Besteckständer

Besteckständer

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBesteckständer-Guide

Richtig: Besteck muss nicht immer in den Schubladen verborgen bleiben – es geht auch anders. Gestalten Sie Ihre Küche offen und freundlich. Lassen Sie doch einfach Ihr Besteck offen, zugleich hygienisch auf einer Ablagefläche stehen. Mit einem Besteckständer gelingt das im Handumdrehen. Sofern man Besteck benötigt, nimmt man es sich einfach und braucht dafür nicht extra Schubladen zu öffnen. Obendrein erweist sich der Besteckständer als freundlicher Helfer, auf einem angerichteten Buffet.

Westwing liefert Ihnen exklusive Inspirationen und unzählige Tipps und Tricks zum Nachmachen. Eine abwechslungsreiche Produktvielfalt, die sämtliche Stile abdeckt und gekonnt kombiniert werden kann. Täglich erscheinen neue ausgesuchte Angebote zu unschlagbar günstigen Preisen. Doch nicht ausschließlich das Stöbern, sondern ebenso die Ideen, die man sich bei Westwing einholt, sind phänomenal. Manchmal braucht man nur ein paar Handgriffe und schon hauchen Sie Ihren Räumlichkeiten neues Leben ein. Verblüffen Sie Verwandte und Bekannte mit stilsicheren Dekorationen.

Eine offene Atmosphäre erzeugen, mit dem Besteckständer

Essen für eine große Party vorzubereiten, ist nicht ganz einfach. Das Beste, was Sie tun können, ist, ein Buffet anzurichten. Denn bei einem Buffet kann sich jeder nach Lust und Laune bedienen. Schließlich ist es schwer, es allen recht zu machen. Für ein Buffet ist es ratsam, einfach verschiedene Speisen anzurichten: einen Weißkohlsalat, Würstchensalat, Schnitzel oder Hähnchenflügel, alles was das Herz begehrt. Des Weiteren sollten Sie große und kleine Teller daneben stellen. Ein aufgestellter Besteckständer spendet bequem das nötige Besteck und ist eine nützliche Hilfe für Buffets. Obendrein macht der Besteckständer auch noch optisch einiges her.

Mit einem Griff ist alles parat dank Besteckständer

Auch für den täglichen Gebrauch ist ein Besteckständer nützlich, schließlich muss das Besteck nicht immer in der Schublade verborgen bleiben, vor allem dann nicht, wenn man schönes Besteck besitzt. Oft wirkt es einladend und gemütlich, wenn das Besteck offen in einem Besteckständer ausgestellt wird. Eine Küche wird erst dann interessant, wenn Dinge herumstehen, die man ansehen kann. Sofern Sie eine offene und zugleich gemütliche Atmosphäre erzeugen wollen, sollten Sie einen Besteckständer in Betracht ziehen. Lassen Sie Ihre Küche ebenso freundlich strahlen, wie Sie selbst. Weitere Tipps, Tricks und unzählige Ratschläge, wie Sie in der Küche ein freundliches Ambiente erzeugen, finden Sie bei Westwing, Deutschlands erstem Shopping-Club – melden Sie sich noch heute an.

Besteckständer online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales