Teilen

Blaubeermuffins mit Zimtstreuseln

Julia Akar von tiny-spoon.com

Rezept von Tiny Spoon

Blaubeermuffins mit Zimtstreuseln

Zutaten

250 g Mehl
1 TL Backpulver
70 g Zucker
1 Ei
100 g Butter, geschmolzen
150 ml Milch
100 g Blaubeeren

Für die Streusel

80g Zucker
50 g Mehl
50 g Butter, kalt und gewürfelt
1 TL Zimt

 

Zubereitung

1- Den Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen.
2- Das Mehl, Backpulver und den Zucker vermengen.
3- Nun das Ei, die geschmolzene Butter und die Milch zu der Mehlmischung geben und gut verrühren.
4- Wenn ein glatter Teig entstanden ist, die Blaubeeren unterheben.
5- Eine Muffinform buttern und 8 Formen gleichmäßig befüllen.
6- Für die Streusel Mehl, Zucker und Zimt vermengen und anschließend die Butterwürfel dazugeben. Mit den Fingerspitzen einarbeiten, bis Streusel entstanden sind.
7- Die Streusel gleichmäßig auf allen 8 Muffins verteilen. Anschließend für ca. 20 Minuten im Ofen backen.

Navigation Food Guide

Diese Sales starten heute

Kommende Sales