Balkon gestalten

Balkon gestalten

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBalkon gestalten-Guide

Im Sommer lieben wir es bei angenehm warmen Temperaturen und Sonnenschein möglichst viel Zeit draußen zu verbringen und die frische Luft zu genießen – am liebsten im Park oder Zuhause. In den heimischen vier Wänden kann der Garten, die Terrasse oder der Balkon ein wundervoller Ort zum Sonnenbaden sein. Damit Sie sich draußen so richtig wohl fühlen, können Sie mit schönen Pflanzen, Wohnaccessoires und Möbeln ganz einfach Garten, Terrasse und Balkon gestalten. Entdecken Sie einzigartige Gestaltungsideen von Westwing für Ihren Balkon!

Wir bei Westwing lieben es – den heimischen Balkon gestalten. Denn auch unsere Stil-Experten wissen, dass ein schöner Balkon ein Muss für einen gelungenen Sommer ist. Gestalten Sie mit Hilfe unserer Ideen für Ihren Balkon eine echte Wohlfühloase! Sie finden zahlreiche Inspirationen und Gestaltungsideen in unserem Online-Magazin und in den tagesaktuellen Themen-Sales von Westwing. Lassen Sie sich inspirieren: Balkon gestalten und Sommer genießen!

Balkon gestalten: Tipps für Ihr Sommerparadies

Sie finden Ihren Balkon einfach ungemütlich und glauben, man könne ihn einfach nicht zu einem Wohlfühl-Balkon gestalten? Wir sagen alles ist möglich – auch wenn Ihr Balkon ein hässliches Entlein ist, mit den richtigen Tricks und Kniffen lässt sich jedem Balkon ein wunderschöner Schwan schaffen. Um ein einladende Atmosphäre zu schaffen, kann man an den verschiedensten Stellen ansetzen:

    Balkon gestalten mit Klick-Fußboden

  • Boden: Häufig lässt der Bodenbelag auf dem heimischen Balkon zu wünschen übrig. Ein unschöner Boden lässt sich wunderbar mit Bodenfliesen aus Kunststoff oder Holz verdecken, meist sind sie super einfach mit einem Klick-System zu verlegen. Ein warmer Holzbelag macht Ihren Balkon gemütlich und lädt dazu ein, es sich barfuß bequem zu machen und von Südsee-Urlaub zu träumen.
    Balkon gestalten mit hübscher Wandgestaltung

  • Wände: Wer seine Wände mit Farbe auf dem Balkon gestalten will, muss vor allem als Mieter Änderungen mit dem Vermieter absprechen. Meist reicht es allerdings die vorhandene Farbe etwas aufzufrischen und alles erstrahlt in einem neuen Licht. Neben Farbe kann man auch Dekorationen an der Wand anbringen: Wandkörbe für Blumen, ein hübsches Regal, auf dem man sich mit kleinen Deko-Objekten – je nach bevorzugtem Stil – austoben kann, oder Laternen, die für atmosphärisches Licht sorgen.
  • Möbel: Mit schönen und praktischen Garten-Möbeln kann man seinen Balkon prima nutzen um dort schöne Stunden zu verbringen. Um einen richtigen Ruhepol aus Ihrem Balkon zu machen, darf ein Liege oder ein gemütlicher Relaxsessel mit kuscheliger Auflage nicht fehlen. Aber auch wer gerne draußen arbeitet, kann ganz einfach den Balkontisch als Arbeitsplatz nutzen.
    Balkon gestalten mit tollen grünen Pflanzen

  • Pflanzen: Mit Balkonpflanzen und -Blumen machen Sie Ihren Balkon zu einem Paradies, das Sie von Urlaub träumen lässt. Auf einem kleinen Balkon könnten Sie Hängeampeln anbringen um Platz zu sparen oder sogar einen vertikalen Garten anlegen. Blumenkästen machen jeden Balkon sowohl von innen als auch von außen zum Hingucker. Auf großen Balkons kann man die große Fläche mit Blumenkübeln und -regalen voll ausnutzen. Bei Blumen und Pflanzen müssen Sie allerdings beachten, dass nicht jede Pflanze für jeden Balkon geeignet ist.

Paradiesisch schön lässt sich jeder Balkon gestalten

Balkon gestalten paradiesisch schön
Schön wohnen heißt nicht nur, dass Sie sich drinnen in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung wohlfühlen, Ihr individuell eingerichteter Außenbereich gehört auch dazu und rundet das Wohn-Erlebnis erst so richtig ab. Vor allem im Sommer findet ein Großteil unseres Lebens mit Vorliebe auf Balkon, Terrasse oder im Garten statt. Wir alle haben ein mentales Foto vor unserem inneren Auge, wenn wir an den Sommer und unseren Traum-Balkon denken: Manche träumen sich in ein maritim angehauchtes Ambiente und andere denken an orientalische, farbenfrohe Muster. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.
Balkon gestalten mit tollen Sonnenschirmen
Was allerdings auf keinem sonnigen Balkon fehlen darf – ein schöner Sonnenschirm. Sonnenschirme schützen Sie beim Entspannen in Ihrer Oase vor starker Sonneneinstrahlung und sind ein Must-have im Sommer. Wenn Sie Ihren Balkon erstmal schön hergerichtet haben, dann hört sich ein Urlaub zu Hause auch gar nicht mehr so schlimm an, denn Sie haben sich beim Balkon gestalten ein Urlaubsparadies ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen geschaffen.
Balkon gestalten mit südlichem Flair
Sommer, Sonne, Sonnenschein – mit einem Balkon der sich sehen lassen kann! Und egal ob klein oder groß, Norden oder Süden – beim Balkon gestalten können Sie entdecken, wie Sie mit einfachen Mitteln einen noch so ungemütlichen Balkon zu Ihrem Lieblings-Ort im Sommer machen.

Lassen Sie sich in einer Gärtnerei oder online von unserem Magazin und den Ratgeber-Seiten inspirieren!

Kleinen Balkon gestalten: Tipps und Tricks

Sie wollen Ihren Balkon gestalten, befürchten aber, dass er zu klein ist, um wirklich hübsch und bequem eingerichtet zu werden? Lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen!

  • Entscheidungen treffen! Mit einem kleinen Balkon sollten vor dem Balkon gestalten einige Entscheidungen getroffen werden. Ist es Ihnen beispielsweise wichtiger draußen einen Platz zum Essen oder zum Sonnenbaden zu besitzen? Sowohl Sonnenliege als auch Stühle mit Tisch haben – zumindest gleichzeitig – oftmals keinen Platz auf einem kleinen Balkon. Ebenfalls sollten Sie darüber entscheiden, ob Sie ein Blumenparadies als Ruheoase gestalten oder lieber Kräuter und etwas Gemüse anbauen wollen?
    Balkon gestalten für das Essen im Sonnenschein
  • Nutzen Sie klappbare Möbel! Diese können bei Bedarf nämlich platzsparend weggeräumt werden. Außerdem können Sie so doch sowohl Möbel für das Sonnenbaden als auch für das Frühstücken besitzen. Nur müssen diese immer wieder auf und zu geklappt und wieder verstaut werden. Daher ist die Entscheidung, den Balkon für einen Zweck einzurichten, oftmals beliebter.
  • Einem Stil treu bleiben! Gerade, wenn Ihr Balkon etwas kleiner ist, ist es wichtig, dass Sie bei einem Style bleiben. So wird die Atmosphäre auf dem Balkon harmonisch und es wirkt aufgeräumter. Ihnen stehen viele Einrichtungsstile auch beim Balkon gestalten zur Verfügung, beispielsweise der maritime oder rustikale Look.
    Balkon gestalten mit hängenden Blumen und Pflanzen

  • Pflanzen aufhängen: Mit den bekannten Hängetöpfen und Pflanzenkästen sorgen Sie für grünes und blumiges Ambiente auf Ihrem Balkon ohne viel Platz dafür zu benötigen. Diese werden nämlich am Geländer befestigt, womit die Nutzfläche des Balkons für bequeme Stühle und einen tollen Tisch erhalten bleibt. Auch gibt es praktische Aufhängungen, welche Sie dank des schmalen Standfußes beliebig platzieren können.

Beim Balkon gestalten dürfen Sie kreativ werden! Entdecken Sie Ihren Lieblingsstil und errichten Sie sich ein kleines Wohlfühlparadies!

Alles zum Balkon gestalten online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales