Bademantel Frottee

Bademantel Frottee

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBademantel Frottee-Guide

Was gibt es Schöneres, als sich nach einem langen Tag in die schaumige duftende Badewanne zu legen und sich so richtig zu verwöhnen? Wenn sich die Muskeln im warmen Wasser langsam entspannen und die Gedanken ruhig werden, sammeln sich Körper, Geist und Seele und der Alltag kann gehen. Nach dem Baden erholt es sich am Besten in einem flauschigen Bademantel Frottee, in dem es sich erst so richtig gemütlich machen lässt. Entspannen Sie sich in einem Bademantel Frottee!

Entdecken Sie im Westwing Magazin tolle Ideen und Anregungen rund um´s Wohlfühlen und Entspannen. Von Styling-Tipps für Ihr perfektes Badezimmer bis hin zu Accessoires für Massage und Beauty - hier finden Sie alles, was Ihr Herz für einen relaxten Abend begehrt. Vielleicht erwartet Sie in unseren täglich wechselnden Themen Sales schon Ihr neuer „Bademantel Frottee“! Lassen Sie sich inspirieren und gestalten Sie Ihren Wohlfühl-Bereich ganz nach Ihrem Geschmack. Mit unseren praktischen DIY-Anleitungen ist selbst Hand anlegen kinderleicht!

Bademantel-Frottee: angenehm und kuschelig

Ein Bademantel Frottee ist nach der Badewanne purer Luxus für Haut und Seele. Er schmeichelt Körper und Haut am meisten, wenn er aus reiner, hochwertiger Baumwolle ist. Frottee besteht aus vielen kleinen, gewebten Schlingen, die einen weichen Flor erzeugen und sehr saugfähig sind. Das macht den „Bademantel Frottee“ zu einem idealen Begleiter nach dem Baden zuhause oder in entspannten Stunden im Schwimmbad. Raus aus den beengenden Kleidern, rein in den „Bademantel Frottee“. Der eignet sich aufgrund seiner angenehmen Haptik auch hervorragend für zarte Kinderhaut.

Für Damen, die sich mit einem „Bademantel Frottee“ einen wohlverdienten Genussmoment gönnen möchten, gibt es diverse Modelle. Für die Beauty-Session mit Gurkenmaske und Maniküre etwa, empfiehlt sich ein „Bademantel Frottee“ in klassischem Weiß mit einer wärmenden Kapuze. Wer sich gerne darin präsentieren möchte, kann auf ein Modell im Diva-Stil in auffälligen Farben, wie Rot oder Türkis und edel bestickten Rändern zurückgreifen.

Für Herren gibt es den „Bademantel Frottee“ ebenfalls in Weiß oder in dunkleren, gedeckteren Farben. Mit klassischen Streifen oder uni. Wer sich nach der Sauna oder nach einer Massage gerne noch ausruht, kann sich in einem „Bademantel Frottee“ aus doppellagigem Stoff so richtig einkuscheln.

„Bademantel Frottee“ für Kinder

Für kleine Genießer gibt es die verschiedensten Modelle des „Bademantel Frottee“, die auch nach dem Baden für Spaß sorgen. Bedruckt mit Comic-Helden wie Mickey und Minnie Mouse oder dem Lieblingstier, sorgt der „Bademantel Frottee“ für gute Laune und Gemütlichkeit. Mit Tierohren verzierte Kapuzen sind besonders beliebt bei Kleinkindern. Schnell aufgesetzt und schon hat man sich in einen süßen Löwen, Hasen oder Bären verwandelt. Ebenfalls ein echtes Highlight sind Bademäntel mit gestickten Namen auf dem Rücken oder der Vorderseite. Hierfür sind die Preise allerdings etwas höher, als bei normalen Bademänteln.

Warum Sie für Ihren Bademantel Frottee wählen sollen

Das Wort Frottee stammt von dem französischen Wort frotter ab, welches abreiben oder trocken reiben bedeutet. Daher liegt schon im Wort selbst der optimale Verwendungszweck des Materials. Das Textilgewebe hat eine sehr gute Saugfähigkeit und ist daher bestens für Bademäntel, Handtücher und Waschlappen geeignet. Die große Saugfähigkeit bekommt das Textil durch die vielen Schlingen, die für das Volumen und der eben damit einhergehenden Saugkraft sorgen. Bei Frottee selbst gibt es vier weitere Kategorien, zwischen denen unterschieden wird:

  • Walk-Frottee: Ein Bademantel aus Walk-Frottee ist sehr weich und aufgrund der großen Schlingen auch besonders saugfähig.
  • Zwirn-Frottee:Bei der Herstellung von gezwirnter Frottee werden zwei Garne miteinander verdreht, wodurch der Stoff fester und robuster wirkt.
  • Verlours-Frottee: Die Verlours-Frottee ähnelt sehr stark der Walk-Frottee. Durch die aufgeschnittenen Schlingen fühlt sich die Oberfläche sehr weich und samtig an.
  • Wirk-Frottee:Ein Bademantel aus Wirk-Frottee vereint alle guten Eigenschaften der anderen Kategorien. Das Gewebe ist sehr weich, nimmt Feuchtigkeit sehr gut auf und hat auch eine leichte Massagewirkung.

Auch wenn wir uns frisch geduscht und herrlich duftend in unseren Bademantel Frottee kuscheln, muss dieser regelmäßig gereinigt werden. Natürlich soll der Bademantel aus Frottee auch lange weich und kuschelig bleiben, weswegen auf die passende Pflege geachtet werden muss. Für das Waschmittel empfiehlt es sich einen Weichspüler zu nutzen. Der Bademantel aus dem Frotteestoff kann generell bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Bei starken und grellen Farben sollte eine niedrigere Gradzahl gewählt werden, da der Bademantel sonst an Farbe verlieren kann. Im Trockner kann der Bademantel ebenfalls auf 60 Grad getrocknet werden. Beim lufttrocknen sollten sie den Bademantel ab und an etwas ausschütteln, da so die Schlingen ihr Volumen beibehalten.

Stöbern Sie durch Westwing und entdecken Sie den Bademantel Frottee für Ihre Bad-Oase!

Bademantel Frottee online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales