unterschiedliche Liegeeigenschaften unterstützen können.

  • Viscoschaum: Viscoschaum ist thermoaktiv. Das heißt, es reagiert auf Wärme und Kälte. Bei Wärme wird es weich und passt sich Ihrem Körper perfekt an. Wenn Sie aufstehen und der Topper wieder auskühlt, verfestig sich der Stoff langsam. Aufgrund der hohen Wärmespeicherung ist ein Topper mit Viscoschaum nicht für Menschen ratsam, die dazu neigen leicht im Schlaf zu schwitzen.
  • Kaltschaum: Auf einem Kaltschaum-Topper ist das Liegegefühl etwas härter. Er nimmt auch schneller seine Ursprungsform an als der thermoaktive Viscoschaum. Da Kaltschaum offenporig ist, kann er Dämpfe und Feuchtigkeit aufnehmen und wieder an die Umgebung abgeben. Dadurch reguliert er die Temperatur und die Luftdurchlässigkeit beim Schlafen und ist somit auch für schwitzende Menschen geeignet.
  • Latex: Latex bietet sich gerade für Hausstauballergiker an, da es sehr leicht zu reinigen ist und Milben kaum Nährboden in diesem Stoff finden können. Für eine gute Atmungsaktivität beim „Boxspringbett Grün“ ist die Oberfläche vom Latextopper perforiert. Der Latex-Topper ist die weichste Variante von allen. Dadurch kann das Drehen im Schlaf für manch einen etwas erschwert werden.

Entdecken Sie den richtigen Topper für Sie und Ihr Boxspringbett! Grün, Petrol oder Blau – die Farbauswahl ist groß und der Komfort wunderbar!

Boxspringbett Grün online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales