Bildtapete

Bildtapete

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBildtapete-Guide

Nichts lässt einen Raum mehr strahlen als eine schöne Wand! Umso besser, wenn es sich dabei nicht nur um eine einzelne Farbe, sondern ein Motiv oder Muster handelt. Gerade, wenn der Raum von einem Thema erfüllt ist, an dem sich die Möbel und Accessoies orientieren, ist eine Bildtapete der gelungene Rahmen für das Konzept. Insbesondere in Kinderzimmern lässt sich so eine eigene kleine Welt erschaffen. Wer nicht ganz so mutig ist, kann auch einen ansonsten dezenten Raum durch eine besonders knallige Bildtapete aufwerten.

Hochwertige Papier- und Vliestapeten in aufregenden Farben und aktuellen Designs sind immer wieder Anlass für neue Wohnideen in unserem Westwing Magazin und den Themen-Sales. Viele verschiedene Inspirationen für Küche, Wohnraum und auch Kinderzimmer lassen sich mit einfachen Tricks umsetzen und verwirklichen. Und für die weniger Mutigen finden sich sicherlich einige schöne Wandsticker, die ganz dezent eine große Wirkung entfalten können.

Einfach aufkleben und wenn es nicht mehr gefällt einfach rückstandsfrei wieder entfernen und durch ein neues Motiv ersetzen, diese Möglichkeiten bietet eine gute Bildtapete. Wer Abwechslung auf seine Wände bringen möchte und zusätzlich ein persönliches Designelement sucht, findet in einer Bildtapete die richtige Wanddekoration, denn neben den unzähligen Motiven die angeboten werden besteht auch die Möglichkeit, sich seine ganz eigene und persönlichen Motive zu gestalten, die der Wohnung dann als Unikate ein besonderes Flair verleihen.

Bildtapete – Vliestapete oder Papiertapete?

Für die meisten Bildtapeten wird inzwischen Vliestapete verwendet, da diese in den letzten Jahren durch ihre Qualität und Eigenschaften überzeugt hat. Der Vorteil einer Bildtapete aus Vlies liegt ganz klar darin, dass sie sich deutlich einfacher anbringen lässt als eine klassische Papiertapete. Das beginnt damit, dass keine Einweichzeiten der Tapete beachtet werden müssen und man nicht jede Bahn einzeln einkleistern muss. Wie auch bei jeder anderen Vliestapete wird auch beim Anbringen einer Bildtapete einfach die Wand mit Tapetenkleister eingepinselt und dann werden die einzelnen Teile der Bildtapete in der richtigen Reihenfolge einfach aufgeklebt.

Wer es noch einfacher haben möchte, der entscheidet sich bei der Auswahl seiner Bildtapete einfach für eine selbstklebende Bildtapete, denn bei dieser muss, wie auch bei einem Wandtattoo, lediglich die Schutzfolie von der Klebeseite entfernt und die Tapete an die Wand geklebt werden. Der Vorteil dabei ist, dass eine gute Qualität auf nahezu jedem Untergrund haftet und auf diese Weise auch auf Fliesen oder Raufaser geklebt werden kann.

Bildtapete für alle Räume

bildtapeten

Sie wollen einen palmengesäumten Strand in ihrem Schlafzimmer? Ihre Flurwand soll den Eindruck vermitteln Sie würden geradewegs in ein französisches Lavendelfeld laufen? Eine toskanische Landschaft würde perfekt zur Einrichtung Ihres Wohnzimmers passen? Ihr Kind wünscht sich nichts sehnlicher als ein Dschungelzimmer mit Affen und anderen Tieren? Eine Bildtapete kann all diese Träume zumindest optisch erfüllen und darüber hinaus sind bei der Motivwahl keinerlei Grenzen gesetzt, Welches Bild Sie auch immer Kopf haben und welchen Raum Sie in ihre eigene Bilderwelt verwandeln wollen, eine passende Bildtapete findet sich garantiert!

Bildtapete als Fototapete selbst gestalten

Sie lieben Unikate? Schmücken Sie Ihre Wand mit einem! Wenn Sie keine Bildtapete wollen, die auch noch in anderen Wohnungen hängt, gestalten Sie sich doch Ihre eigene und persönliche Bildtapete! Die traumhafte Landschaft aus dem letzten Sommerurlaub? Die Blumenwiese in Ihrem Garten? Das Sonnenblumenfeld aus dem Nachbarort? Alles, was Sie auf Fotos festgehalten haben können Sie in Form einer Bildtapete auch an Ihre Wand bringen und sich so immer wieder an Ihren persönlichen Lieblingsmoment erinnern.

Es gibt eine Vielzahl von Anbietern, bei denen man ein eigenes Foto hochladen kann und daraus seine eigene, individuelle Bildtapete gemacht und geschickt bekommt. Eines steht dabei fest: Außer Ihnen wird das gewählte Motiv dann in keinem anderen Raum als Blickfang dienen.

Die Bildtapete in der Küche

Bildtapete in der Küche? Das geht und schließt sich nicht aus! Oftmals wird wegen der aufsteigenden Hitze und der Feuchtigkeit davon abgeraten, in der Küche Tapeten zu kleben. Bei der Koch- und Arbeitsfläche sollte eine Tapete auch zusätzlich geschützt werden, damit sie nicht abblättert. An den anderen Wänden, wie beim Essbereich, ist hingegen kein Schutz oder keine Vorsicht geboten und eine Bildtapete kann ohne weiteres angebracht werden.

Gestalten Sie Ihre Küche, wie es Ihnen gefällt! Für alles findet sich eine Lösung. Es gibt wunderbare Motive mit Besteck oder Obst sowie zurückhaltende Farben und spannende Muster für Ihre Bildtapete zu entdecken!

Ob selbst gestaltet oder mit Bedacht ausgewählt, eine Bildtapete wird in jedem Fall einen Blickfang und ein unübersehbares Highlight aus Ihrer Wand machen und ein völlig neues Flair in den Raum bringen.

Bildtapete online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales