Die meisten kleinen und großen Bastelfreunde suchen immer danach: nach neuen Bastelideen. Frühling, Sommer, Herbst und Winter sind ideale Gelegenheiten, mal wieder ein neues Thema zu haben, zu dem man innovative Ideen zum Basteln entwickeln kann – vor allem Kinder lieben das. Gerade die Jahreszeiten und ihr Verlauf sind wunderbar dafür, um mal wieder ein paar neue Gegenstände oder Dekorationen zu entwerfen, die das eigene Zuhause noch mehr schmücken. Ob aus Papier, aus Holz oder aus Filz: alle Materialien haben etwas Besonderes an sich, durch das ein ganz besonderes Kunstobjekt entstehen kann.

Bastelideen (Frühling oder Winter ist letztlich egal) sind immer herzlich willkommen! Das denken wir uns auch bei Westwing! Denn wir interessieren uns nicht nur für schöne Möbel und süße Accessoires, wir lieben überhaupt alles, was mit Do-it-yourself und Dekorationen zu tun hat. Denn nur mit den besten Ideen und Einfällen wird solche Dekoration wirklich zum Schmuck Ihrer Wohnung – und wir bei Westwing lieben solche Inspirationen! Gehen Sie mit uns auf kreative Entdeckungsreise und finden Sie viele Tricks und Tipps!

Flowerpower für Bastelideen: Frühling mit Blumen

Blumen sind eine wunderbare Inspiration für Bastelideen. Frühling bedeutet ja sowieso, dass die Blumen wieder erblühen und die Wiesen langsam aber sicher von Grün auf Bunt schalten. Natürlich darf beim Basteln zum Frühjahr dann nichts fehlen, was Blumen in den Mittelpunkt rückt. Blumen aus Tonpapier, aus Krepppapier, aus allen Arten von Papier – Hauptsache bunt! Denn schließlich steht am meisten für den Frühling, dass die Farben endlich wieder zurückgehen.

Dafür kann man ganz schlicht Blumenformen aus buntem Papier ausschneiden und zum Beispiel an einer Schnur wie eine Girlande aufhängen. Oder man kann das noch kunstvoller gestalten, indem man zum Beispiel auch Origami-Techniken miteinbezieht und die geschaffenen Blüten auf grüne Stile klebt – solche Papierblumen in einer Vase gehört zu den besten Bastelideen. Frühling sollte wirklich in all seiner Pracht zelebriert werden, und die Ergebnisse sollten ruhig gut sichtbar als Dekoration das Haus schmücken – so erfreut man sich noch viel länger an seiner eigenen Kreativität.

Durchsichtige Bastelideen: Frühling mit Klarsicht

Nicht nur auf einem Tisch kann man tolle Deko für den Frühling finden, auch am Fenster findet sich eine tolle Möglichkeit dafür. Denn auch dafür gibt es tolle Bastelideen: Frühling ist ja schließlich die Jahreszeit, in der man wieder mehr Licht von draußen bekommt. Warum also nicht mal eine Idee von Weihnachten klauen und die Fensterbilder umwandeln? Denn diese weihnachtlichen Bilder, in denen aus schwarzen Tonpapier typische Szenen ausgeschnitten werden und mit buntem Transparentpapier unterlegt werden, bieten sich gerade im Frühjahr an – schließlich fällt dann das Licht viel besser durchs Fenster herein und zaubert noch viel schönere Lichteffekte – und jeden Tag sogar ein bisschen länger.

Aber auch andere Fensterbilder können toll aussehen – da gibt es genug Bastelideen! Frühling kann sich da zum Beispiel in kleinen Naturszenen ergeben oder sogar mit Motiven zu Ostern, das da ja auch zeitlich gut dazu passt. Speziell für Ostern sind Bilder mit dem Osterhasen oder Ostereiern tolle Motive als Bastelideen. Frühling als Motiv selbst kann zum Beispiel mit Bildern von Blumen, erblühenden Bäumen oder Nestern mit Vögeln schön erreicht werden. Die machen sich dann auch ganz toll, selbst wenn man auf das Transparentpapier verzichtet und nur Formen auf buntem Papier ausschneidet. Fensterbilder sind einfach immer toll!

Malen und Bastelideen: Frühling für den Garten

Natürlich gibt es noch unzählige Ideen, mit Bastelideen Frühling aufkommen zu lassen. Ob mit kleinen Vögeln aus Stoff, Marienkäfer aus Filz oder ganz anderen Ideen – der Frühling lässt auch die Kreativität aufblühen. Damit aber auch ganz andere Sachen erblühen, lohnt es sich, dann wieder mehr Zeit in die Pflanzen selbst zu investieren – und in die dazugehörigen Blumentöpfe natürlich auch.

Denn gerade die Blumentöpfe zu bemalen und damit ein wenig aufzuhübschen, ist eine wunderbare Sache für alle Freunde von Bastelideen. Frühling kann da in der Form von bestimmten Motiven auftauchen, zum Beispiel Tulpen oder Narzissen. Warum nicht mal eine grüne Pflanze in einen Blumentopf mit knallrotem Tulpenmuster stecken? Das ergibt einen witzigen Bruch. Oder die Blumentöpfen mal in „3D“ schmücken, also mit Bändern umwickeln, mit bunten Steinen bekleben oder mit Glitzer überziehen. Das sind wirklich besondere Bastelideen – Frühling, du kannst kommen!

So macht man seine Wohnung mit witzigen Bastelideen im Frühling, Sommer, Herbst und Winter immer schöner!

Bastelideen Frühling online kaufen? So funktioniert Westwing:

Diese Sales starten heute

Kommende Sales