Bett Shabby Chic

Bett Shabby Chic

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBett Shabby Chic-Guide

Die erste eigene Wohnung! Der Mietvertrag ist unterschrieben, die Umzugshelfer organisiert – jetzt geht es ans Möbel aussuchen. Eines der zentralen und wichtigsten Möbelstücke, das auch als erstes ausgewählt wird, ist dabei sicher das Bett. Shabby Chic, Modern, Glamour Style oder Scandi – für welchen Stil Sie sich auch entscheiden, Hauptsache, Sie fühlen sich wohl und schlafen nachts gut in Ihrem neuen Bett! Gerade für feminine Schlafzimmer bietet sich aber der verträumte Shabby Chic gut an.

Wir bei Westwing lieben alle Wohnstile, denn jeder Style hat seine ganz besonderen Merkmale und quasi eine eigene Persönlichkeit. Und für jeden Stil bietet Ihnen Deutschlands erster Shopping Club in täglich wechselnden Themen-Sales immer wieder neue, ausgesuchte Liebhaberstücke im Bereich Möbel und Wohnaccessoires. Egal, ob Sie eine Wohnung neu einrichten oder sich einfach ab und zu etwas hübsches Neues gönnen möchten, lassen Sie sich bei uns im Shop und im Online-Magazin inspirieren!

Träumen im Bett: Shabby Chic erzählt Geschichten

Shabby Chic hat einen ganz ausgeprägten, erzählerischen Charakter, denn der Wohnstil berichtet mit seiner Unvollkommenheit, seinen Kratzern und Dellen von vergangenen Zeiten. Wenn Sie also gerne fantasievollen Träumen nachhängen und Vintage lieben, wählen Sie für Möbel und auch Bett Shabby Chic. Am besten passt ein solches Bett zu anderen, antik anmutenden Möbeln im gleichen Stil. Es kann aber auch zwischen ganz schlichten zurückhaltenden Stücken zum Highlight oder sogar zum spannenden Stilbruch in der übrigen Einrichtung werden.

Varianten fürs Bett – Shabby Chic hat viele Gesichter

Denkt man an den typischen Shabby Chic fallen einem sofort Vintage Teile aus weiß gestrichenem Holz ein, die schon ein wenig Patina angesetzt haben. Hier und da ist die Farbe abgeplatzt, man erkennt Kratzer im Holz und spürt den Flohmarkt-Flair. Das gilt natürlich auch fürs Bett: Shabby Chic zeigt sich in einem hell gestrichenen Holzrahmen, oft mit hohem Kopf- und Fußteil. Verzierungen, Schnitzereien und Bordüren sind typisch für ein Shabby Chic Bett im Vintage-Look. Ob Sie ein original antikes Bett auf dem Flohmarkt finden oder das Möbelstück auf alt getrimmt wurde, ist dabei Geschmackssache – sie unterscheiden sich oft jedoch im Preis.

Eine weitere Variante, wenn Sie für Ihr Bett Shabby Chic gewählt haben, ist ein Möbelstück aus Metall. Hohe, verschlungene Metallstreben, weiß lackiert, umrahmen das Bett und sind der Traum vieler Mädchen. Vielleicht ist es das prinzessinnenhafte, romantische, das einem weißen Metallbett innewohnt und uns verzaubert, es überzeugt auf jeden Fall mit seinem hübschen, zarten Anblick wie aus einer früheren Zeit.

Sollten Sie sich also neu einrichten und romantischen Vintage-Look lieben, wählen Sie bei Möbeln und Bett Shabby Chic für besonders zartes, verträumtes und feminines Wohnen.

Betten shabby chic online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales