WestwingNow Warenkunde:

Blumenvasen

Blumen machen Freude! Sie sind wahrscheinlich das Nummer-Eins-Mitbringsel, wenn man bei Freunden und Bekannten eingeladen ist. Zum Valentinstag kauft man der Liebsten gerne einen Strauß Rosen und zum Muttertag bekommen Mütter einen schönen Frühlingsstrauß. Anschließend erfreuen uns die Blumen mit ihrem hübschen Anblick und sanften Duft. Zu all diesen Anlässen benötigt man Blumenvasen, um die schönen Schnittblumen abzustellen. Je nach Größe und Aussehen der Blumen gibt es spezielle Vasen.

Blumenvasen gehören zu den Accessoires im Haus, die gleichzeitig praktisch und dekorativ sind, denn auch wenn gerade kein Blumenstrauß vorhanden ist, kann eine Vase dekorativ eingesetzt werden. Westwing liebt Accessoires, die Ihr Zuhause schöner machen. Mindestens eine Vase sollte in jedem Haus zu finden sein. Besser noch sind diverse Blumenvasen in verschiedenen Formen und Größen, damit für jedes unerwartete Blumengeschenk die richtige Vase zur Hand ist. Tolle Inspirationen für schöne Wohnaccessoires gibt es jederzeit bei Westwing.

Vasen bei WestwingNow entdecken

Einzelvase: Einzelvasen sind meist hoch und BLumenvasenschmal, sodass eine einzelne Rose, Gerbera oder ein Bambuszweig darin stehen können, ohne umzufallen. Eine Alternative zu Blumenvasen aus Glas oder Keramik ist ein Reagenzglas in einer Metallhalterung als Vase. Dieses Glas sieht sehr modern aus und ist ein außergewöhnlicher Blickfang.

BlumenvasenVasenreihe: Für gerade wachsende Blumen bietet sich auch eine Vasenreihe an. Bei dieser sind mehrere schmale Blumenvasen direkt miteinander verbunden oder sie stehen in einer gemeinsamen Halterung aus Holz oder Metall. Diese Konstruktion eignet sich super, um damit die Mitte eines rechteckigen Tisches zu schmücken oder sie auf eine Kommode zu stellen, da sie modern und schlicht zugleich wirkt.

Bodenvase: Große Blumenvasen lassen sich problemlos zur Dekoration auf den Boden stellen. Die Vase sollte für diesen Zweck mindestens kniehoch sein, damit sie nicht verloren wirkt. Man kann sie, wenn sie einen dünnen Hals hat, sehr gut mit dünnen Zweigen bestücken, die man an Ostern mit bunten Eiern oder an Weihnachten mit Christbaumschmuck schmücken kann.

BlumenvasenKugelvase: Kugelvasen sind die klassischsten Blumenvasen. Es gibt sie in allen Größen für alle Sträuße. Sie eignen sich als Tischvase für rund gebundene Sträuße mit vielen Blumen, die besonders viel Wasser benötigen. Beliebte Materialien für diese Blumenvasen sind Glas, Keramik oder Steingut.

Eckige Vase: Eckige Blumenvasen aus Glas sehen sehr modern aus. Ein Vorteil dieser Vasen ist, dass man sie auch ohne Blumen schön andekorieren kann. Füllen Sie Deko-Sand, Kunstblumen und Teelichter in die Vase ein und sie haben ein schönes Windlicht!

Motivvase: Gerade modern sind silberne Vasen aus Metall. Diese sind viel mehr zum Dekorieren gedacht als für Blumen. Es gibt sie in vielen schönen Formen, zum Beispiel als Spirale, Kreis oder Stern. Motivvasen können sehr gut einfach auf einer Kommode oder einem Wandboard platziert werden. Wer mag, kann eventuell eine kleine künstliche Orchidee hinzufügen.

Blumenvasen, egal ob in Weiß oder Schwarz, aus Porzellan, aus Glas oder silbernem Metall, sind ein vielseitiger Dekorationsgegenstand, der viel mehr kann, als nur die Blumen frisch zu halten!

Blumenvasen: Material der Wahl

Um Blumen in schöne Vase zu drapieren und damit mehr Natur und traumhafte Düfte in den Raum zu holen, ist das Material passend zum Stil des Zimmers auszuwählen. Egal ob eine Bodenvase mit Gräsern, eine Design-Vase als Deko oder eine Tischvase für die Gartenblumen – Blumenvasen in den unterschiedlichsten Materialien eignen sich immer als schöne Wohnaccessoires und bieten uns die Möglichkeit, schon zu geringem Preis wirkungsvolle und edle Dekoration zu schaffen.

Blumenvasen kann man in folgenden Materialien in seiner Wohnung drapieren:

  • Glas: Eine Glasvase eignet sich für fast jeden Stil. Durch ihre zeitlose Schönheit und mit den verschiedensten Mustern ist eine Blumenvase aus Glas ein Must-Have in jedem Haushalt.
  • Holz: Besonders schön ist die Blumenvase aus Holz als Bodenvase mit entsprechender Höhe. Denn so kann der rustikale Charme des Holzes optimal im Raum wirken.
  • Keramik: Ein antikes Flair versprühen Blumenvasen aus Keramik. Mit Wasser und Blumen gefüllt, wird jede Vase dank Ihrer ungewöhnlichen Form und Muster zum absoluten Hingucker!
  • Metall: Im modernen Stil sehr beliebt sind die Blumenvasen aus Metall. Durch Ihre spiegelnde Oberfläche wirken sie sehr elegant und passen perfekt in ein großes Wohnzimmer.
  • Porzellan: Passen zum edlen Porzellangeschirr passen Blumenvasen aus Porzellan auf den Tisch. Mit schönen Mustern und Gold-Applikationen bringen sie den Tisch zum Glänzen.

Gestalten Sie mit den passenden, wunderschönen Blumenvasen und deren Form und Materialvielfalt Ihre Wohnung Stück für Stück noch wohnlicher und gemütlicher. Denn nichts lässt uns mehr entspannen, wie der Duft von frischen Blumen. Damit sorgen Sie auch im Winter für eine angenehme Atmosphäre und mehr Wärme im Raum. Denn Blumen tun unserem Gemüt gut und heben automatisch die Stimmung. Sind sie dann auch noch in schönen Blumenvasen drapiert, kommt ihre ganze Ausstrahlung und Wirkung zum Tragen!