Betten Wildeiche

Betten Wildeiche

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBetten Wildeiche-Guide

Wie man sich bettet, so liegt man – an dieser Volksweisheit ist auch im wörtlichen Sinn etwas dran. Die Beschaffenheit und Qualität unseres Bettes aber auch das Konzept unserer Schlafzimmereinrichtung tragen maßgeblich dazu bei, dass wir gesunden und erholsamen Schlaf genießen und uns auch im wachen Zustand in unserem Schlafzimmer wohlfühlen. Wie Massivholzmöbel unsere Wohnumgebung verbessern, zeigt sich auch beim Bett: Wildeiche und Co. regulieren auf natürliche Weise das Raumklima und sorgen so für angenehme Nachtruhe.

Westwing ist Ihr Ratgeber für individuelle Wohnkonzepte und Einrichtungsideen, die ganz Ihren persönlichen Vorlieben entsprechen. Styling-Tipps, Einrichtungsideen und natürlich die hübschesten Möbel und Wohnaccessoires finden Sie in unseren Sales, im Westwing Wohnratgeber und im Westwing Magazin. Wir verraten Ihnen aber nicht nur, wie Sie unsere Produkte schön in Szene setzen können, sondern auch Wissenswertes über das Möbelstück selbst – zum Beispiel, wie Massivholzmöbel zu gesundem Wohnen beitragen.

Massives Bett – Wildeiche ist erste Wahl

Wildeiche ist keine eigene Eichenart. Sie wird so bezeichnet, weil sie mit ihrer „wilden“ Optik – eine astige, lebhafte Maserung und Färbung – auffällt und oft im Gegensatz zur regelmäßig gefärbten und glatten Kerneiche genannt wird. Das macht ein Bett aus Wildeiche so attraktiv – es bringt Natürlichkeit pur ins Schlafzimmer! Das Holz der Wildeiche ist von Bäumen in Schattenlage und dadurch eher weich, was es aber nicht weniger robust und stabil macht. So ist es ideal geeignet für Innen und doch preiswert, worin sich ein klarer Vorteil gegenüber der Kerneiche erkennen lässt.

Massivholz: Bett aus Wildeiche für gesunden Schlaf

Massivholz ist nur leicht geölt, atmet und reguliert durch seine besondere Porenstruktur das Raumklima auf natürliche Weise – so ist der Klimahaushalt in Ihrem Schlafzimmer komplett ausgeglichen, sollten Sie auf ein massives Bett – Wildeiche überzeugt hier – setzen. Alle paar Jahre die Matratzen wechseln macht noch keinen gesunden Schlaf, auch auf das Material der Betten kommt es an. Boxspringbetten sind seit geraumer Zeit Favoriten im Schlafzimmer, doch die Qualitäten von Massivholz sollten nicht vergessen werden. Egal ob

    • Doppelbett aus Massivholz mit den Maßen 180×200 für das Elternschlafzimmer,
    • Französisches Bett 140×200 für das Jugendzimmer oder
    • Kinderbett im Kinderzimmer,

in einem Bett aus Wildeiche schläft die ganze Familie gut und gesund.

Tun Sie sich etwas Gutes mit einem qualitativ hochwertigen Bett – Wildeiche gibt Massivholz, das für eine gesunde Atmosphäre im Schlafzimmer sorgt und Sie gut schlafen lässt!

Bett Wildeiche online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales