Bezüge

Bezüge

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBezüge-Guide

Gemütlich im Bett oder auf dem Sofa liegen und sich in die weichen Kissen oder Decken schmiegen, das ist eine wunderbare Vorstellung. Um lange frisch zu bleiben, sind Sofas, Kissen und die Bettwäsche von Bezügen ummantelt. Durch diese Bezüge werden unsere kuscheligen Begleiter geschützt und Sie haben lange Freude an Ihren gemütlichen Kopf-, Stuhl- oder Couchkissen.

Natürlich sind Bezüge nicht nur dazu da, um unsere Stuhlkissen, die Bettwaren, unsere Decken und Kissen vor Dreck, Staub und Schmutz zu beschützten, durch ihre vielfältigen Erscheinungsmöglichkeiten und ausgefallenen Designs bringen diese zauberhaften Stoffe neues Flair in unsere Wohnräume.


Bezüge sind hauptsächlich dafür da, dass die Kissen, die Decke, die Matratze oder das Sofa vor Verunreinigungen durch Staub oder durch unsere Benutzung geschützt werden.

Hussen und Sofabezüge

Nicht nur für Kissen und Decken gibt es passende Bezüge, sondern eben auch für Interieur-Stücke wie beispielsweise Sofas, Sessel, Stühle und andere Polstermöbel. Bei Polstergarnituren und -möbeln sind die Bezüge natürlich in erster Linie dazu gedacht, dass die Polster wegen der täglichen Benutzung ausreichend geschützt werden, damit das Gesamtbild stimmt und diese Sitzmöbel lange frisch und sauber bleiben.

Stuhlhussen haben nicht die Hauptaufgabe die Stühle vor Staub oder anderen Verschmutzungen zu schützen. Sie sind eher dafür da, dass der Look der Stühle aufgefrischt wird, sodass sie ein edleres und eleganteres Design bekommen. Klassische Stuhlhussen erscheinen meist in Weiß oder anderen hellen und zarten Nuancen und kommen oft auf Hochzeiten zum Einsatz. Doch natürlich gibt es auch Hussen, die durch ihren Look alltagstauglicher sind und somit über die normalen Küchen- oder Esszimmerstühle gezogen werden können.

Die Vorteile der Bezüge

Auf der einen Seite sind Bezüge sehr praktisch und auf der anderen Seite werden die Kissen und Decken durch die Bezüge wandelbar. Die Funktionalität resultiert daraus, dass sich die Überzüge spielend leicht entfernen lassen, da sie meist mit Knöpfen oder einem Reißverschluss versehen sind. Nachdem Polster- oder Kissenbezüge abgezogen wurden, lassen sie sich unkompliziert waschen.

Doch nicht nur das schnelle abziehen und waschen der Bezüge ist ein sehr relevanter Vorteil, den wir uns zunutze machen können. Mit der Vielzahl an verschiedensten Looks, Designs, Farben und Mustern kann man seinen Kissen, Polstern oder Stühlen im Handumdrehen ein neues Aussehen verpassen. So schnell wie sich ein Bezug abziehen lässt, so schnell lässt sich auch ein anderer wieder überstülpen, sodass sehr schnell ein ganz neuer Look entsteht. Kinderleicht entsteht so ein ganz neues und abwechslungsreiches Raumbild.

Natürlich ist es bei einem Sofa oder bei einem Sessel nicht so einfach, diese Bezüge durch andere auszutauschen, denn hier ist der Neukauf von Bezügen weitaus kostspieliger, als bei einem Kissenbezug. Allerdings hat man bei einer Couch, die mit einem abnehmbaren und waschbaren Bezug ausgestattet ist, meist die Möglichkeit, dass man noch andersfarbige Bezüge in der passenden Größe kaufen kann.

Bettbezüge

Im Schlafzimmer sind Bezüge für die Matratze, das Kopfkissen und die Bettdecke besonders wichtig. Hier kommt es nicht nur auf eine schöne und ansprechende Optik an – wobei diese natürlich auch eine wichtige Rolle spielt – dennoch hat hier die Hygiene eine weitaus relevantere Rolle. Nachts wenn wir schlafen, dann schwitzen wir und es ist ganz natürlich, dass man kleine Hautpartikel verliert. Die Bettbezüge halten all diese Dinge fern von der Matratze, dem Kopfkissen und der Bettdecke. Ohne diese Bezüge würden all die Bettwaren schon sehr schnell nicht mehr ansehnlich aussehen, denn die komplette Reinigung einer Matratze ist schwer oder gar unmöglich. Um einen angenehmen und auch hygienischen Schlaf zu garantieren ist es wichtig und notwendig, dass die Bettbezüge regelmäßig ausgetauscht und gewaschen werden.

Es wird empfohlen, dass man die Bettwäsche ca. alle zwei Wochen auswechselt und wenn möglich bei 60 Grad Celsius wäscht, wenn Colourwaschmittel genutzt wird und bei 40 Grad Celsius, wenn man Voll- oder Universalwaschmittel nutzt.

Bügelbrettbezug

Zu den Bezügen zählen natürlich auch Bügelbrettbezüge. Diese Bezüge zielen selten auf eine interessante und ansprechende Optik an. Diese Bezüge sind eher für funktionelle Nutzungen erforderlich. Sie werden auf einem Bügelbrett befestigt und sind dabei speziell für hohe Temperaturen gefertigt. Denn die Wärme des Bügeleisens dringt beim Bügeln Ihrer Hosen, Blusen oder Hemden durch den Stoff, sodass die Unterlage diese Temperaturen ohne irgendwelche Beschädigungen aushalten muss. Ein solcher Bügelbrettbezug reflektiert die Hitze und gibt Sie an den Stoff zurück – so verkürzt sich die Zeit, die man für das Bügeln aufwenden muss.

Kommende Sales